CeBIT 2011 - Compass Security AG demonstriert Angriffsszenarien auf iPhone, Android, Blackberry & Co.

Diskutiere CeBIT 2011 - Compass Security AG demonstriert Angriffsszenarien auf iPhone, Android, Blackberry & Co. im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; ICT-Security-Dienstleister startet Live-Hackerangriff auf mobile Geräte Jona, 22. Februar 2011 – „Mobile Dienste unter Beschuss – wie sicher sind sie?“ Gemäß dieser Devise gibt die ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. CeBIT 2011 - Compass Security AG demonstriert Angriffsszenarien auf iPhone, Android, Blackberry & Co. #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard CeBIT 2011 - Compass Security AG demonstriert Angriffsszenarien auf iPhone, Android, Blackberry & Co.

    ICT-Security-Dienstleister startet Live-Hackerangriff auf mobile Geräte

    Jona, 22. Februar 2011 – „Mobile Dienste unter Beschuss – wie sicher sind sie?“ Gemäß dieser Devise gibt die Compass Security AG (Compass Security AG - Switzerland) auf der CeBIT einen Live-Einblick in die Sicherheitsrisiken von mobilen Endgeräten. Der ICT-Security-Experte Marco Di Filippo, Regional Director bei Compass, schlüpft dazu in die Rolle des Hackers und zeigt die Sicherheitslücken von iPhone, Android, Blackberry & Co auf. An den CeBIT-Messeständen bzw. -Foren von Funkschau, heise und McAfee sensibilisiert er Besucher für die Angriffsmethoden der Datenschnüffler.

    Der Absatz von Smartphones in Deutschland wird in diesem Jahr um 39 Prozent steigen. Nach aktuellen Prognosen des Branchenverbands Bitkom ist damit jedes dritte Handy mit Internet- und App-Funktionen ausgestattet. Viele Smartphone-Besitzer sind sich jedoch der Risiken nicht bewusst, die solche modernen Mobiltelefone mit sich bringen. Sie speichern beispielsweise sensible Daten auf ihrem Handy und setzen sich dadurch großen Gefahren aus. Laut „Studie zur Bedrohung von Smartphones“ der EU-Behörde ENISA sind diese Gefahren insbesondere verbunden mit dem Geräteverlust oder dem Verkauf an Dritte, ohne die privaten Informationen vorher zu löschen. Auf der CeBIT stellt der ICT-Sicherheitsexperte Marco Di Filippo moderne Handy-Technologien auf den Prüfstand und demonstriert die Risiken im Umgang mit mobile Services und Devices.

    Hacken im Auftrag des Guten


    In Fachvorträgen erfahren CeBIT-Besucher live, welche Gefahren von mobilen Systemen wie beispielsweise Smartphones ausgehen. Denn mit der Funktionsvielfalt moderner Mobiltelefone nimmt auch deren Gefahrenpotential zu. Cyberkriminelle können so mithilfe bestimmter Apps sensible Informationen des Users, wie z.B. Kontakte, Passwörter etc., ausspionieren und weiterleiten. Dabei können auch bereits wenig technisch Versierte den Standort des Handys ermitteln, SMS mitlesen oder Gespräche belauschen. Jedes handelsübliche Smartphone mutiert damit schnell zur mobilen Wanze.

    Marco Di Filippo konfrontiert die Messebesucher anschaulich und unterhaltsam mit den Waffen ihrer Gegner und demonstriert, wie sie sich schützen können, bevor sie einer Attacke zum Opfer fallen.


    Die Termine in der Übersicht:


    Live-Hacking: Erleben Sie live, wie Bösewichte arbeiten!
    Was: Live-Hacking-Demos – insbesondere mobile Systeme wie Smartphones, etc.
    Wo: Funkschau: „Professional Data Center@CeBIT" (Halle 12, Stand C77)
    Wann: täglich, 12:30 bis 14:00 Uhr


    Mobile Security – Angriffsszenarien auf mobile Dienste:
    Wie (un)sicher sind iPhone, Blackberry & Co.?
    Was: Live-Hacking-Demos „Sicherheitslücken in Mobilfunk- und Telefonnetzen“
    Wo: McAfee (Halle 11, Stand D11)
    Wann: Mittwoch, 2. März, 10:20 bis 10:40 Uhr und Freitag, 4. März, 15:20 bis 15:40 Uhr


    Mobile Phone Live-Hacking:
    Was: Live-Hacking-Demos „Angriffe auf Mobiltelefone“
    Wo: heise „CeBIT Security Plaza" (Halle 11, Stand D16)
    Wann: Mittwoch, 2. März, Donnerstag, 3. März und Freitag, 4. März (jeweils 16:30 bis 17:00 Uhr) sowie Samstag, 5. März (9:30 bis 10:00 Uhr)

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

CeBIT 2011 - Compass Security AG demonstriert Angriffsszenarien auf iPhone, Android, Blackberry & Co.

Ähnliche Themen zu CeBIT 2011 - Compass Security AG demonstriert Angriffsszenarien auf iPhone, Android, Blackberry & Co.


  1. BitDefender Internet Security 2011 für 100-prozentige Virenerkennung ausgezeichnet: Vierte Quartalsüberprüfung im unabhängigen Langzeittest: Antiviren-Software in puncto Malware-Schutz weiter verbessert Holzwickede, 03. Februar 2011 – Die...



  2. Shuttle präsentiert sich auf der CeBIT 2011: Kommende Produktneuheiten des Mini-PC-Pioniers live erleben Elmshorn, Deutschland - 2011-01-20 Die Shuttle Inc., ein führender Entwickler und Hersteller von...



  3. BitDefender Internet Security 2011 bietet die industrieweit beste Desinfizierungsrate: Unabhängiger Langzeittest zertifiziert Sicherheitssoftware auf Grund von sehr guter Malware-Erkennung und -Entfernung Holzwickede, 10. Dezember 2010 – AV-Test.org,...



  4. Beta-Tester für BitDefender Total Security 2011 gesucht: Weltweites Testprogramm für neues Sicherheitssoftware-Update – iPad und Nintendo Wii zu gewinnen Holzwickede, 22. Juni 2010 – Virenschutz-Experte BitDefender hat...



  5. Live-Hacking auf der CeBIT: Compass Security AG greift an: Rapperswil, 22. Februar 2010 – Angriff ist bekanntlich die beste Verteidi*gung – dies stellt die Compass Security AG (Compass Security AG - Switzerland) auf der CeBIT unter...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.