ATi Radeon X1800 für AGP

Diskutiere ATi Radeon X1800 für AGP im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati.JPG" align="right" border="0" /></div>Wie die Kollegen von X-bit labs berichten, gibt es nun konkrete Informationen zu Grafikkarten der ATi Radeon X1800-Serie für den AGP-Slot. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. ATi Radeon X1800 für AGP #1
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard ATi Radeon X1800 für AGP

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati.JPG" align="right" border="0" /></div>Wie die Kollegen von X-bit labs berichten, gibt es nun konkrete Informationen zu Grafikkarten der ATi Radeon X1800-Serie für den AGP-Slot. Da der intern genannte R520 eigentlich als nativer PCI-Express Chip entwickelt worden ist, muss eine PCI-Express zu AGP Bridge (bei ATi: "Rialto" genannt) eingesetzt werden, um die Grafikkarte in einem AGP 8x Steckplatz betreiben zu können. ATi selbst hatte bisher nicht offiziell vorgesehen, die X1800 Karten für AGP anzubieten, allerdings hat der Hersteller Diamond nun ein entsprechendes Produkt auf seiner Website angekündigt. Zwar geht dort nicht hervor ob es sich um eine X1800 XL oder XT handelt, jedoch soll die Karte noch im November verfügbar sein (Preis noch nicht bekannt). Es wäre dann die momentan schnellste AGP 8x Karte auf dem Markt und für viele User, die mit ihrem AGP Mainboard in der "Aufrüstfalle" stecken, ein interessantes Angebot.

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATi Radeon X1800 für AGP #2
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    JUHU.... Find ich klasse, vielleicht zieht Nvidia ja nach....

  4. ATi Radeon X1800 für AGP #3
    Hardware - Kenner Avatar von Tweed

    Mein System
    Tweed's Computer Details
    CPU:
    2500+ Barton unlocked
    Mainboard:
    ASUS A7N8X
    Arbeitsspeicher:
    2X512 DRR400 Kingston
    Festplatte:
    1x 120 Maxtor 1x 300 Seagate
    Grafikkarte:
    X800pro
    Soundkarte:
    soundstorm von Asus
    Monitor:
    19" TFT
    Gehäuse:
    Cooler MAster Stacker
    Netzteil:
    430 Watt
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    yeaaahhhh.......jawolll....!!! dann lohnt es sich ja doch noch, erstmal nen NForce3 Board zu kaufn f&#252;r nen X2 .....will meine X800pro noch bis april behalten...und dann wir dsie der 1800 weichen....hach....herrlich

    sry...aber diese News ist einfach nur noch sch&#246;n

  5. ATi Radeon X1800 für AGP #4
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    lol,

    na vieleicht wird der AGP slot endlich mal richtig ausgenuzt !?

    freue mich richtig &#252;ber diese news *g

  6. ATi Radeon X1800 für AGP #5
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Wusste ich doch, dass euch die Nachricht gefällt

    Gehe auch mal davon aus, dass die anderen Hersteller bzw. Nvidia hier nicht tatenlos zusehen werden, vorausgesetzt die Karte von Diamond erscheint wirklich in Stückzahlen im Handel und wird auch entsprechend gekauft. Aber wie gesagt, der Retail Markt ist klein, muss man abwarten obs sich für die Hersteller lohnt.

  7. ATi Radeon X1800 für AGP #6
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    na da binn ich ja mal gespannt ^^
    ich mein ok ich hab PCI-E da kann es mir ja eigentlich egal sein aber trotzdem ^^ bin mal gespannt ob die dann n renner wird und ob die genauso viel kostet wie die PCI-E version und ob die leistung auch so gut ist

  8. ATi Radeon X1800 für AGP #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    das sind good news ;) das wird die lebenszeit
    f&#252;r so manches agp-mobo um einiges verl&#228;ngern

  9. ATi Radeon X1800 für AGP #8
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Wie f&#252;r unsere beiden, nicht wahr, Tufix? ;)


ATi Radeon X1800 für AGP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.