ATI's Mainstream-Karten

Diskutiere ATI's Mainstream-Karten im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Nachdem die beiden Top-Modelle X800 pro und X800 XT bereits vorgestellt wurden und sogar in einigen Onlineshops verfügbar sind, wurden jetzt die Details zu den ...



 
  1. ATI's Mainstream-Karten #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nachdem die beiden Top-Modelle X800 pro und X800 XT bereits vorgestellt wurden und sogar in einigen Onlineshops verfügbar sind, wurden jetzt die Details zu den neuen Mainstream Lösungen aus dem Hause ATI bekannt.

    Der RV380 führt dieses Segment in Form der X600 XT an und wartet mit Taktraten von 500 MHz GPU und 740 MHz RAM auf, die etwas langsamere X600 pro Version taktet mit 400 MHz GPU und 600 MHz RAM.

    Beide Karten werden nur im PCI-Express Design erscheinen, daher ist ca. Mitte Juni mit der Einführung zu rechnen.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI's Mainstream-Karten #2
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Wieviele Pipline sollen die Dinger haben?

    Eigentlich verrückt: Mainstreamkarten nur für PCI Express, das viele bis dahin wohl auch nicht haben werden. Komisch...

  4. ATI's Mainstream-Karten #3
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    haben die sockel 939 board pci express? mit den neuen sockel 939 und neuen amd porzis wird man im juli rechnen können und grafikkarten oda?

  5. ATI's Mainstream-Karten #4
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ich denke schon das die neuen Chips PCI Exp. zumindest unterstützen

    Aber ne Mainsteramkarte: Wer kauft sich die "billig" Variante einer Grafikkarte, dazu nen neues Mainboard, neuen Athlon und vielleicht noch neuen Ram? Da kann ich es auch gleích sein lassen, meinen 2,4 Ghz 1700+ mit ner X800 befeuern. Bringt genau soviel und ist billiger

    Weiß einer ob man die Pro mit "nur" 12 Piplines wieder freischalten kann? Laut ATI handelt es sich heibei um eine Karte mit 4 deaktivierten Piplines!

  6. ATI's Mainstream-Karten #5
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Hi

    irgendwie merkwürdig was ATi macht. Auf Digit-Life.com steht das X600 Pro und XT 128Bit Speicherinterface und 4 Pipelines haben. Es sind also im Grunde so wie die 9600er mit erhöhten Taktraten :8 und PCI-E Anbindung.

    Also entweder wird PCI-Express doch schneller als alle erwarten in den Markt gedrückt, oder ATi führt die 9600er noch eine ganze Weile weiter.
    Oder es kommen noch billigere X800 Karten (SE)

    :8

    Mal schauen... nVidia ist dahingehend ja noch etwas flexibler mit dieser "AGP-->PCI-E Brücke".

  7. ATI's Mainstream-Karten #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Rofl... die "langsamen" bzw. kleineren Karten werden auf PCIx gebaut, die X800 kommt für AGP 8x... ich suche wohl vergeblich nach einem Sinn...


ATI's Mainstream-Karten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.