Bitdefender Android Malware Report: Verseuchte Apps senden eigenständig kostenpflichtige SMS

Diskutiere Bitdefender Android Malware Report: Verseuchte Apps senden eigenständig kostenpflichtige SMS im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Geknackte Root-Rechte und Adware bringen Schädlinge mit sich Holzwickede, 22. August 2012 – Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android sind zur Zielscheibe von Malware-Autoren avanciert. Wie ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Bitdefender Android Malware Report: Verseuchte Apps senden eigenständig kostenpflichtige SMS #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Bitdefender Android Malware Report: Verseuchte Apps senden eigenständig kostenpflichtige SMS

    Geknackte Root-Rechte und Adware bringen Schädlinge mit sich


    Holzwickede, 22. August 2012 – Smartphones mit dem Google-Betriebssystem Android sind zur Zielscheibe von Malware-Autoren avanciert. Wie Internetsicherheitsexperte Bitdefender (www.bitdefender.de) in seiner aktuellen Analyse feststellt, setzen Malware-Codierer momentan hauptsächlich Trojaner oder aggressive Werbung (Adware) ein, mit denen sie verschiedene Apps spicken. So gelangen die Schädlinge insbesondere über verseuchte Adware, die in Apps angezeigt wird, auf das Mobilgerät. Außerdem treiben Exploits ihr Unwesen, die heimlich teure Premium-SMS verschicken.


    Die aktuelle Studie hat Bitdefender gesplittet: zum einen in eine Analyse von Adware-Schädlingen, zum anderen wurden Malware-Bedrohungen wie Trojaner und Exploits unter die Lupe genommen. Die gefährlichste Angreifergruppe unter den Adware-Bedrohungen ist mit 93,77 Prozent aller von Bitdefender katalogisierten Apps die Android.Adware.Mulad-Familie. Mit 70,19 Prozent ist davon Android.Adware.Mulad.A am weitesten verbreitet. Es folgen mit großem Abstand Android.Adware.Mulad.B (18,14 %), Android.Adware.Mulad.F (3,2 %) sowie Android.Adware.Mulad.D (2,24 %). Die restlichen 6,23 Prozent sind E-Threats wie z.B: Android.Adware.Wallap.A., Android.Adware.Mobsqueeze.A oder Android.Adware.SndApps.A.


    SMS-Trojaner greifen ins User-Portmonee

    Bei den untersuchten Malware-Gefahren sind insbesondere Trojaner vertreten, die heimlich kostenpflichtige Premium-SMS versenden. In diese Kategorie fallen z.B. Android.Trojan.FakeInst.BB (3,84 %), Android.Trojan.FakeInst.AV (3,16 %) sowie Android.Trojan.SMSSend.G (2,85 %) und Android.Trojan.SMSFlood.A (2,4 %). Sie tricksen den Nutzer aus, indem sie – im „Gepäck“ einer vorgeblich legitimierten Anwendung – sich Zugang zum Smartphone verschaffen.


    Akku-Optimierer klaut Nutzerdaten

    Bei der Analyse der aktuellen Trojaner, Exploits und Hacktools hat Bitdefender festgestellt, dass Android.Trojan.FakeDoc.A mit einer Infektionsrate von 14,78 Prozent Spitzenreiter ist. Dieser Schädling ist auch als „Battery Doctor“ bekannt, da diese App vorgibt, die Akkunutzung des Smartphones zu optimieren. Vom User unbemerkt stiehlt die Anwendung jedoch Kontaktdaten und fängt SMS sowie E-Mails ab.

    Hoch im Kurs stehen darüber hinaus Rooting-Apps, mit denen User ihre Devices so manipulieren, dass sie Zugriffsrechte für zuvor unzugängliche Bereiche erlangen. Populär ist dabei Android.Exploit.RATC.A, auch genannt „Rage against the Cage“ (14,30 %). Ebenfalls zu Rooting-Zwecken eingesetzt werden Android.Exploit.GingerBreak.A (6,38 %) und Android.Exploit.Exploid.B (4,53 %), was allerdings nur auf Geräten mit der Gingerbread-Version von Android gelingt.

    Bei der Verteilung dieser Malware-Gefahren ist Indien am meisten bedroht: die Infektionsrate beträgt 8,41 Prozent. Auf dem „Treppchen“ folgen die USA mit 6,7 sowie Rumänien mit 6,69 Prozent. Deutschland ist auf Position 6 vertreten (4,32 %).


    Weitere Informationen unter www.bitdefender.de.

  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Bitdefender Android Malware Report: Verseuchte Apps senden eigenständig kostenpflichtige SMS

Ähnliche Themen zu Bitdefender Android Malware Report: Verseuchte Apps senden eigenständig kostenpflichtige SMS


  1. Bitdefender Mobile Security hält Android-Smartphones frei von Malware: Sicherheitslösung für Android-Handys Holzwickede, 01. Dezember 2011 – Damit sich Android-User effektiv vor Smartphone-Bedrohungen schützen können, hat...



  2. Datenklau innerhalb von 60 Sekunden - Bitdefender warnt vor Malware-verseuchten Apps für Android-Smartphones: Spionage-Applikationen frei am Android Market erhältlich Holzwickede, 29. September 2011 – Neben PCs und Macs haben Hacker längst auch Smartphones ins Visier genommen und...



  3. Verseuchte Android-Apps infizieren Smartphones von Nutzern und deren Kontakten: Schädling Android.Trojan.KuSaseSMS verbreitet sich über Online Stream-Viewer Holzwickede, 14. Juli 2011 – Aktuell gefährdet der Trojaner Android.Trojan.KuSaseSMS auf...



  4. BitDefender im Test - Internet Security 2011 blockte verseuchte URLs zu 100 %: AV-Test.org bescheinigt Sicherheitssoftware Topleistung bei der Identifizierung gefährlicher Links Holzwickede, 03. März 2011 – Die Antivirus-Software Internet Security...



  5. Norman veröffentlicht Report zu aktuellen Malware-Trends: Social Media-Malware, gefälschte Antiviren-Programme und Conficker führen die Liste der Gefahren aus dem Internet an Der Security-Spezialist Norman hat die Malware-Trends...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.