ATI-Catalyst 6.1 erschienen

Diskutiere ATI-Catalyst 6.1 erschienen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/941219999.jpg" align="right" border="0" />Gestern ist der neue Catalyst-Treiber für ATI-Grafikkarten in der Version 6.1 erschienen. Große Änderungen sind nicht vorgenommen worden, lediglich ein paar ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard ATI-Catalyst 6.1 erschienen

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/941219999.jpg" align="right" border="0" />Gestern ist der neue Catalyst-Treiber für ATI-Grafikkarten in der Version 6.1
    erschienen.
    Große Änderungen sind nicht vorgenommen worden, lediglich ein paar kleinere
    Bugs wurden ausgemerzt.
    Die wichtigsten Änderungen beziehen sich auf die Spiele Battlefield 2, Half-Life 2
    und World of Warcraft.
    Weitere Infos gibt es wie immer in den <a href="http://www.ati.com/support/driver.html">Release Notes</a>.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    Gibt es ein Tool um den alten Trieber restlos zu entfernen????

  4. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Deinstallieren geht doch geht ganz einfach &#252;ber Systemsteuerung - Software: Erst CCC/CP, dann den Treiber und zum Schluss nochmal den Cat.-Uninstaller dr&#252;berlaufen lassen, rebooten und den neuen druffmachen, rebooten, fertig!

  5. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #4
    Foren-Guru Avatar von Grinz

    Mein System
    Grinz's Computer Details
    CPU:
    A64 SanDiego 4000+ @stock
    Mainboard:
    Shuttle FN25 nForce™ 4 Ultra
    Arbeitsspeicher:
    2 x 1 GB PC3200 MDT
    Festplatte:
    Western Digital 320 GB + 80 GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800 GTX
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Hyundai L90D+ 19" TFT
    Gehäuse:
    Shuttle SN25P
    Netzteil:
    Silent-X 350W
    3D Mark 2005:
    9036
    Betriebssystem:
    XP SP2
    Laufwerke:
    LG DVD/RW 4167B

    Standard

    Ich habe immer zus&#228;tzlich zu boidsen&#180;s Beschreibung s&#228;mtliche ATI Registryeintr&#228;ge mit Regcleaner entfernt.

    Ein Tool gibt es aber auch um wirklich alle Files zu l&#246;schen.

    http://www.drivercleaner.net/

  6. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #5
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Reg cleanen kannste Dir sparen... Wenn, dann Driver Cleaner nehmen... - aber bei nem normalen Driver-Upgrade is beides unn&#246;tig

  7. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Jensen1705

    Standard

    Zitat Zitat von Grinz
    Ich habe immer zusätzlich zu boidsen´s Beschreibung sämtliche ATI Registryeinträge mit Regcleaner entfernt.

    Ein Tool gibt es aber auch um wirklich alle Files zu löschen.

    http://www.drivercleaner.net/
    Danke genau sowas habe ich gesucht :)

  8. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #7
    Foren-Guru Standardavatar

    Standard

    ah gleich mal den neuen Treiber installen *noch den 5.10er drauf hab*!
    Mal schauen ob dann Battlefield 2 & HL2 wirklich besser laufen sollen ...

  9. ATI-Catalyst 6.1 erschienen #8
    Tastatur Quäler Avatar von Eclipse

    Standard

    Man, auch nach 6 Monaten hat es ATI wohl immernoch nicht hinbekommen, den Bug mit den Schatten in BF2 und NFSMW zu fixen...


ATI-Catalyst 6.1 erschienen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.