ATi R600: Aus "X" mach "HD"

Diskutiere ATi R600: Aus "X" mach "HD" im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/amd_ati_logo.jpg" align="right" border="0" /></div>AMD/ATis neuer Grafikchip R600 ist in aller Munde, vor kurzem sind einige Aufnahmen des Topmodells an die Öffentlichkeit gekommen - es ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #1
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard ATi R600: Aus "X" mach "HD"

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/amd_ati_logo.jpg" align="right" border="0" /></div>AMD/ATis neuer Grafikchip R600 ist in aller Munde, vor kurzem sind einige Aufnahmen des Topmodells an die Öffentlichkeit gekommen - es wird ernst.
    Das dachte sich auch AMD/ATis Marketingabteilung und änderte nochmal schnell die Serienbezeichnung.
    So änderte man kurzerhand das seit der Raden X800 übernommene "X" in "HD", sodass die neuen Karten mit Bezeichnungen wie "Radeon HD2900XT" in den Handel kommen werden.
    Das "HD" im Namen soll auf die High-Definition-Ausgabefähigkeiten der neuen Serie "Radeon HD2000" hinweisen.

    Zusätzlich wurde bekannt, dass die neuen High-End-Pixelbeschleuniger ein 24-faches Anti-Aliasing unterstützen.
    Außerdem will eine türkische Website Benchmarks mit einem Vorabmodell des R600 durchgeführt haben, laut denen die HD2900XT zwar in Futuremarks "3DMark06" knapp schlechter abschneiden soll als nVidias derzeitiges Topmodell 8800GTX, dafür in der Crysis-Demo deutlich besser punkten soll.

    AMD/ATis Launchveranstaltung ist weiterhin für den 23./24. April geplant.

  2. Standard

    Hallo fRaNkLiN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #2
    Foren-Guru Standardavatar

    Mein System
    Moddingnuss's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6750@3,7GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB DDR2-1066 Corsair Dominator
    Festplatte:
    Samsung HD103LJ
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870@935/1250@EK waterblock
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2ZS
    Monitor:
    Samsung 223BW
    Gehäuse:
    LianLi PC7 Plus II B
    Netzteil:
    Seasonic M12-600W
    3D Mark 2005:
    aaaalt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate x64
    Laufwerke:
    Samsung SH183L

    Standard

    Zitat Zitat von fRaNkLiN Beitrag anzeigen
    Außerdem will eine türkische Website Benchmarks mit einem Vorabmodell des R600 durchgeführt haben, laut denen die HD2900XT zwar in Futuremarks "3DMark06" knapp schlechter abschneiden soll als nVidias derzeitiges Topmodell 8800GTX, dafür in der Crysis-Demo deutlich besser punkten soll.

    AMD/ATis Launchveranstaltung ist weiterhin für den 23./24. April geplant.
    Schlechter als die 8800 im 3Dmark? oO Obwohl die Karte fast nen halbes Jahr später rauskommt. Find ich komisch :/

    Hoffen wir, dass es bei dem angegebenem Datum bleibt

  4. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    PSY-BORG's Computer Details
    CPU:
    AMD OPTERON 185 @ 2 x 2862 Mhz
    Mainboard:
    GIGABYTE GA-K8NXP-9
    Arbeitsspeicher:
    CORSAIR TWINX2048-3500LLPRO @ 440 Mhz
    Festplatte:
    2 x MAXTOR MAXLINE III - SATA II 300 GB HD
    Grafikkarte:
    PNY GeForce 8800 ULTRA @ 670/1180 Mhz
    Soundkarte:
    SOUNDBLASTER X-FI ELITE PRO
    Monitor:
    LG FLATRON 1970 HR - 19"
    Gehäuse:
    BLACKNOISE - PLEXMASTER G2
    Netzteil:
    ENERMAX INFINITI 720W
    3D Mark 2005:
    genug!!
    Betriebssystem:
    WINDOWS VISTA ULTIMATE
    Laufwerke:
    1 x LG-GDR8160B - 1 x LG-GSA4163B
    Sonstiges:
    WASSERKÜHLUNG (CPU+GRAKA+CHIPSATZ)

    Standard

    ...was ist eigentlich an dem gerücht, das mitte mai nur die xt mit 512 mb gddr3 ram auf dem markt kommt, und die xtx mit 1024 mb gddr4 erst viel später als r650 refresh in 65 nm erscheint ???
    (ca. 3-4 quartal)

  5. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #4
    Junior Mitglied Avatar von Nighty

    Standard

    @Moddingnuss: Es war ja nicht Atis beste R600er, die da gegen Nvidias beste antrat ( mal ganz zu schweigen von der Vertrauenswürdigkeit dieser Quelle). Und wenn man manchen Quellen glaubt, soll die xt für 499$ also ca. 400€ zu haben sein.

    >(alte)Quelle<

  6. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #5
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Also das Interessante ist für mich der Preis!
    Auf die paar Prozent Leistung hin oder her ist gepfiffen, aber das Topmodell soll "nur" 399€ kosten! Wenn man überlegt, dass NVidia mit ihren Topmodellen gerade in die andere Richtung (599/649€) geht ergeben sich da riesige Preisunterschiede

  7. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Moddingnuss Beitrag anzeigen
    Schlechter als die 8800 im 3Dmark? oO Obwohl die Karte fast nen halbes Jahr später rauskommt. Find ich komisch :/

    Hoffen wir, dass es bei dem angegebenem Datum bleibt
    lol, das war doch schon immer so bei 3d cheat quark... die karten skalieren erst ihrer leistung entsprechend wenn die treiber angepasst wurden, alles andere wäre eine sensation...

  8. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #7
    Senior Mitglied Avatar von crisiszone

    Mein System
    crisiszone's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    Asus P5B Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Corsair DDR2-800 2GB Kit CL 4 4 4 12
    Festplatte:
    *new* WD Raptor 74GB/Hitachi 7Tk250 250GB Sata2
    Grafikkarte:
    MAD-Moxx X1900XT mit VF-700CU
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 2 ZS;Concept E Magnum >Power Edition<
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 940BW
    Gehäuse:
    Thermaltake Tsunami +Window,silber,Alu@ Test
    Netzteil:
    Bequiet Dark Power Pro 530Watt
    3D Mark 2005:
    11627
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1+SP2
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-4167B/DVD-Rom LG GDR 8168 silber

    Standard

    Hab auf CB-Base gelesen das sie garkeine richtigen Treiber hatten...

  9. ATi R600: Aus "X" mach "HD" #8
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    nur nochmals um darauf hinzuweisen !

    !! das sind alles bloß gerüchte und in ein paar tagen werden wir es wissen !!

    ich bezweifel ernsthaft das auch nur einer dieser ominösen vergleiche der wahrheit entspricht oder auch nur annähernd aussagekräftig ist.


ATi R600: Aus "X" mach "HD"

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.