Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet

Diskutiere Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; WICHTIG: hoi zusammen, hab gestern einen neuen Rechner für nen Freund zusammen gebaut. Zuhause hab ich einen Router. da ist im i-net nix passiert. wir ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 47
 
  1. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #9
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    WICHTIG:

    hoi zusammen, hab gestern einen neuen Rechner für nen Freund zusammen gebaut. Zuhause hab ich einen Router. da ist im i-net nix passiert.

    wir haben den Rechner dann bei ihm zuhause angeschlossen. innerhalb von 10 sec. war gleich ein Virus drauf. war laut norton eine Variante von MS-Blaster. Der Wurm ist wieder runter, aber was mich stört ist folgendes:

    DER WURM IST TROTZ DEN PATCHES VON MS DRAUF GEKOMMEN!!!

    naja, geholfen hat nur eins: ne vorläufige software firewall. die Tage werde ich mir was anderes für ihn ausdenken

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #10
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Es gibt 2 Patches gegen MS Blaster: Den vorläufigen, der direkt nach dem Angriff rauskam und den engültigen Bulletin 03-039. Hattest du den richtigen drauf?

    Wenn das stimmt und wieder alle infiziert werden, dann Gute Nacht...

    Vor allem wenn er diesmal wirklich was böses anstellt und nicht "nur" die Rechner runterfahren läßt.

  4. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #11
    Senior Mitglied Avatar von Garfield

    Standard

    ..Moin !

    ..so langsam hab ich die faxen dicke !
    ..diese dauernde patcherei nervt extreeeeeem...nicht ein Tag, wo kein Patch rauskommt :cc

    ..ich bereue jetzt schon den Umstieg von Win98SE auf Win2k Prof.

    WANN lernt Winzigweich endlich seine OS´s DICHT zu machen ???

    ..nächstes Weekend bastel ich mir endgültig nen Linuxrouter zusammen !



    ...mfg, Garfield (der wo schwer genervt ist )

  5. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #12
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    also ich hab beide patches gesaugt......installiert......und bis jetzt hab ich nix ungewöhnliches festgestellt...........i hab das notron internet security oben!!!!

    aber auch vorher ohne patches hab i nix gemert.......und man kann nich sagen das ich nur i-net surfe.............ich mein i hab kazaa und den internnet explorer laufen wärend ich im icq,msn,yahoo messenger bin......und so nebenbei bin ich im mirc...........also ich hab da echt nix merkwürdiges bemerkt!!!! :ad

  6. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #13
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    kann sein dass es der vorläufige war. ist halt der patch, den ich trotz router bei mir auf den rechner draufgemacht habe.

    der wurm hat den rechner wie der vorgänger nur runtergefahren. allerdings blieb der rechner jedes mal hängen bei runterfahren. nach dem einschalten kam sofort die meldung, dass in 60 sec. windoof beendet wird.

    das starten von windows hat auch extrem lange gedauert, so dass ich zuerst dachte, dass windows auch immer abschmiert. der vorgang dauerte ca. 2-3 min. länger als vorher (beim windows bootscreen)

    als gegenmaßnahme kam ein patch von norton und ein update von microsoft drauf. danach war nichts mehr drauf. der rechner läuft jetzt wieder normal.


    PS: auf seinem windows xp prof. war noch kein SP installiert. ich kann also nicht sagen wie es abgelaufen wäre, wenn die patches (ausser dem Blaster Patch, welcher schon drauf war) von MS drauf gewesen wären. jetzt wo sie es sind gibt es momentan keine probs mehr

  7. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #14
    Volles Mitglied Avatar von FireBlade

    Mein System
    FireBlade's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3800+
    Mainboard:
    MSI K8N Neo4 Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 x MDT 1024 MB DDR1
    Festplatte:
    Samungs SpinPoint 400 GB
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1300 Pro
    Soundkarte:
    On-Board
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 206BW - 20"
    Gehäuse:
    Noname
    Netzteil:
    Tagan 480 W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof. SP2
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A

    Standard

    hab mich ein bisschen im internet über den wurm schlau gemacht........... :2 ............und bin dabei auf folgendes gestossen......

    Originally posted by Microsoft
    How to Tell If the Worm Is Affecting Your Computer
    Some customers whose computers have been infected may not notice the presence of the worm at all, while others who are not infected may experience problems because the worm is attempting to attack their computer. Typical symptoms may include Windows XP and Windows Server 2003 systems rebooting every few minutes without user input, or Windows NT 4.0 and Windows 2000 systems becoming unresponsive.



    auf der folgenden ms site stehn ein paar anleitungen was zu tun is wenn man vom wurm befallen worden is&#33;&#33;&#33;&#33;&#33; >>>HIER<<<

  8. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #15
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    Also ehrlich.....

    Das ist vom: Updated August 22, 2003, 6:15 P.M. Pacific Time

    Und hat nix mit dem aktellen Wurm zu tun. Dass der alte MS Patch hilft wissen doch alle. Nur ist nicht klar was jetzt der neue alles anstellt.

  9. Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet #16
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    hoi FireBlade,

    der Screen gestern sah anders aus. die meldung vom runterfahren war ein bisserl anders gestaltet.

    und was mich halt so gestört hat ist z.b. das extrem lange hochfahren und abstürzen beim runterfahren...


Attacke durch MSBlaster Variante wird erwartet

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.