Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder

Diskutiere Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Laut GfK Retail and Technology haben sich in Japan im November erstmals Blu-ray-Rekorder besser verkauft als DVD-Rekorder. Außerdem sollen BR-Rekorder ihre Vorgänger schneller ablösen, als ...



 
  1. Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder #1
    Stuntman Mike Avatar von Alter_Sack

    Mein System
    Alter_Sack's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7-3770K
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    Crucial Ballistix Elite DDR3-1600 8-8-8-24
    Festplatte:
    Samsung 820 128 GB/ Seagate 1 TB
    Grafikkarte:
    Asus Radeon HD5850
    Soundkarte:
    on Board
    Monitor:
    Samsung T240HD
    Gehäuse:
    Silverstone FT02
    Netzteil:
    Cougar GX600
    3D Mark 2005:
    genug
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64-bit
    Laufwerke:
    LG BH10

    Standard Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder

    Laut GfK Retail and Technology haben sich in Japan im November erstmals Blu-ray-Rekorder besser verkauft als DVD-Rekorder. Außerdem sollen BR-Rekorder ihre Vorgänger schneller ablösen, als diese es damals mit den VHS-Rekordern getan haben.

    Im November lag der Anteil verkaufter BR-Rekorder erstmal bei über 50 %, im Oktober des Vorjahres waren es noch lediglich 10 % gewesen. Dies hat sicher auch etwas mit den gesunkenen Preisen zu tun: Seit Juni sind die Durchschnittspreise um etwa 10 % gefallen.

    Der Wechsel zum neuen Format soll nun ca. 1,5 mal so schnell ablaufen wie der Wechsel von VHS auf DVD. Als Grund hierfür wird die steigende Verbreitung von Flachbildfernsehern angegeben, die das Interesse der Kunden an der Aufnahme von hochauflösendem Bildmaterial gesteigert haben.

  2. Standard

    Hallo Alter_Sack,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder #2
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Gut und schön aber ich find die Dinger ehrlich gesagt immer noch zu teuer, bei uns gibt es ja soweit ich weis bisher nur die Rechner Laufwerke oder vertuh ich mich da?
    Für mich wirds erst interessant wenn ein Lese Laufwerk 60-70€ kostet. Die Rohlinge werden bis dahin eh nicht wirklich günstiger werden. Eigentlich schade, jedoch brauch nicht jeder soviel Speicherplatz auf einem optischen Medium. Alleine wenn ich in meinem Bekanntenkreis frage.... "HD?, wasn das?", "Wie höhere Auflösung?", "Blu-Ray, schonmal von gehört, brauch ich aber nicht".

    Der Umstieg wird evtl. schneller gehen, so richtig dran glauben mag ich aber nicht. Auch wenn mir das gut in den Kragen passen würde. HD Filme sind was feines :).

    Achja neben den Laufwerken müssten die Filme natürlich auch noch um einiges billiger werden.....

  4. Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder #3
    Kegonen
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ja aber wenn alles Legal sein soll darfst du die Blue-Ray Filme nicht kopieren.
    und nur um Daten zu Speichern sind selbst "nur" die Rohlinge zu Teuer, hol doch mal für 1 TB Blue-Ray Rohlinge und hol ma ne 1TB HD, selbst mit DVD Rohlingen muss ich schon mehr hinlegen als mit ne HD.
    Ich habe 3 PC mit 4 DVD Brenner die bleiben soll lange drin bis keiner mehr Funktioniert dann such ich mir 1x noch nen Brenner, habe aber dafür in alle PC´s Halterlose Wechselrahmen, HD voll raus und die nächste rein.

  5. Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder #4
    Hardware - Experte Avatar von Hawkeye

    Mein System
    Hawkeye's Computer Details
    CPU:
    Intel C2Q9550 @ 4Ghz TR-IFX14
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-UD3
    Arbeitsspeicher:
    2x2048MB G.Skill DDR2-1000 CL5
    Festplatte:
    500GB SG 7200.10, 1TB Samsung F1, 1TB WD Green Power (extern)
    Grafikkarte:
    Gigabyte GTX260 OC
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    NEC 24WMGX³
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A10
    Netzteil:
    Tagan SuperRock 500W
    3D Mark 2005:
    NDA
    Betriebssystem:
    Vista Business64
    Laufwerke:
    NEC 3540A stealth modded

    Standard

    Es hat ja auch niemand von kopieren gesprochen oder vertuh ich mich da :). Es ging im wesentlichen nur um die hohen Preise an sich.

  6. Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder #5
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Vielleicht denken die Japaner halbwegs langfristig und da ist ein DVD-Recorder halt nicht mehr zeitgemäß.
    Ich nehm eh maximal auf Festplatte auf und brenne auf das Medium, was gerade aktuell ist. Einen 720p-Film bekommt man mit DivX immer noch locker auf eine DVD-R, warum also BlueRay? Frühstens, wenn ich einen Voll-HD-Strahler habe...


Blu-ray-Rekorder in Japan beliebter als DVD-Rekorder

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.