Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher

Diskutiere Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Asus bringt eine spezielle Premium -Version seines P5K3 -Mainboards auf den Markt. Besonderheit: Statt wie gewohnt durch Einzelslots erweiterbar ist der Hauptspeicher fest auf dem ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher

    Asus bringt eine spezielle Premium-Version seines P5K3-Mainboards auf den Markt. Besonderheit: Statt wie gewohnt durch Einzelslots erweiterbar ist der Hauptspeicher fest auf dem Mainboard integriert.

    Asus verspricht dadurch höhere Taktraten sowie kürzere Latenzen. Mittels einer speziellen Kühlung und verbesserter Spannungsversorgung sollen Taktraten von 1.500 MHz ermöglicht werden.

    Der große Nachteil dieser Konstruktion ist allerdings, dass die fest verbauten 2GB DDR3-Speicher mittlerweile Standard sind und nicht mehr weiter aufgerüstet werden können, da keine zusätzlichen Slots vorhanden sind.

    Unklar bleibt zudem, ob dieses Produkt in Deutschland überhaupt erhältlich sein wird, noch sind dazu keine nähreren Infos bekannt.
    [weiterlink]
    <div align="center"><img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/asus.jpg" align="middle" border="0" /></div>

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Im Prinzip ne gute Idee, hab mich auch schon oft gefragt wiesos sowas nicht gibt.
    Irgendwie ist das Board aber ein Widerspruch in sich. Es ist ja für Enthusiasten bestimmt und die würden es sicher auch kaufen, wenns noch teurer wär, dafür aber 4GB drauf wären. Ob die sich mit 2GB begnügen ist fraglich...

  4. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #3
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Ich halte das für weniger sinnvoll (für den normalen User. Für Benchmark Fetischisten vielleicht eher). Ist der Speicher defekt muss ich das komplette MB an den Hersteller zurückschicken. Speicher aufrüsten = neues MB.
    Ich würds mir nicht kaufen.

  5. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #4
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    naja, wenn n speicher kaputt is muss der auch ausgetauscht werden, und der pc geht nich mehr ;)
    weiß nich, bei mir is bislang noch kein speicher kaputt gegangen, seh da also nich so das große problem mit.

    ich find bei dem board - wie leider so oft - die anordnung der pci/e steckplätze schlecht. bei nem sli betrieb hat man nur noch einen pci platz -.-

  6. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #5
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von Ownly Beitrag anzeigen
    naja, wenn n speicher kaputt is muss der auch ausgetauscht werden, und der pc geht nich mehr ;)
    1. Wenn ein Riegel kaputt geht, funkt der PC auch noch mit einem (normalerweise hat man 2).
    2. Läßt sich ein Speicherriegel meistens schon irgendwo schnell auftreiben.

    Bis der Hersteller einen Austausch vorgenommen hat, kann es schon mal dauern.

  7. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #6
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Fürn Popo, wer braucht son Kram? Is genauso sinnvoll wie angelötete CPUs in Low Cost Rechnern!

  8. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #7
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    apple lötet schon ewig speicher ein - und da beschwert sich niemand ;)
    da werden die höchstens als vorreiter bezeichnet

    nun gut, wenigstens hat man da nóch eine bank zum nachrüsten

    aber wenigstens siehts gut aus (ups, der spruch passt auch zu obigem)..
    noch ne cpu drauflöten, das ganze einschrumpfen, onboard-grafik... und schon hätte man nen schönen mini-itx-pc

  9. Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher #8
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    will erstmal sehen ob die 1,5 ghz drin sind, und mit welcher cpu und dann müssten ram+board quasi ein äquivalentes duo aus seperaten teilen auch ncoh preislich unterbieten und daaaaaaaaan.....


Asus: Mainboard mit integriertem Hauptspeicher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.