Athlon 64 FX-53 angekündigt

Diskutiere Athlon 64 FX-53 angekündigt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/AMD64_logo.jpg' align='right' border='0'> AMD kündigt den FX-53 mit 2.4GHz an Wie zu erwarten war, hat AMD heute den Athlon 64 FX-53 angekündigt. Es soll die ...



 
  1. Athlon 64 FX-53 angekündigt #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/AMD64_logo.jpg' align='right' border='0'>AMD kündigt den FX-53 mit 2.4GHz an

    Wie zu erwarten war, hat AMD heute den Athlon 64 FX-53 angekündigt. Es soll die ideale Plattform für Spieler sein. Die Architektur ist die Gleiche wie beim FX-51. Das heißt, uns erwartet ein Sockel940 Board. AMD kann den FX-53 schon in höheren Mengen herstellen und die ersten Modelle sollen, in kleinen Stückzahlen allerdings, bei ausgesuchten Händlern zu haben sein. Der Händlerpreis liegt bei circa US$ 733,-.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Athlon 64 FX-53 angekündigt #2
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Bei Tomshardware haben sie den FX53 schon getestet, rockt total.
    Und dank überarbeitetem kern lässt er sich jetzt auch overclocken :2
    Jetzt muss nur noch der neue Sockel kommen und es kann fröhlich aufgerüstet werden

  4. Athlon 64 FX-53 angekündigt #3
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ja also die ersten Tests haben schon feuer unterm A****! Mit dem Übertakten muss man abwarten und ein fröhliches Aufrüsten wirds wohl leider bei dem Preis auch nicht geben! Selbst wenn der Preis ein wenig sinkt - auch 400-500€ wären verdammt viel Holz!

  5. Athlon 64 FX-53 angekündigt #4
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Si-Q's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6400
    Mainboard:
    ASUS P5B
    Arbeitsspeicher:
    G.Skill 2048MB PC26400 CL4-4-4-12
    Festplatte:
    1x Sata Samsung 300GB
    Grafikkarte:
    XFX Geforce 7950GX2
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion ...
    Gehäuse:
    gutes
    Netzteil:
    600Watt bequiet Straight Power
    3D Mark 2005:
    11959
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    DVD-Brenner

    Standard

    das ding rockt schon nur der preis wie schon gesagt ist echt zu hoch ... aber so ein teil würd ich schon sehr gern besitzen :2

  6. Athlon 64 FX-53 angekündigt #5
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Also WENN überhaupt sollte man auf jeden Fall auf den Sockel 939 warten. Für den wirds auch einen FX53 geben und zudem ist der Rest(Board, Speicher, etc...) günstiger. Jedoch ob es dann noch möglich ist, dem Multi zu verändern bleibt abzuwarten. Wenn die Boards etwas mehr einstellungsmöglichkeiten hätten(z.B. mehr Vcore Spielraum, Vdimm, etc.), dann würden sich auch normale A64 bestimmt besser OCen lassen...

  7. Athlon 64 FX-53 angekündigt #6
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    ich wrde voraussichtlich im august aufrüsten bis dahin wird ja der 939 sockel schon draußn sein und bissal ausgereift sein hoffentlich...


Athlon 64 FX-53 angekündigt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.