CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker

Diskutiere CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Originally posted by AMD4ever @30. Jan. 2004, 20:50 Den Kühler mit nem Evo zu betreiben ist irgendwie Unsinn... Die Plexi Serie wurde entwickelt um einen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 17
 
  1. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #9
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@30. Jan. 2004, 20:50
    Den Kühler mit nem Evo zu betreiben ist irgendwie Unsinn...

    Die Plexi Serie wurde entwickelt um einen reinen CU Kühler auf dem Markt zu haben, dann wieder einen Radi mit ALU Rohren zu verbauen ist irgendwie paradox... :ad
    Schon, aber eigentlich macht es ja nix.

    Wenn man wie vorgeschrieben Korrosionsschutz reintut passiert da nix.

    Zudem sind die EVOs hochwertig gefertigt und daher bestens geeignet für jede Wasserkühlung.

    Was jetzt nicht heißt, dass die anderen Radis, die hier im Gespräch sind minder leistungsfähig wären. :)


    p.s. @amd: meld dich mal per ICQ oder lies deine PMs ;)

  2. Standard

    Hallo Knighty,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #10
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Meinst du aber auch nur...

    Ich hab schon nen Kühler gesehen der in nem ALU-CU System trotz Aqua dest und Korrosionsschutz zerfressen wurde und die CPU gewässert hat...

    *les* :2

  4. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #11
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Naja den Kühler, den ich verwende(99,999%Kupfer) ist diesbezüglich unempfindlich, warum auch immer, aber keiner hat bis jetzt damit Probleme gehabt.

    Wenn Kupfer "zerfressen" wird, dann liegt schon etwas sehr im argen. Normalerweise passiert so etwas nicht, da allein die Wanddicke ausreicht, um ein "Auslaufen" zu verhindern.

    Die Bilder, die teilweise im Internet umhergeistern sind fakes allerbester Güte, denn um sowas hinzukriegen braucht man chemische Keule.

  5. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #12
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das nicht das ganze Kuper zerlegt wird ist klar..

    Aber in dem speziellen Fall hat ein Lochfrass von 1 mm gereicht das es nicht mehr dicht war...

  6. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #13
    Forum Stammgast Standardavatar

    Standard

    Lochfraß hrhr das waren bestimmt die bösen Kupferwürmer, die sich da durchgefressen haben ;)


    Mal zum Test:

    Einerseits wird das getestete Produkt gut vorgestellt. Allerdings kann wie immer keine endgültige Schlussfolgerung gezogen werden.

    Ein "Kompetenzteam" sollte mal die 50 bekanntesten Kühler unter 10 verschiedenen Testanordnungen durchtesten. Nur so kann sich ein einigermaßen sicheres Gesamtbild ergeben. Bei Wasserkühlern liegt der Teufel allzu oft im Detail.

  7. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #14
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    Den Krempel werde ich in den nächsten Tagen verbauen, fehlt nur noch mein Radeon Kühler, und los gehts....
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #15
    Hardware Freak Standardavatar

    Standard

    Mir hat mal jemand zum KC42-X (AlCU-Gehäuse) Folgendes gesagt:
    "Eine komische Art, eine Batterie zu bauen..." :ci

    Ich hab' aus Interesse und wg. der ganzen Vorschusslorbeeren der Cape-Kühler auch mal einen persönlichen Test durchgeführt:
    KC42-X2 (noch ohne Pro) gegen meine WK-CU Rev. 4
    Ausser dem KK habe ich nichts verändert an meinem Setup!

    Das Ergebniss war auch nach mehrfachen "Tuningversuchen" leider (oder erwartungsgemäss) ernüchternd:
    Der Cape schaffte die Temps der WK-CU nur bei offenem Gehäuse und lag' bei geschlossenem Case ~2-3°C höher...
    Der KC42 ist mit Sicherheit ein guter Kühler, der jedoch in Hinblick auf das Preis/Leistungsverhältniss eher Mittelmaß!
    Daher in meinen Augen und aufgrund persönlicher Erfahrungen: hübsch, teuer, mittelmässig :cc

  9. CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker #16
    Foren-Guru Avatar von Hombre

    Standard

    @ MC Duncan
    Darüber kann man geteilter Meinung sein....


    Siehe Hier......


CAPE KC-42X2-Plex Review @ Dark][Tweaker

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.