Coole Speicherriegel von Corsair

Diskutiere Coole Speicherriegel von Corsair im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; naja wenn corsair weiter so unötiges zeugs bringt werden wohl die meisten sofern sie net grade corsair fetischisten sind auf andere rams umsteigen, für mich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. Coole Speicherriegel von Corsair #9
    Senior Mitglied Avatar von Hamtaro

    Mein System
    Hamtaro's Computer Details
    CPU:
    Intel CoreDuo² E8400
    Mainboard:
    Gigabyte P43-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    G.SKill 4096mb PC800 CL5
    Festplatte:
    2x 80gb Gb Western Digital S-ATA2
    Grafikkarte:
    Sapphire 5850 Toxic
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster X-Fi Titanium
    Monitor:
    Samsung SyncMaster T220 22" Widescreen
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor 6000
    Netzteil:
    Coolermaster M620 Real Power
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung DVD/Samsung DVD-Brenner

    Standard

    naja wenn corsair weiter so unötiges zeugs bringt werden wohl die meisten sofern sie net grade corsair fetischisten sind auf andere rams umsteigen, für mich persönlich war corsair nie ein thema ich hab A-Data gesehn, gekaut und nie wieder hergegeben :D

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Coole Speicherriegel von Corsair #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    fluoreszierenden leiterbahnen wären auch nicht schlecht :D
    das ist halt eher was für die modder und nicht für die ocer
    und beim modding ist vieles nutzlos, hauptsache es ist cool und stylisch

  4. Coole Speicherriegel von Corsair #11
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Reden

    Zitat Zitat von Hamtaro
    ich hab A-Data gesehn, gekaut und nie wieder hergegeben :D
    Mußt dafür aber ne echt geile Verdauung haben ....:024: Tschuldige, aber der Witz stand für mich gerade mitten im Raum....
    sorry for offtopic
    LoQ

  5. Coole Speicherriegel von Corsair #12
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Hoffentlich kommt Corsair von den ganzen LEDs und Displays wieder ab. Fürs Overclocking ist so ein ganzer Krampf nix, viel zu viele Interferenzen und die Overclocker haben Corsair gross gemacht.
    Wenigstens bietet Corsair ihre Module in mehreren Verisonen (mit gleichen Daten) an, d.h. entweder mit Blinke-LEDs oder normal... Diese ganzen LEDs ziehen ja auch noch zusätzlichen Strom von der RAM-Spannung. Die Pro-Module (nur mit den LEDs) würde ich mir ja noch kaufen, aber die zusätzlichen Anzeigen wären mir irgendwie zuviel...

    Vielleicht gibt es ja bald noch Festplatten mit Plexi-Deckel und eingebauter Kaltkathode...

  6. Coole Speicherriegel von Corsair #13
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Cool

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Vielleicht gibt es ja bald noch Festplatten mit Plexi-Deckel und eingebauter Kaltkathode...
    ...gibts doch schon - musste halt selber machen und schaut echt cool aus: http://www.crazycases.at/mods/guides/hdmod/hddmod.htm


Coole Speicherriegel von Corsair

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.