Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll LCD-Display und Akku

Diskutiere Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll LCD-Display und Akku im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Der neue reflecta x4plus-Scan digitalisiert auch 110mm Pocketfilme und kann direkt ans TV angeschlossen werden +++ Optische Auflösung: 2400x2400 dpi bei 9 Mio. Pixel +++ ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll LCD-Display und Akku #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll LCD-Display und Akku

    Der neue reflecta x4plus-Scan digitalisiert auch 110mm Pocketfilme und kann direkt ans TV angeschlossen werden

    +++ Optische Auflösung: 2400x2400 dpi bei 9 Mio. Pixel +++ 2,4“ LCD-Display (6 cm Bilddiagonale) +++ Lithium-Ionen Akku +++ SD/SDHC-Kartenleser integriert +++ Dia-, Negativ- und Pocketfilm-CMOS Scanner +++ Scangeschwindigkeit von 2 Sekunden pro Bild bei 1800 dpi +++ Dichteumfang von 3.0 Dmax +++ Bedienung unabhängig von PC und Strom +++ Dia-/Filmzufuhr per Halter +++ Anschluss via USB 2.0 +++ direkter Anschluss über TV-Out und Kabel ans Fernsehen möglich +++


    Rottenburg, 22. Februar 2011 – Schneller und einfacher ist das hoch auflösende Scannen von einzelnen Dias, Negativen und nun auch „Pocket“ Filmen (110 mm) wohl kaum noch zu bewerkstelligen: Ab sofort bietet der baden-württembergische Spezialist für Dia-Technologie mit dem brandneuen reflecta x4plus-Scan ein weiteres Mitglied innerhalb seiner erfolgreichen xScan-Familie an. Im Gegensatz zu seinem bewerten Vorgänger reflecta x4-Scan besitzt die neue „plus“-Variante eine Auflösung von 9 Megapixel (2400 dpi), sowie die Möglichkeit auch Pocketfilme (110 mm) zu scannen. Der neue, vollkommen autark arbeitende reflecta x4plus-Scan verfügt über einen integrierten Lithium-Ionen Akku sowie ein 2,4 Zoll großes LCD-Display (6 cm Bilddiagonale), auf dem die gescannten Bilder ebenfalls sofort betrachtet bzw. kontrolliert werden können. Die Akku-Betriebsdauer des vollgeladenen Gerätes beträgt ca. 2,5 Stunden oder ca. 2000 Scans. Damit ist der reflecta x4plus-Scan universell und vor allem völlig unabhängig von einem PC und vom Stromnetz einsetzbar – ein Computer wird für die Scans nicht benötigt. Im stationären Betrieb nutzt der reflecta x4plus-Scan den mitgelieferten Netzadapter.

    Mit Hilfe des integrierten SD/SDHC-Kartenslots können die Bilder auch direkt auf eine SD/SDHC Karte gespeichert und anschließend problemlos z.B. mit einem digitalen Bilderrahmen betrachtet werden. Über den USB 2.0 Anschluss ist der reflecta x4plus-Scan problemlos an alle PCs und Notebooks zur Datenübertragung der Bilder direkt anschließbar. Ein entsprechendes USB-Kabel gehört ebenfalls zum Lieferumfang.

    Hochauflösend gescannt werden sowohl einzelne Dias (5x5cm, bis zu einer Stärke von 3,2mm, max drei Stück in einem Halter) wie auch einzelne Negative oder ganze Negativ-Filmstreifen (35mm, bis zu 6 Bildern an einem Stück) und erstmalig nun auch „Pocket“ Filmstreifen (110 mm, mit bis zu 8 Bildern). Entsprechende Dia- und Filmhalter werden mitgeliefert. Auch hinsichtlich der Geschwindigkeit erweist sich der reflecta x4plus-Scan als leistungsfähiger „Allround-Scanner“. Durch den erneuten Einsatz eines CMOS Bildsensors verfügt der neue reflecta x4plus-Scan über eine optische Auflösung von max. 2400x2400 dpi/9 Megapixel und benötigt für einen Farbscan mit 30 Bit Farbtiefe in der Auflösung 1800 dpi nur zwei Sekunden. Dabei beträgt der Scan-Bereich max. 24,3 x 36,5 mm.

