Corsair-Netzteil AX1200 in der Dream Machine 2010 von MaximumPC

Diskutiere Corsair-Netzteil AX1200 in der Dream Machine 2010 von MaximumPC im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; – Leistungsstarker Dominator-Speicher mit 24 GB hält zwei Xeon X5680-Prozessoren am Laufen – Fremont, Kalifornien, 10. August 2010 – Corsair ®, ein weltweit führender Entwickler ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Corsair-Netzteil AX1200 in der Dream Machine 2010 von MaximumPC #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Corsair-Netzteil AX1200 in der Dream Machine 2010 von MaximumPC

    – Leistungsstarker Dominator-Speicher mit 24 GB hält zwei Xeon X5680-Prozessoren am Laufen –

    Fremont, Kalifornien, 10. August 2010
    Corsair®, ein weltweit führender Entwickler und Lieferant von Hochleistungskomponenten für Gaming-PCs, gab heute bekannt, dass das Netzteil AX1200 der Corsair Professional Series™ von der Zeitschrift MaximumPC für den Einsatz in der Dream Machine 2010 ausgewählt wurde. Auch in Bezug auf Speicher entschied sich MaximumPC bei diesem Traum-Computer für ein Produkt von Corsair: ein Speichermodul der Dominator®-Reihe.

    MaximumPC stellt jedes Jahr eine sogenannte Dream Machine zusammen – einen Computer, der das Nonplusultra in Sachen hochleistungsfähiges Desktop-Computing verkörpert. In der Regel handelt es sich dabei um ein Modell, das demonstriert, was mit den besten derzeit erhältlichen Komponenten möglich ist. Die diesjährige Dream Machine umfasst zwei Intel® Xeon® 5680-Prozessoren und drei NVIDIA® GeForce® GTX 480-Grafikkarten sowie Flüssigkühlung. Der Computer erzielte beim 3DMark® Vantage-Benchmark ein beeindruckendes Ergebnis von unglaublichen 91.806 Punkten.

    Zur Erfüllung der Anforderungen dieses stromhungrigen Systems entschied sich MaximumPC für das Netzteil AX1200 der Corsair Professional Series sowie für DDR3-Speicherkits der Produktreihe Dominator mit 1.600 MHz und 24 GB Speicher. Das Corsair-Netzteil wurde 2010 erstmals in der Dream Machine verbaut, die DRAM-Module von Corsair sind jedoch bereits zum siebten Mal in acht Jahren dabei.

    „Wir sind jedes Jahr aufs Neue beeindruckt, wenn wir erfahren, welche Leistung MaximumPC mit der Dream Machine erzielt und welche Komponenten als erstklassig eingestuft werden“, so Andy Paul, President und CEO von Corsair. „Dieses Jahr freuen wir uns gleich doppelt, weil MaximumPC sich nicht nur für ein Netzteil, sondern auch für DRAM von Corsair entschieden hat.“

    Weitere Informationen zur Dream Machine 2010 finden Sie in der September-2010-Ausgabe der Zeitschrift MaximumPC oder unter maximumpc.com. Details zum Netzteil AX1200 der Professional Series und zu Dominator-Speichermodulen finden Sie unter corsair.com.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Corsair-Netzteil AX1200 in der Dream Machine 2010 von MaximumPC

Ähnliche Themen zu Corsair-Netzteil AX1200 in der Dream Machine 2010 von MaximumPC


  1. Corsair® bringt 950-Watt-Netzteil für Gamer und PC-Enthusiasten auf den Markt: Im Bereich qualitativ hochwertiger, preisgünstiger Netzteile setzt das Corsair TX950W mit massiver 78A +12V-Schiene, Unterstützung für NVIDIA® SLI™ und ATI™ Crossfire™ sowie...



  2. Corsair bringt Netzteil für die neue Power-Serie auf den Markt: Pressemitteilung vom 15.10.2008 Leise, energieeffizient, preisgünstig: Das neue 400 W-Netzteil gibt den Auftakt zur neuen Serie Fremont, CA, 14. Oktober 2008 –...



  3. Corsair mit eigener Netzteil-Linie: <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/corsair_logo.jpg" align="right" border="0" />Corsair ist seit vielen Jahren eine etablierte Marke im PC-Markt....



  4. CoolerMaster X Dream III vs. Ultra Vortex: <P align=center><IMG hspace=0 src="http://www.teccentral.de/reviews/cooler/vergleiche/cm_xdream_vs_ultravortex/09150007.jpg" align=center border=1></P><P><BR>Aus dem Hause...



  5. Coolermaster X-Dream: Also bei obigen Cpu kühler ist der poti nicht mehr mit dem entsprechenden kabel verbunden (jep abgebrochen) nu meine frage ist das schlimm, kann ich den weiter betreiben...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.