BitDefender Security for Mail Servers überzeugt im Linux-Vergleichstest

Diskutiere BitDefender Security for Mail Servers überzeugt im Linux-Vergleichstest im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; E-Mail-Sicherheitslösung erhält Gold Award von Virus Bulletin Holzwickede, 18. Mai 2010 – Zum siebten Mal in Folge hat die Fachzeitschrift Virus Bulletin (VB) die E-Mail-Sicherheitslösung ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. BitDefender Security for Mail Servers überzeugt im Linux-Vergleichstest #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard BitDefender Security for Mail Servers überzeugt im Linux-Vergleichstest

    E-Mail-Sicherheitslösung erhält Gold Award von Virus Bulletin

    Holzwickede, 18. Mai 2010
    – Zum siebten Mal in Folge hat die Fachzeitschrift Virus Bulletin (VB) die E-Mail-Sicherheitslösung BitDefender Security for Mail Servers 3.0.2 mit dem Gold Award ausgezeichnet. Im Vergleichstest punktete die Software insbesondere mit einer hohen Spam-Erkennungsrate sowie einer sehr niedrigen Anzahl an Fehlalarmen. Virenschutz-Experte BitDefender (Antivirus und Internet Security Software - BitDefender Virenschutz) hat die Software speziell für Linux-Systeme entwickelt.

    Virus Bulletin untersuchte mehrere Sicherheitslösungen auf einem SuSE Linux Enterprise Server 11. Die Testphase umfasste 20 Tage. In diesem Zeitraum sendete VB einen Mix aus legalen Nachrichten und Spam-Mails an mehrere Testadressen. Die Nachrichten wurden zudem in mehreren Sprachen wie Englisch, Französisch, Russisch, Niederländisch und Norwegisch versendet. Das Ergebnis für BitDefender: Security for Mail Servers erkannte 99,55 % aller Spam-Nachrichten. Die False-Positve-Rate, errechnet nach der Menge an Fehlalarmen, betrug lediglich 0,14 %. Die Software erreichte damit den zweiten Platz unter allen getesteten Lösungen.

    Security for Mail Servers 3.0.2 arbeitet auf Basis einer neuartigen Antivirus-, Antispam- und Antiphishing-Technologie sowie kombinierter Inhalts- und Anhangfilterung. Die integrierte Filtertechnologie LiveQuery prüft eingehende E-Mails gleich mehrfach auf akute Bedrohungen. Zunächst scannt die Software neue Nachrichten lokal mit einer proaktiven Antispam-Lösung. Ist nach dieser ersten Prüfung immer noch nicht eindeutig bewiesen, ob die Mail als gefährlich oder legal einzustufen ist, werden einzelne Schlüsselelemente aus der Nachricht extrahiert.

    Anschließend erstellt die Software einen verschlüsselten Fingerabdruck der Nachricht. Damit kann diese unzweifelhaft identifiziert werden, ohne dabei Datenschutzrichtlinien zu verletzen und vertrauliche Inhalte zu enthüllen. Erkennt das BitDefender-Server-Netzwerk in seinen Datenbanken diesen Fingerabdruck wieder, wird die Mail als Spam eingestuft. Anschließend veranlasst die Lösung einen Block-Befehl an die jeweilige Client-Anwendung.


    Weitere Informationen zu den BitDefender Business-Lösungen unter: Antivirus software - BitDefender - The future of security now!.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

BitDefender Security for Mail Servers überzeugt im Linux-Vergleichstest

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.