    Das Gewicht des neuen reflecta x4plus-Scan beträgt ca. 500 Gramm, die knappen Maße des kompakten Gerätes betragen nur 105 x 104 x 164 mm (L x B x H). Mitgeliefert wird zudem das Bildbearbeitungsprogramm ArcSoft MediaImpression.

    Der Lieferumfang des reflecta x4plus-Scan beinhaltet das nachfolgende Zubehör: x4plus-Scan, USB-Kabel, TV-Out-Kabel, Netzadapter, Lithium-Ionen Akku, Halter für 3 gerahmte Dias bis 3,2 mm Stärke, Halter für Filmstreifen mit bis zu 6 Bildern, Filmhalter für 110mm (Pocket) Filmstreifen mit bis zu 8 Bildern, Bildbearbeitungssoftware „ArcSoft MediaImpression“ sowie eine Bedienungsanleitung.

    Der neue reflecta x4plus-Scan ist ab sofort für einen empfohlenen Endkundenpreis von 139,- Euro inkl. MwSt. im Fachhandel erhältlich.


    Die technischen Spezifikationen des reflecta x4plus-Scan:

    · Film Typ: Negativ und Positiv als Streifen (35mm), im gerahmten Dia (5x5cm, bis 3,2 mm Stärke) oder 110 mm (Pocket) Film als Streifen
    · Optische Auflösung: 2400 x 2400 dpi / 9 Megapixel
    · 2,4 Zoll LCD-Display / 6 cm Bilddiagonale
    · Scanbereich: 24.3 x 36.5 mm
    · Farbtiefe: 30 Bit
    · Dichte-Umfang: 3.0 Dmax
    · Bildsensor: CMOS
    · Lichtquelle: 3 weiße LEDs
    · Speicherkartenslot: SD/SDHC
    · Scan-Zeit: 2 Sekunden bei 1800 dpi und einer Farbtiefe von 30 Bit
    · Anschluß: USB 2.0
    · Gewicht: 500 Gramm
    · Abmessungen 105 x 104 x 164 (L x B x H)


    Weitere Informationen zur reflecta GmbH unter: www.reflecta.de
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll  LCD-Display und Akku-x4plus-scan.jpg   Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll  LCD-Display und Akku-x4plus-scan_1.jpg   Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll  LCD-Display und Akku-x4plus-scan_2.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll LCD-Display und Akku

Ähnliche Themen zu Autarker Dia- und Negativ-Scanner mit 9 MegaPixel, 2,4Zoll LCD-Display und Akku


  1. Photokina 2010 - reflecta x5-Scan, PC-unabhängiger Scanner mit LCD-Display: +++ Besuchen Sie reflecta auf dem Photokina-Messestand in Halle 3.1, Stand B 019 +++ LCD-Display mit 6 cm Bilddiagonale +++ SD/SDHC-Kartenleser integriert +++ Dia- und...



  2. reflecta x4-Scan: Autarker Scanner mit Akku und LCD-Display: +++ LCD-Display mit 6 cm Bilddiagonale +++ Lithium-Ionen Akku +++ SD/SDHC-Kartenleser integriert +++ Dia- und Negativ-CMOS Scanner +++ Scangeschwindigkeit von 2 Sekunden pro...



  3. reflecta ProScan 7200: Schneller 3600dpi Dia- und Negativ-Scanner: reflecta ProScan 7200: Schneller 3600dpi Dia- und Negativ-Scanner mit einer Farbdichte von 3,8 Dmax +++ Profi Dia- und Negativ-CCD Scanner mit hoher Scangeschwindigkeit...



  4. [s] notebook mit defekt (display, akku,hdd): ich brauch was zum basteln ... suche ein laptop 1ghz++ optik ist recht egal, darf oben stehende defekte haben.. idealerweise sollte aber die ladespannung >=12,5v haben...



  5. [V] Casio EXILIM Z55 TOP Zustand/5 MegaPixel/2,5"Display/Komplett/OVP/Rechnung: Hallo, hab folgende Kamera zu verkaufen : Es ist die Casio EX - Z55, nicht die Z5 oder Z50 sondern die neuere Version, mit stärkerem Akku, 2,5" Display und so weiter......


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

negativscanner

pocket dias digitalisieren

Reflecta x4plus-Scan: Dia- und Negativ-Scanner Von

filmhalter 110
dias digitalisieren top Scanner

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.