ATI X1800XT mit 8600 3dmarks?

Diskutiere ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati.JPG' border='0' align='right' />Bei unseren asiatischen Kollegen von HKEPC Hardware gab es schon Bilder ihres R520 Engineering Samples zu sehen. Nun hat man Benchmarkwerte ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #1
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard ATI X1800XT mit 8600 3dmarks?

    <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/ati.JPG' border='0' align='right' />Bei unseren asiatischen Kollegen von HKEPC Hardware gab es schon Bilder ihres R520 Engineering Samples zu sehen. Nun hat man Benchmarkwerte durchsickern lassen. Die X1800XT soll 8600 3dmarks erreichen und entgegen aller Spekulationen 24 Pixel Pipelines besitzen. Der Chiptakt liegt bei 650mhz und der Ramtakt bei 1400MHz.

    Quelle: <a href='http://www.hkepc.com/bbs/viewthread.php?tid=466843&extra=&page=3' target='_blank'>HKEPC</a>

  2. Standard

    Hallo Hawkeye,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Langsam mit den jungen Pferden, die ersten Pre-Benches der 7800GTX waren auch wesentlich gewaltiger als das endgültige Resultat...

  4. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #3
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    ui
    na dann bin ich mal gespannt ....
    die sollen das dingen endlich aufn markt schmeissen !! ^^

  5. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #4
    Hardware - Experte
    Threadstarter
    Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Stimmt es ist nich alles Gold was glänzt aber es ist immerhin ein Anfang!

  6. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #5
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    Schon krass...Obowhl ich sagen muss, dass ich das mittlerweile ziemlich krank finde. Die armen Spieleprogrammierer kommen ja garnicht mehr hinterher :P

  7. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #6
    Hardware - Kenner Avatar von Ben Psyko

    Mein System
    Ben Psyko's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600 3,2Ghz @1,26V| 3,6Ghz @1,48V @Wakü
    Mainboard:
    ASUS Commando R.O.G. @testing
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB G.E.i.L. CL4 PC2-4300 @ PC2-6400 CL4
    Festplatte:
    4x Hitachi T7K250 250Gb SATA2 @ RAID5
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950XTX @ 756Mhz Core 2268Mhz RAM @ Wakü
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi Platinum
    Monitor:
    Samsung 931BF (19" 2ms)
    Gehäuse:
    PsyCon (Casecon)
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power Pro P6 600Watt
    Betriebssystem:
    Windows 2000 Professional
    Laufwerke:
    LG GSA-H10N / BenQ DW1640

    Standard

    da bin ich mir nich so sicher ...
    siehe F.E.A.R.

  8. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #7
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Es wird auch schon vermutet, dass NVidia noch einen G70 Chip mit 24 Pipes in der Hinterhand hat...
    Insgesamt muss aber auch was kommen! ATI hat fast ne halbe Grakageneration Rückstand kassiert und die sind im letzten Quartal schon tief in die roten Zahlen gerutscht!

  9. ATI X1800XT mit 8600 3dmarks? #8
    Newbie Standardavatar

    Standard

    und wieder 500€ für ne neue GraKa... man sollte GraKas nich als wertanlange nehmen ;) ,der verlsut ist da echt enorm, aber eigntlich "völlig normal"...


ATI X1800XT mit 8600 3dmarks?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.