ATI überflügelt NVIDIA

Diskutiere ATI überflügelt NVIDIA im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; @Silent_Sam: Meintest Du zufälligerweise beim Posting im 6600AGP-Thread? japp, ich habs verafft..... Ungeschriebenes Gesetz hier: §1a: ATI ist, egal in welchen Disziplinen, besser als eine ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 62
 
  1. ATI überflügelt NVIDIA #17
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    @Silent_Sam:
    Meintest Du zufälligerweise beim Posting im 6600AGP-Thread?
    japp, ich habs verafft.....


    Ungeschriebenes Gesetz hier:
    §1a: ATI ist, egal in welchen Disziplinen, besser als eine NVidia (in der gleichen Leistungskategorie).
    §1b: Sollte die NVidia-Karte doch irgendwo besser sein, tritt automatisch §1a in Kraft. Gilt übrigens auch für Linux-Treiber und OpenGL.
    LOL
    Ganz so extrem is es nicht! Aber es gibt schon viele Fanbooys hier......

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI überflügelt NVIDIA #18
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    *aaarhg* Wieder ein ATI v. Nvidia-Thread! :wacko:


    Den Luxus von AA & AF kann man sich auch erst seit den DX 9-Karten richtig leisten...<!-- / message -->
    Das ist richtig! Die passende (leistungsstarke) Graka vorausgesetzt!

    Ungeschriebenes Gesetz hier:
    §1a: ATI ist, egal in welchen Disziplinen, besser als eine NVidia (in der gleichen Leistungskategorie).
    §1b: Sollte die NVidia-Karte doch irgendwo besser sein, tritt automatisch §1a in Kraft. Gilt übrigens auch für Linux-Treiber und OpenGL.
    Hä hä hä häääääää! :rolleyes:

    Mal sehen, wie die Benchmarks werden... Kenne die Benchmarks von Tomshardware (allerdings PCIe), da wäre die 6600GT das Richtige. Und ATI kommt für mich nicht in Frage (falls jemand sagen sollte "Kauf Dir eine 9800Pro und gut ist."), benutze (allerdings selten) auch Linux und nehme bei Spielen gerne OpenGL (wenn man auswählen kann). Laut den THG-Benchmarks ist die 6600GT schneller als die vergleichbare ATI x700, und das nicht nur um 1-2%...
    Also "das" ist IMHO "auch eine Meinung"! *ggg*

    Mal ne Frage! Wo ist bei dir die Grenze mit den fps v. schlechter Blidqualität? Will sagen ab welcher "Minderleitung" in fps sagst du das dir das Wurscht ist. So oder so?

    Und mal einen Rechenbeispiel! Z.B die ATI (irgendeine) schafft nur 40 fps ggü. eine Nvidia die 45 schafft! In irgendwelchen Auflösungen und Qualistufen. Das sind Adam Rise 12 % mehr oder eben 5 frames in der sec! Auf hohem Niveau wohlgemerkt!

    IMHO ein zu vernachlässingender Faktor, wenn ich bei der ATI die traditionell bessere Bildquali habe! Uuuuund natürlich auch umgekehrt- Nvidia v. Ati!

    Ich weiss, ich weiss Framerate ist Live insbesonders in MP Shootern aber mal ehrlich? Wer von uns spielt den schon mit mininmalen Auflösungen um eine bessere Framerate zu haben? Mir persönlich geht es auch darum ein "schöneres" Grafikerlebnis zu haben und da ist im mom eben mal ATI, trotz magelnder Shader 3.0 Unterstützung vorne!

    Überhaupt kaufe ich mir Grakas nicht nach Neuerscheinungen sondern die jeweils technologisch bessere (für mich) Lösung! Egal ob Nvidia oder ATI! :025:

    So das war mein Senf!

    Gruß Michl :)

  4. ATI überflügelt NVIDIA #19
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    Mal ne Frage! Wo ist bei dir die Grenze mit den fps v. schlechter Blidqualität? Will sagen ab welcher "Minderleitung" in fps sagst du das dir das Wurscht ist. So oder so?

    Und mal einen Rechenbeispiel! Z.B die ATI (irgendeine) schafft nur 40 fps ggü. eine Nvidia die 45 schafft! In irgendwelchen Auflösungen und Qualistufen. Das sind Adam Rise 12 % mehr oder eben 5 frames in der sec! Auf hohem Niveau wohlgemerkt!

    IMHO ein zu vernachlässingender Faktor, wenn ich bei der ATI die traditionell bessere Bildquali habe! Uuuuund natürlich auch umgekehrt- Nvidia v. Ati!

    Ich weiss, ich weiss Framerate ist Live insbesonders in MP Shootern aber mal ehrlich? Wer von uns spielt den schon mit mininmalen Auflösungen um eine bessere Framerate zu haben? Mir persönlich geht es auch darum ein "schöneres" Grafikerlebnis zu haben und da ist im mom eben mal ATI, trotz magelnder Shader 3.0 Unterstützung vorne!

