Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach

Diskutiere Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hat hier eigentlich überhaupt jemand den Computerbase Artikel gelesen??? Computerbase taktet die x800 soweit runter bis diese die selbe Rohleistung wie die 9800XT hat.... Da ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 36
 
  1. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #25
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hat hier eigentlich überhaupt jemand den Computerbase Artikel gelesen???

    Computerbase taktet die x800 soweit runter bis diese die selbe Rohleistung wie die 9800XT hat.... Da die x800 mehr Pipelines hat ist der Takt dieser Graka jetzt also unter dem Takt der 9800XT!!! (274,5 MHz GPU-Takt und 364,5 MHz RAM-Takt)

    Unter diesen Bedingungen sind die Karten zu 99,9% gleisch schnell!! Dies zeigt, dass Ati nichts an der Architektur verbessert hat, bzw. nur sehr unwesentlich!!!

    Außerdem empört sich computerbase auch nicht über eine schlechtere Bildqualität mit aktivierter Optimierung, sondern nur darüber, dass in nahezu allen Benchmarks eben alle Optimierungen abgeschaltet werden um bessere Ergebnisse der Leistungsfähigkeit von Grakas zu bekommen und mit maximaler Bildqualität zu testen!!

    Bei nVidia Karten wird dies auch konsequent gemacht (trilineare Optimierung komplett abzuschalten), jedoch bei ATI Karten war das bis jetzt nicht möglich, weil keiner von dieser Optimierung wusste!! Die Benchmarks wurden also nicht unter identischen Bedingungen für die Grakas gemacht.

    Deswegen sind die bisherigen Benchmarks nicht zu 100% aussagekräftig...

    PS: Wer lesen kann ist im Vorteil ;) :ee

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #26
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Wir können schon lesen!
    Und dieser Vergleich mit der Rohleistung ist doch echt Blödsinn! Ein P4 mit 2,4 GHz hat auch die gleiche Rohleistung wie ein 3,4, deswegen ist der trotzdem besser!
    Warum muss man an der Architektur was verbessert haben? Es gibt zwei Mögllichkeiten weiter zu kommen. Bessere Architektur oder höhere Taktraten! Da die Architektur gleich ist und die Taktraten höher würde ich dann doch sagen, dass die neuen besser sind!

    btw: Ein Ferrari und ein Mercedes Motor haben auch die gleichen Ausgangsbedingungen in der Formel 1. Beide 3 Liter, beide 10 Zylinder und trotzdem fliegt dir der Mercedes Motor bei 18500 Umdrehungen um die Ohren! Welcher ist nun besser???

  4. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #27
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Der Takt ist nicht das Problem...
    Die Graka könnte, wenns nach mir ging, auch mit 3 Terraherz laufen :ch

    Die x800 wurde nur zur besseren Vergleichbarkeit runtergetaktet!!!!
    (So wurde die Optimierung bestätigt...)

    Des Problem ist, dass die x800 optimiert getestet wird, die Geforce 6800 aber nicht...
    Ergo-> Die sich im Umlauf befindlichen Benchmarks sind nicht fair!!!
    Nicht mehr aber auch nicht weniger...
    :ek

  5. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #28
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    An alle ATI Jünger hier

    ich hab den Eindruck das ihr euch alle persönlich angegriffen fühlt, weil auf einmal euer doch so schummelfreier Thron wackelt. Wer mit falschen Ergebnissen den Leuten das Geld aus der Tasche zieht muss halt auf die Fresse fallen.ATI hat das jetzt gemacht und muss jetzt den gleichen Weg gehen wie Nvidia damals.Weiß nicht was daran schlimm ist.Wird denen so wie Nvidia eine Lehre sein und das nächste mal bescheissen sie dann wenigstens so, dass es wenigstens nicht jeder direkt merkt. Aber so ist das halt wenn man auf einmal unter Zugzwang steht, laut hin laut her power zählt primär in diesem Kampf um die Performance Krone und ATI scheint im Moment nicht in der Lage zu sein was besseres als Nvidia auf den Markt zu werfen.

    FAZIT baut euch alle wieder die TNT2 ein die euren drittrechnern ihren Dienst seit Ewigkeiten tut und dann wisst ihr wenigstens das ihr ehrlichen SChrott habt

    DEr Fred

  6. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #29
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    die Geforce 6800 aber nicht...
    Glaubste das echt ?
    Na da hab ich so meine Zweifel , beide Hersteller kämpfen zur Zeit um die Vormachtstellung in Sachen Leistung und da scheint beiden jedes Mittel recht zu sein um das zu erreichen !
    Den Test halte ich für Bildzeitung Nivou denn selbst wenn ATI die Architektur nit verbesert hat so wird se mit garantie auch nit so dramatisch schlechter geworden sein , ergo mit mehr Power bei gleicher Architektur muss die x800 schneller sein wie ne 9800XT natürlich kann man sich immer ein Kack ausdenken so das man jede Hardware runterbremst , der Vergleich mit den CPUs ist ohnehin Total daneben weil es verschidene Architekturen sind , und von 2 konkurrierende Firmen was bei diesem Test ja nicht der Fall ist.
    Nur Fakt scheint zu sein das ATI auch kein Heiligenschein hat , naja beschissen haben se ja auch schon voher allerdings nit so dramatisch wies Nvidia getan hat.

  7. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #30
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ich sags auch mal ganz ehrlich: NVidia hat in der Vergangenheit beschissen, aber momentan sehe ich das Far Cry Ding als völlig in Ordnung an!

    Sowohl ATI, als auch NVidia bewegen sich aus meiner Sicht im Moment absolut im grünen Bereich! Für mich bedeuten Optimierungen nicht Betrug! Und wenn ich hier für die neue ATI Serie Spreche, dann weil sie technisch die bessere Leistung ist! One Slot Lösung, geringe Wärmeabgabe und niedrigerer Stromverbrauch!

  8. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #31
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ATI die Architektur nit verbesert hat so wird se mit garantie auch nit so dramatisch schlechter geworden sein
    Nirdendwo steht etwas davon, dass sich die Architektur verschlechtert hat!!!!
    Sie ist nur nahezu unverändert!!! :cn

    Es kann gut sein, dass nVidia auch ein paar Optimierungen versteckt hat - das streite ich nicht ab!!

    Was das mit den CPU´s soll weiß ich auch net... das kommt aber weder von mir, noch von computerbase... das hat sich jemand hier aus dem Forum ausgedacht...
    Ist wirklich en unsinniger Vergleich, muss ich dir absolut Recht geben...

    Ich bin mal gespannt wie des weitergeht... im übrigen gibt es unterdessen ne "Mini Stellungnahme" von Ati - bei computerbase!!

  9. Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach #32
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Nirdendwo steht etwas davon, dass sich die Architektur verschlechtert hat!!!!
    Sie ist nur nahezu unverändert!!!
    Brauch auch nix davon zu stehen , schrieb nur wie das gehen soll wenn die Karte nicht schlechter geworden ist aber mehr Power hat und denoch gleich schnell wie ne 9800XT sein soll ?
    Das gemogelt wird steht ausser frage nur das ne X800 gleichschenll ist wie ne 9800XT ist für mich nicht nachvollziebar !


    dass nVidia auch ein paar Optimierungen
    Ein Paar ? LOL naja glaub das mal!


Betrug: NVidia machte es vor und ATI zieht nach

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.