Commodore ist zurück...

Diskutiere Commodore ist zurück... im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Den Preis für den Q6600 und die GTS hast du sogar zu hoch angesetzt......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 12 von 12
 
  1. Commodore ist zurück... #9
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Den Preis für den Q6600 und die GTS hast du sogar zu hoch angesetzt...

  2. Standard

    Hallo fRaNkLiN,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Commodore ist zurück... #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wie gesagt, habe bis auf wenige Ausnahmen bei Alternate geschaut. Dass ich dadurch teurer komme, war mir bewusst, hätte durchgehend Geizhals nehmen können.
    Dann hätte ich den überteuerten Commodore-Rechner ja noch schlechter dargestellt

  4. Commodore ist zurück... #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Wie kann man nur so alte Herrschaften in Frage stellen...;-)...

  5. Commodore ist zurück... #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Mein System
    uli67's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64, 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB MDT (2x512MB)
    Festplatte:
    160 GB, 1, Seagate, Sata2
    Grafikkarte:
    ATI Radeon 850 GTO²
    Soundkarte:
    Nvidea MCP04 Onboard
    Monitor:
    Scott CRT 17"
    Netzteil:
    Seasonic M12 350 Watt
    Betriebssystem:
    XP Home SP2

    Standard

    "Ohrenbetäubender Stromfresser" beschreibt den neuen Commodore XX wohl am besten. Der Komplett-PC ist zwar mit feinsten und schnellsten Komponenten ausgerüstet, kostet aber ein kleines Vermögen - vor und nach dem ersten Einschalten. Denn mit rund 533 Watt Leistungsaufnahme leert sich der Geldbeutel ziemlich flott. Zum Glück sind die unterschiedlichen Lackierungen des Gehäuses so cool, dass der Rechner auch als Deko-Objekt taugt - ausgeschalten versteht sich.

    Quelle: CHIP Online - Computer, Test, Kaufberatung, News


Commodore ist zurück...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.