CeBIT 2010: TRENDnet Powerline TPL-303E – Netzwerk aus der Steckdose –

Diskutiere CeBIT 2010: TRENDnet Powerline TPL-303E – Netzwerk aus der Steckdose – im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; +++ Stromspartechnologie bis zu 70% weniger Verbrauch im Standby +++ 200 MBit/s Powerline AV Fast Ethernet Adapter +++ als Kit mit zwei Geräten TPL-303E2K +++ ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. CeBIT 2010: TRENDnet Powerline TPL-303E – Netzwerk aus der Steckdose – #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard CeBIT 2010: TRENDnet Powerline TPL-303E – Netzwerk aus der Steckdose –

    +++ Stromspartechnologie bis zu 70% weniger Verbrauch im Standby +++ 200 MBit/s Powerline AV Fast Ethernet Adapter +++ als Kit mit zwei Geräten TPL-303E2K +++ Halle 17, Stand D70/06 +++

    Hannover/Torrance CA (4. März 2010) – Der US-Amerikanische Netzwerkhersteller TRENDnet International Inc. USA aus Torrance in Kalifornien, ein führender Hersteller von Netzwerkprodukten weltweit, präsentiert auf der CeBIT in Hannover seinen 200 MBit/s AV Fast Ethernet Adapter TPL-303E. Mit diesem Gerät lässt sich ein Netzwerk schnell, sicher und einfach im Haus oder Büro installieren, ohne zusätzliche Kabel zu verlegen. Als Netzwerk dient das vorhandene 220 Volt Stromnetz des Gebäudes. Mit dem TRENDnet TPL-303E wird die vorhandene Stromleitung zum internen Netzwerk für die Datenübertragung.

    -tpl-303e2k.jpg

    Die neuen Powerline Produkte benötigen lediglich 3.5 Watt und im Standby Betrieb nur 0,93 Watt. Powerline Produkte sparen Strom bis zu 73% gegenüber konventionellen Produkten.

    Die PC-Vernetzung in Wohnungen oder Häusern gestaltet sich oftmals sehr problematisch. Zwar ist die klassische Ethernet-Verkabelung preiswert und leistungsfähig, aber zum Beispiel das Bohren durch die Wände ist nicht jedermanns Sache. Funknetzwerke wie W-LAN sind einfach zu installieren, denn die Leistung reicht nicht selten nicht aus für Anwendungen wie Internet oder E-Mail-Verwaltung. Gerade in Neubauten funktioniert die Funktechnik oft unzuverlässig, weil Stahlbeton und andere Metallteile den Datenfunk behindern. PowerLine Communication, kurz PLC, ist da eine gute Alternative.

    Der TRENDnet TPL-303E sorgt für die Vernetzung Ihrer Geräte, wie PC, Modem-Router, Spielekonsole und Set-Top-Box über das hausinterne Stromnetz. Die hohe Bandbreite ermöglicht Ihnen Anwendungen wie Internet- Fernsehen (IP-TV in HD-Qualität), Video-on-Demand, VoIP-Telefonie sowie schnelles Internet – dank Quality-of-Service ohne Störungen. Jede Steckdose im Haus wird zum Netzwerkzugang. Das Gerät wird einfach in eine freie Steckdose gesteckt. Somit wird Ihr Stromnetz automatisch zu Ihrem komfortablen Datennetzwerk. Es genügen jeweils zwei TPL-303E Adapter, um Ihnen alle Dienste zugänglich zu machen. Nutzen Sie einen Raum später anders oder verändern Sie Ihren Arbeitsplatz - kein Problem. Ihr Netzwerk zieht mit – ohne neue Kabel zu verlegen. Einfach die Adapter in eine andere Steckdose einstecken. Fertig. Insgesamt können bis zu 16 Adapter angeschlossen werden um das gesamte Gebäude (Haus) zu vernetzen. Mit dem neuen TRENDnet TPL-303E ist eine Geschwindigkeit von bis zu 200 MBit pro Sekunde an Datendurchsatz möglich.

    Maximale Datensicherheit: maximale Datensicherheit durch die leistungsfähige 128bit AES (Advanced Encryption Standard)-Verschlüsselung liefert der TPL-303E auf Knopfdruck. Es muss keine zusätzliche Software installiert werden. Dabei verwendet der TRENDnet TPL-303E die moderne 128-bit AES Verschlüsselungs-Technologie zur Sicherung des Netzwerkes gegenüber unerlaubten Zugriffen und Hackern.


    Leistungsdaten:


    · Aufbau eines extrem schnellen Netzwerks über vorhandene Stromkabel
    · Plug&Play-Unterstützung und Windows-Kommunikationsprogramm für schnelle und einfache Installation
    · Mit sehr schnellen Datenübertragungsraten von bis zu 200 MBit/s große Dateien übertragen, Spiele spielen, Musik herunterladen und vieles mehr
    · Fortgeschrittene Verschlüsselungstechnologie (AES) gewährleistet Sicherheit des Netzwerks
    · Verbinden Sie einen 200 MBit/s Powerline-AV-Adapter mit dem Internet und schließen Sie bis zu 16 zusätzliche Adapter an, um Ihr gesamtes Gebäude zu vernetzen
    · 3 Jahre Garantie

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

CeBIT 2010: TRENDnet Powerline TPL-303E – Netzwerk aus der Steckdose –

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.