    Seit wann kann man sagen das Ati generell bessere Bildqualli hat? Wenns so wäre würde sich niemand mehr eine NV-Karte kaufen....

    Also ich war mit meiner ATI 9800Pro immer höchst zufrieden, egal was...
    Außer bei Far Cry und Doom³ (haben beides nur angespielt!!!!!Kostete viel disziplin!) war die Power für mich einfach zu schlecht und deshalb wollte ich relativ günstig wechseln, da das bei ATI nit geh, da die kleinste der NexGen knapp 400Euro kostet hab ich mir ne NV 6800 geholt und ich erkennen nirgends ne Qualliverschlechterung.... Ganz im Gegenteil! Bei FarCry kann ich dann Shader 3.0 und HDR (High Dynamic Range) aktivieren was enorme Qualli verbesserungen bringt! Das geht mit 1.3 von Far Cry und kostet auch net soviel Performence und sieht fantastisch aus.....


    Mit den Nvidia Features:

    Ohne..

  5. ATI überflügelt NVIDIA #20
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    Die Screens sind ja hammer...was es nich alles gibt, ich glaub mit meiner Karte würde gar kein Licht einfallen :D
    Das ATi ne bessere Bildqualität hat wird hier auch JEDESMAL angebracht...ich habs nich gemerkt. Die Bilder von Ti4200 und 9800SE sahen komplett gleich aus. Nur wenn das in einem Forum jeder hochzieht dann gleubt das auch jeder Zweite ohne es gesehen zu haben, so ist es nunmal - leider.
    Wie gesagt, ich habs nich gesehen, aber selbst WENN es so wäre würde mich eine minimal bessere Bildqualität nich im geringsten für den Kauf einer bestimmten Karte bewegen, da spielen andere Dinge bei mir ne größere Rolle...

  6. ATI überflügelt NVIDIA #21
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    soweit ich das beurteilen kann geht auch der trend dazu das immer mehr von Ati zu Nvidia wechseln scheint auch ein wenig dran zu liegen das die x800 von ati schlecht zu bekommen sind...

  7. ATI überflügelt NVIDIA #22
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Das ATi ne bessere Bildqualität hat wird hier auch JEDESMAL angebracht.
    Also man muss schon "genau" schauen um eine bessere Bildquali der ATI Karten orten zu können. Ich gebe ja zu das dies bei einem Egoshooter nicht gerade oft passiert! *ggg* Das betrifft im übrigen AA und FSAA! Aber was soll´s, die Unterschiede sind IMHO marginal.

    @Silend Sam- Super Screenis!

    Gruß Michl :)

  8. ATI überflügelt NVIDIA #23
    Forum Stammgast Avatar von Paffi

    Mein System
    Paffi's Computer Details
    CPU:
    AMD Opteron 146 @ 3100 @ 1,6 Volt ohne IHS @ Wakü
    Mainboard:
    DFI nF4 SLI-DR @ Wakü
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB Corsair TCCD
    Festplatte:
    2 x 160 7k250 Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    XFX 7800 GT Extreme
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Natürlich CRT: Scott 19"
    Gehäuse:
    CS-601 ALU mit einige Mods
    Netzteil:
    Antec Truecontrol 550 Watt
    3D Mark 2005:
    8289
    Betriebssystem:
    Windows XP SP1
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-4167B (DVD-RAM)

    Standard

    hoch, wie schön einmal wird nicht todgeschwiegen wenn Nvidia mal was vollbracht hat.......


    soweit ich das beurteilen kann geht auch der trend dazu das immer mehr von Ati zu Nvidia wechseln scheint auch ein wenig dran zu liegen das die x800 von ati schlecht zu bekommen sind...
    Japp, und weils im Preissegment bis 250 oder bis 300Eur keine Alterative von Ati gibt. Welche Ati soll ich mir denn kaufen wenn ich 300Eur hab?


    Also man muss schon "genau" schauen um eine bessere Bildquali der ATI Karten orten zu können. Ich gebe ja zu das dies bei einem Egoshooter nicht gerade oft passiert! *ggg* Das betrifft im übrigen AA und FSAA! Aber was soll´s, die Unterschiede sind IMHO marginal.

    DAS werde ich mal machen.....

  9. ATI überflügelt NVIDIA #24
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Die bildqualität bekommt man beim Zocken eh kaum mit, denn wer schafft das schon, ca. 50x die Sekunde die Bilder auf richtigsitzende Polygone und Texturen zu überprüfen und dann auch noch nebenbei zu Zocken? Die Bildqualität kann man eh nur bei Standbildern (oder Screenshots) bei Benchmarks vergleichen. Und mir persönlich bringt eine etwas bessere Bildqualität bei FSAA/AA recht wenig, wenn OpenGL und Linux-Treiber fürn ***** sind. Darum kommt bei mir GeForce ins Haus. Wenn man die Scheuklappen nur auf Direct3D richtet, dann ist ATI natürlich besser. Aber wenn man es insgesamt sieht, dann sieht es für NVidia besser aus.


ATI überflügelt NVIDIA

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.