ATI erneut mit neuer Grafikkarte!

Diskutiere ATI erneut mit neuer Grafikkarte! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Erst gestern konnten wir erste Details und Bilder zu ATIs neuer HighEnd Karte X850 XT(PE) bestaunen. Heute steht nun bereits die nächste Vorstellung ins Haus. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard ATI erneut mit neuer Grafikkarte!

    Erst gestern konnten wir erste Details und Bilder zu ATIs neuer HighEnd Karte X850 XT(PE) bestaunen. Heute steht nun bereits die nächste Vorstellung ins Haus.
    Mit der X800 XL bereichert ATI den Markt um eine weitere Mainstream Grafikkarte, deren vermutliche Leistung im ersten Moment etwas paradox erscheint, denn sie soll sich in etwa auf dem Niveau einer X800pro ansiedeln.

    Wozu bringt man in diesem Leistungsbereich eine zweite Karte heraus? Konkurrenz aus dem eigenen Hause?

    <div align='center'><img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/X800XL.jpg' border='0' align='middle' /></div>

    Betrachtet man die Karte allerdings, fallen direkt wichtige Änderungen auf.
    Durch den fehlenden, zusätzlichen Stromanschluss, kann von einer Leistungsaufnahme von ca. 70 Watt ausgegangen werden, was für eine 16 Pixelpipelines Grafikkarte ein sehr guter Wert ist. Ebenso ist der, bereits von den 256MB Versionen der Radeon 9800'er Serie, bekannte Lüfter als "Leisetreter" zu bezeichnen.

    Es scheint das ATI mit überarbeitetem Layout und einigen Veränderungen, speziell im Bereich der Leistungsaufnahme, seine neue "MidRangeGrafikkarte" den Ansprüchen der Kundschaft angepasst hat. Ob die Radeon X800pro nun "ausläuft" bleibt allerdings abzuwarten.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #2
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Hat also die X800 XL 16 Pipes? Die X800Pro hatte doch bloß 12, oder?

  4. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #3
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Zubo
    Hat also die X800 XL 16 Pipes? Die X800Pro hatte doch bloß 12, oder?
    Jap, so sieht es aus...

  5. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    die infos lesen sich nicht schlecht.. die graka könnte mir gefallen :ices_ange
    bin mal auf erste reviews gespannt, und was sie kosten wird

  6. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ne, Ne,

    ich versteh die nicht. Die bringen Karten mit Namenzusätzen wie XT oder XL raus, die für eXtended Technologie oder eXtra Large stehen, dann sind es aber Karten, die eigentlich "beschnittene" High-End-Karten sind, wie die FX5900XT von NVIDIA oder die diversen XL-Karten in Aldi-PCs und jetzt auch diese ATI-Karte hier. Was soll das? Wollen die den Kunden damit zu gut Deutsch verarschen und so ihre ausgemusterten High-End-Chips doch noch unter die Leute bekommen?

    Für mich muss eine Grafikkarte mit den zusätzen XL oder XT mehr können als die Standardkarten und damit basta.

    Aber wenn diese Karten natürlich eine entsprechende Preis/Leistung bietet spricht eigentlich nichts dagegen die zu kaufen.

    MFG hajo23

    P.S. XL kann natürlich bei dieser Karte noch für XT Light stehen.

  7. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #6
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Ich finde ja den ganzen Zusatz-bezeichnugs-touhuwabou schon sehr kundenfeindlich.

    IMHO soll das nur zur Verwirrung der User beitragen. Selbst Leute wie wir, die sich überdurchschnittlich für Hardware interssieren, verlieren da schon mal den Überblick! Das gilt für Grakas oder Chipsätze aber auch Mainbordbezeichnungen sind IMHO irreführend!

    Na ja was solls. Es gibt ja Teccentral wo man sich informieren und fragen kann! ;)

    Gruß Michl

  8. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    Zitat Zitat von michl

    IMHO soll das nur zur Verwirrung der User beitragen. Selbst Leute wie wir, die sich überdurchschnittlich für Hardware interssieren, verlieren da schon mal den Überblick! Das gilt für Grakas oder Chipsätze aber auch Mainbordbezeichnungen sind IMHO irreführend!
    Gruß Michl
    nicht zu vergessen der cpu-dschungel.. :ices_ange

    also ich war nur verwundert, dass die graka ohne zusätzlicher stromversorgung auskommt
    ist doch mal wirklich ne positive entwichlung

  9. ATI erneut mit neuer Grafikkarte! #8
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mh ich hab da keine Probleme mit ;-)

    Das einzige was ich blöde und verwirrend finde ist die Bezeichnung XT von nVidia, denn ATI hat seine HighEnd Karten XT genannt, worauf hin nVidia seine abgespeckten Modelle genauso nennt...

    Im übrigen kann ATI nix für Namensgebungen in OEM Rechner! Wenn Medion die verbaute Graka XL nennt, hat das nichts mit ATI zu tun...

    Das einzige was ich merkwürdig finde ist halt die identische Performance!

    Ich vermute mal die X800pro, XT und XT PE wurden nur auf den Markt geschmissen weil nVidia die 68'er Serie rausgebracht hat. Die eigentlichen, finalen Versionen des R420 bekommen wir jetzt so langsam erst zu sehen. Das erklärt auch die schlechte Verfügbarkeit.


ATI erneut mit neuer Grafikkarte!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.