Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand

Diskutiere Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://www.teccentral.de/reviews/cooler/cooltek_ct8c/thumb.jpg' border='0' align='right'> Einen weiteren Sockel-A-Kühler haben wir für euch auf "Herz und Nieren" geprüft: Der Cooltek CT8C-48CU überrascht nicht nur durch hervorragende Kühlleistung und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #1
    schwarzes Schaf Avatar von Calluna

    Mein System
    Calluna's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3000+ (Venice)
    Mainboard:
    DFI Lanparty NF4 SLi-DR
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB Corsair 3500LLpro
    Festplatte:
    2x 160 GB Hitachi Deskstar 7K250 SATA, Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X550 *hüstel*
    Soundkarte:
    Creative XFi ExtremeMusic
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 710T
    Gehäuse:
    Lian Li PC 60 plus
    Netzteil:
    Antec True Power 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612, NEC ND-2500A

    Standard

    [img]http://www.teccentral.de/reviews/cooler/cooltek_ct8c/thumb.jpg' border='0' align='right'>Einen weiteren Sockel-A-Kühler haben wir für euch auf "Herz und Nieren" geprüft:

    Der Cooltek CT8C-48CU überrascht nicht nur durch hervorragende Kühlleistung und einen geringen Preis, nein, auch für die Zukunft ist man mit ihm bestens gerüstet, denn er ist kompatibel mit einer Vielzahl von Athlon64- sowie Intel Pentium 4-Mainboards.

    Mehr über den Allrounder lest ihr in unserem neuesten Review.

  2. Standard

    Hallo Calluna,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #2
    Hardware - Kenner Avatar von Maddin86

    Mein System
    Maddin86's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 2500+ AQZEA der auf 2400 Mhz kann
    Mainboard:
    ABIT NF7-S 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x512MB BlueMedia im Dualchannel
    Festplatte:
    160GB Samsung 80GB WD
    Grafikkarte:
    ATI RADEON 9700 Sapphire schwarzes Layout!!
    Soundkarte:
    Soundstorm des Abit
    Monitor:
    19" AOC
    Gehäuse:
    Chiectec Mesh LCX-01
    Netzteil:
    Seasonic S12-380
    Betriebssystem:
    Windows XP mit allen wichtigen Updates
    Laufwerke:
    CDRW; DVD-RW

    Standard

    smells like zalman...
    is nicht von schlechten eltern und zu dem preis...SPITZE:-)

  4. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #3
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich find ihn ja ganz nett, aber das is ne billige kopie vom zalman!
    hab selbst den zalman und desswegen :cc

  5. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by mcmc_@21. April 2004, 17:55
    ich find ihn ja ganz nett, aber das is ne billige kopie vom zalman!
    hab selbst den zalman und desswegen :cc
    Das ist keine Kopie, der Cooltek ist kleiner und etwas anders aufgebaut...und was stört dich daran ? Darf ein Prinzip nicht von anderen Herstellern aufgegriffen werden ? Dann würden wir noch in der Steinzeit leben....

    Das einzige was dich stören könnte ist das du für den Zalman mehr Geld ausgegeben hast....

  6. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #5
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    ich hab nix dagegen wenn sich ein prinzip durchsetzt aber nich ne 1zu1 kopie, sogar die lüftersteuerung sieht genau gleich aus! :7

  7. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Ich habe auch beide Kühler hier und sie sind sich zwar vom Prinzip her ähnlich aber doch deutlich unterschiedlich.

    Die Lüftersteuerung ist bei allen möglichen Kühlern dabei...ist halt nen Massenprodukt aus Taiwan :bj

  8. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ich bin am überlegen.. ob sich ein umstieg für mich lohnen würde :8
    ist der Cooltek besser als mein slk 800 ?

    es müsste schon ein merklicher unterschied sein

    kann mir einer bei der entscheidung helfen :5

    cu

  9. Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wenn ich mir dein System so ansehe würde ich dir raten bei dem SLK zu bleiben... der Cooltek ist an sich zwar besser als der SLK800 aber lässt halt nur maximal 2800 U/m zu...da du ja scheinbar heftig übertaktest brauchst du wohl mehr U/m.. sollte dein SLK aktuell aber mit 2800 U/m oder weniger auskommen, wäre der Cooltek sicherlich ein paar Grad besser...


Cooltek's CT8C-48CU auf unserem Teststand

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.