CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 vor

Diskutiere CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 vor im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 für iPod/ iPhone, Mobiltelefone und mobile Mediaplayer vor +++ in Verbindung mit allen Ausgabegeräten, die über ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 vor #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 vor

    CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 für iPod/ iPhone, Mobiltelefone und mobile Mediaplayer vor

    +++ in Verbindung mit allen Ausgabegeräten, die über einen AV-Ausgang verfügen, projiziert der T30 Fotos, Videos und Präsentationen auf eine Größe von 165 cm (65“) +++ 640 x 480 Pixel (VGA) Auflösung +++ ideal um Inhalte von Mobiltelefonen, iPod / iPhone, Camcorder, DigiCam, DVD Player uvm. zu projizieren +++

    +++ Besuchen Sie AIPTEK auf der CeBIT 2010 in Halle 14, Stand H16 +++



    Willich/Hannover, 4. Februar 2010 – Der renommierte Hersteller von digitalen CE-Produkten, AIPTEK International GmbH, präsentiert auf der CeBIT 2010 eine weitere Innovation im Rahmen seiner bekannten PocketCinema-Reihe. Mit dem „Pico Projektor“ PocketCinema T30 zeigt AIPTEK in Hannover einen pico Beamer der speziell für den Einsatz in Verbindung mit Mobiltelefonen und sonstigen mobilen Mediaplayern entwickelt wurde, die über einen 3-in-1 AV-Ausgang verfügen. Auch die Verbindung zu iPhone und iPod ist mit einem speziellen iPod / iPhone-Kabel, welches bei AIPTEK zum Standard Lieferumfang gehört, möglich. So können jederzeit und überall, unter Voraussetzung angemessener Lichtverhältnisse, Videos, Fotos und Präsentationen in einer Größe von bis zu 165 cm (65“) projiziert werden.

    Mit dem AIPTEK PocketCinema T30 wird eine Film- oder Foto-Vorführung unterwegs denkbar einfach. Das Hosentaschenformat - die Abmessung beträgt nur 121 x 50,3 x 20,5 mm – ermöglicht mobiles Entertainment ohne schweres Gepäck. Der ultraleichte (146 Gramm) PocketCinema T30 wird problemlos über den 3-in-1 AV-Ausgang an die verschiedenen Media-Player oder Mobiltelefone angeschlossen. Auch Camcorder, Digitalkameras, DVD-Player oder Spiele-Konsolen können über die 3-in-1 AV-Buchse kinderleicht angeschlossen und genutzt werden. So ist der PocketCinema T30 gerade unterwegs – ob auf Geschäftsreisen oder bei privaten Besuchen - der ideale Begleiter für Fotoshows oder Präsentationen in kleinen Gruppen. Und dies dank des integrierten Akkus auch zu jeder Zeit und an nahezu jedem Ort – selbstverständlich unter Berücksichtigung angemessener Lichtverhältnisse - möglich. Die Akkulaufzeit liegt bei über 2 Stunden und ermöglicht ein hohes Maß an Flexibilität und Mobilität. Der eingebaute 0,5 Watt Lautsprecher sorgt dabei zusätzlich für ausreichenden Sound.

    Die Projektionsgröße ist variable von 6“ bis 65“ (15cm bis 165cm) und hängt maßgeblich von der Projektionsentfernung (21 cm bis max. 200 cm) ab. Die innovative R.G.B. LED Technologie sorgt für einen Helligkeitswert von 15 Lumen, einem Kontrast von 200:1 und einem breiten Farbspektrum. Die Lebensdauer der LED-Lampen beträgt bis zu 20.000 Stunden.

    Das Standard-Zubehör umfasst neben dem T30 Pico Projector ein Netzteil, ein iPod/iPhone Kabel, ein 3-in-1 AV-Kabel, ein 3,5mm AV Kabel und ein Metall-Stativ, sowie eine Tasche, Bedienungsanleitung.

    Der Metall-Projektor ist ab sofort in den „stylischen“ Farben blau und silbern zu einem Preis von 299,- € UVP inkl. MwSt. im Handel erhältlich.


    Leistungsmerkmale des AIPTEK PocketCinema T30:

    - Lichtquelle: R.G.B. LED Technologie
    - Helligkeitswert: 15 Lumen (mit Netzteil)
    - Auflösung: 640 x 480 Pixel (VGA)
    - Bildformat: 4:3
    - Kontrast 200:1
    - Projektionsgröße: 6“ bis 65“ (15cm bis 165)
    - Projektionsabstand: bis 200cm
    - Manueller Fokus + Zoom
    - Bezugsquelle: 3-in-1 AV-Anschluss
    - Stromversorgung: Netzteil 5V, 2A oder integrierte 1700 mAh Li-Ion Akku
    - Gerätegröße: 121 x 50,3 x 20,5 mm.
    - Gewicht: 146 Gramm
    - Lieferumfang: T30 Pico Projector ein Netzteil, iPod/ iPhone Kabel, ein 3-in-1 AV-Kabel, ein 3,5 AV Kabel, s-Video Kabel und Stativ, sowie eine Schutztasche, Tragetasche, Bedienungsanleitung.


    Weitere Informationen zu Produkten von AIPTEK erhalten Sie unter www.aiptek.eu - Home oder www.aiptek.eu - Home.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 vor-t30.jpg   CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 vor-t30_blue.jpg  

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

CeBIT 2010: AIPTEK stellt den Pico Projector PocketCinema T30 vor

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.