Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU

Diskutiere Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Mit der Veröffentlichung eines Bildes der Prescott Die beweist The Inquiror mit hilfe eines Experten, dass 64bit Erweiterungen auf dem Chip vorhanden sind. Mit Sicherheit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 30
 
  1. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #1
    Hardware - Junkie Avatar von Peter

    Standard

    Mit der Veröffentlichung eines Bildes der Prescott Die beweist The Inquiror mit hilfe eines Experten, dass 64bit Erweiterungen auf dem Chip vorhanden sind. Mit Sicherheit aber noch deaktiviert bleiben. Intel sagt derweil, dass 64 Bit erst ein Thema sein wird, wenn ein entsprechendes Windows verfügbar sei. Damit schließt sich der Kreis und die Spekulanten können sich auf die Schultern klopfen. Intel hat vorgesorgt um AMD nicht den 64 Bit Vorteil, sofern es denn überhaupt einer ist, zu überlassen. Jedenfalls wird es auch einen 64 Bit Prescott geben, wenn es der Markt verlangt. Das Foto hier dient als Beweis[weiterlink]. Die schlechte Qualität bittet der Autor zu entschuldigen - es ist ein Foto von einem Monitor. In der Mitte sind 2 x 32 Bit ALU's zu sehen und 2 x 32 Bit Register - dies sei der Beweis für einen 64 Bit Prozessor.

    <div align='center'>[img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/news/prescott_die.jpeg' align='middle' border='0'></div>

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Naja irgendwo musste ja der Sinn des Prescott herkommen! So viel ich weiß, soll es doch ab mitte diesen Jahres ein 64bit Windows geben.
    Hätt ich persönlich nicht damit gerechnet, dass es der Prescott schon ist, aber wenn diese Möglichkeit eingebaut ist, kann es nicht schaden!

  4. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Typisch Intel...

    Vor ein paar Monaten hiess es noch 64 Bit seien unnütz und brächten keinen Vorteil.
    Tja, war wohl nix...

  5. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #4
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,


    Intel sagt derweil, dass 64 Bit erst ein Thema sein wird, wenn ein entsprechendes Windows verfügbar sei.
    DAS beisst sich doch EIN WENIG damit, das INTEL zeitgleich Millionen von Dollars ins LINUX pumpt.....und DIE SCHON LANGE 64Bit unterstützt......versteh einer dieses "Marketing"......;-(

    MfG
    Fetter IT

  6. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #5
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Vor ein paar Monaten mag das auch noch richtig gewesen sein, aber mit der Ankündigung von Microsoft Windows auch in 64 Version zu bringen, sahen sie dann wohl auch Handlungsbedarf! Und die Tatsache, dass man sich darüber ausschweigt, lag vielleicht daran, dass man von der Öffentlichkeit keinen Druck für einen bestimmten Zeitplan bekommen wollte!

  7. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #6
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo FetterIT,

    DAS beisst sich doch EIN WENIG damit, das INTEL zeitgleich Millionen von Dollars ins LINUX pumpt.....und DIE SCHON LANGE 64Bit unterstützt......versteh einer dieses "Marketing"......;-(
    Ist doch eigentlich logisch, AMD hat seine 64-Bit CPUs auf den Markt gebracht bevor Intel ihre auf den Markt gebracht hat. Da Intel also nur 32 Bit liefern kann, wird erst mal die 64-Bit-Fähigkeit der AMDs als unnötig madig gemacht, damit keiner die AMDs kauft, in der Hoffnung, dass die Leute erst dann auf 64-Bit umsteigen wenn Intel ihre 64-Biter liefern können und sich nicht vorher an die 64-Biter von AMD gewöhnt haben.

    In der Mitte sind 2 x 32 Bit ALU's zu sehen und 2 x 32 Bit Register - dies sei der Beweis für einen 64 Bit Prozessor.
    Hm, ok, 2 x 32 sind 64, aber daraus zu schließen, dass es sich um ein 64-Biter handelt halte ich für etwas verfrüht. Die jeweils zwei 32-Bit ALUs und Register können auch für ein besseres Hyperthreading da sein, also jeweils für einen Thread. Ich weiss nicht wie die 64-Biter von AMD aufgebaut sind, aber da würde ich erwarten, dass die ein 64 Bit ALU und entsprechende 64-Bit Register haben und dieser Aufbau wird wahrscheinlich besser mit 64-Bit arbeiten können als die zwei zusammengesetzten. Vielleicht zeigt sich hier schon ein 1:0 für die 64-Biter von AMD ab.

    MFG hajo23

  8. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    irgendwie werde ich da trotzdem nicht schlau draus. was bringt es denn intel, wenn der prescott 64 bit unterstützt, das ganze aber deaktiviert bleibt? damit könnte man doch wunderbar reklame machen, gerade im vergleich zu amd. oder taugt die intel 64bit erweiterung nichts?

    gruss

  9. Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by MightyDuck@29. Jan. 2004, 13:17
    Vor ein paar Monaten mag das auch noch richtig gewesen sein, aber mit der Ankündigung von Microsoft Windows auch in 64 Version zu bringen, sahen sie dann wohl auch Handlungsbedarf&#33; Und die Tatsache, dass man sich darüber ausschweigt, lag vielleicht daran, dass man von der Öffentlichkeit keinen Druck für einen bestimmten Zeitplan bekommen wollte&#33;
    Die Ankündigung war damals schon genauso alt wie heute hat damit also absolut nix zu tun.


Beweise liegen vor - Prescott ist eine 64 Bit CPU

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.