Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an Belkin

Diskutiere Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an Belkin im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Bereits vor einigen Monaten zeichnete sich ab, das Netzwerk-Spezialist Cisco sich von seiner zugekauften Marke Linksys trennen wolle, nun wurde ein potenter Käufer gefunden Wie ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an Belkin #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an Belkin

    Bereits vor einigen Monaten zeichnete sich ab, das Netzwerk-Spezialist Cisco sich von seiner zugekauften Marke Linksys trennen wolle, nun wurde ein potenter Käufer gefunden


    Wie der Hersteller von Netzwerk-Hardware Belkin jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gab, wurde die Übernahme der Cisco-Tochter Linksys in trockene Tücher gebracht. Die Marke Linksys soll dabei nach Abschluß des Kaufs bestehen bleiben, wobei Belkin ab sofort den Support für alle Linksys-Produkte wie bisher anbieten möchte. Alle gültigen Garantien für aktuelle und zukünftige Linksys-Modelle werden dementsprechend von Belkin anerkannt. Ebenso gibt Belkin in seiner Meldung an, das komplette Personal des ehemaligen Konkurrenten übernehmen zu wollen.



    Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an Belkin-belkin_wordmark_3.0.jpg



    Zu den finanziellen Einzelheiten des Geschäfts wurde unterdes nichts bekannt. Die Übernahme soll planmäßig bereits im März 2013 komplett abgewickelt sein.



    Quelle: Pressemitteilung

  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an Belkin

Ähnliche Themen zu Cisco verkauft Tochtergesellschaft Linksys an Belkin


  1. Web Interface bei Cisco Switch 2950: Hallo, gibt es für diesen Switch, beziehungsweise kann ich den Switch über den Browsern konfigurieren? Wenn ich die Ip Adresse eingebe, komme ich zwar auf das...



  2. ROUTER, CISCO VPN, SAMBA - Verbindungsproblme: Hallo zusammen, ich habe ein sehr dringendes Problem: Ich versuche auf den Website-Server meines Arbeitgebers per Netzlaufwerk zuzugreifen. Hierzu muss ich mich aber...



  3. WindowsXP Pro, Cisco VPN und Outpost Firewall !??!: Hallo, ich habe probleme unter Windows XP Pro (alle Updates installiert, alle Treiber installiert) unter dem in meiner Signatur genannten System VPN zum laufen zu bringen....



  4. Cisco CCNA Kurs 1 Final: Hallo zusammen, ich arbeitet im Moment am CCNA Kurs 1 und bin soweit auch fertig, so dass ich eigentlich nur noch den Final schreiben muss. Meine Frage nun an...



  5. Help! Wlan + Cisco VPN: VPN Subsystem NOT available!: Hi @all, für unser uni-wlan benötigen wir eine sichere vpn verbindung via cisco client. die verbindung zum wlan selbst klappt zwar, aber die ip-adresse wird NICHT...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.