ATI's R520 in 90nm

Diskutiere ATI's R520 in 90nm im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati_logo.jpg' border='0' align='right' />Aller Erwartungen zum Trotze scheint ATI erstmals eine kleinere Fertigungstechnologie bei ihren High-End Chips zu testen. Man ist jedoch sehr zuversichtlich ...



 
  1. ATI's R520 in 90nm #1
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard ATI's R520 in 90nm

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati_logo.jpg' border='0' align='right' />Aller Erwartungen zum Trotze scheint ATI erstmals eine kleinere Fertigungstechnologie bei ihren High-End Chips zu testen. Man ist jedoch sehr zuversichtlich das alles nach Plan verlaufen sollte. Genauer betrachtet werden soll er im zweiten Quartal nächsten Jahres. Wir sind gespannt was ATI für uns bereithält.

  2. Standard

    Hallo Hawkeye,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ATI's R520 in 90nm

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.