ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen

Diskutiere ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/LOGO_ATI_9800_Pro_Chip.gif' align='right' border='0'> ATIs RV420 auf dem Intel Developer Forum kurz vorgestellt ATI Technologies hat auf dem Intel Developer Forum mit einem Grafikkartenprototyp einen kurzen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/LOGO_ATI_9800_Pro_Chip.gif' align='right' border='0'>ATIs RV420 auf dem Intel Developer Forum kurz vorgestellt

    ATI Technologies hat auf dem Intel Developer Forum mit einem Grafikkartenprototyp einen kurzen Einblick in die technischen Möglichkeiten des neuen RV420 gegeben. Unter anderem konnte man sich in Zahlen von der aktuellen Performance des Prototypen überzeugen[weiterlink].

    Von der kommenden Generation Grafikchips von ATI und NVIDIA, RV420 und NV40, wird ein hohes Maß an verbesserter 3D Performance und ein großes Mehr an verbesserten und neuen Funktionen erwartet. Beide Chips werden unter anderem Pixel Shader 3.0 und Vertex Shader 3.0 einsetzten können, wesentlich verbesserte FSAA und Anisotropic Filter Pattern besitzen, DDR-I & GDDR-II & GDDR-III unterstützen und einen neuen 256 Bit breiten Datenbus haben.

    ATIs RV420 soll mit den 0.13 micron low-k Herstellungsferfahren gefertigt werden, 160 Millionen Transistoren besitzen, 8 Advanced Pixel Pipelines (auch "Extreme Pipelines" genannt) und 6 Vertex Shader Engines bieten. Auf dem IDF wurden mit dem Spiel Colin MCRae Rally 2004 bei maximaler Grafikeinstellung 100 FPS erzielt.

    Verglichen mit der aktuellen RADEON 9800 Pro Hardware hat es bei RV420 eine ganz wesentliche Verbesserungen in der Architektur gegeben. Auf weitere Deteils wird man allerdings bis zur entgültigen Veröffentlichung warten müssen.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #2
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    Jetzt müsste man nur einen Wissen wie die Grafiksettings waren, ob mit vollem Anti-Aliasing usw.
    Wenn ja wären 100 Frames für ein aktuelles Game ziemlich gut.
    Aber meine 9800 Pro wird es wohl noch ne ganze Zeit machen, wenn ich sehe wie gut die Far Cry Demo bei mir läuft.
    Aber ich hoffe das ATI wieder nen Hammerchip abliefert der die FX-Riege alt aussehen lässt.

  4. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #3
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    naja, es ist endlich mal wieder ein komplett neuer chip, kein aufgebohrter. der wird auch seine nachteile haben.
    aber was auch dastand: CMR 4 mit maximalen einstellungen.
    ich bin eh schon heiss auf das game, nachdem das 3er n riesenmist war. langsame engine, totaler murks.
    es wird sich zeigen ob die karte überhaupt "wesentlich" schneller ist als ne 98er pro. oder von mir aus auch XT...
    ein vorsprung wie von 9700 pro zu 9800pro wäre ja nicht gerade ein "sprung" , eher einer in der schüssel, denn billig sind die neuen chips ja erfahrungsgemäß nicht unbedingt...

  5. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Klar wer ne 9800 Pro hat braucht sich zum Zocken erstmal nicht umschauen! Mal ne andere Frage. Vielleicht habe ich das in den diversen Mitteilungen auch übersehen. Wir des vom R420 auch noch AGP Versionen geben oder wird es ausschließlich PCI-E geben?

  6. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #5
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    geplant sind beide Versionen - vorerst

  7. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Nur als AGP 8x oder auch abwärtskompatibel, weil mein Board nur 4x besitzt!

  8. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #7
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    naja, und wenn, is schnuppe, 8fach ist kein deut schneller , sollte also auch so laufen. wenn du jetzt ne 8 fach hast und das läuft, kein problem. abwärts ist alles und immer kompatibel...

  9. ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ich hab im Moment nur ne AGP4x. Ne Geforce4200.
    Mein 2,7Ghz vom Prozi und meine 1024MB Ram PC266 CL2 reichen noch ne Weile, aber die Graka wird beim Zocken halt immer mehr zum Problem, deswegen frag ich!


ATI läßt die Katze aus dem Sack schauen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.