Crucial Technologies neue riesen Speichermodule

Diskutiere Crucial Technologies neue riesen Speichermodule im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/LOGO%20Crucial%20Technology.gif' align='right' border='0'> Speicher, Speicher, wer hat noch nicht, wer will noch? So ähnlich könnte man den Verkauf der neuen Speichermodule von Crucial Technology in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/LOGO%20Crucial%20Technology.gif' align='right' border='0'>Speicher, Speicher, wer hat noch nicht, wer will noch?

    So ähnlich könnte man den Verkauf der neuen Speichermodule von Crucial Technology in Worte fassen. Die neuen 2GB PC3200 Module verhelfen AMDs Athlon64 FX und Opteron Systemen zu wahren GB Höhen. Muntere 8GB RAM sind nun in Single CPU Systemen möglich[weiterlink].

    Diese neuen Registered CT25672Y40B Speicher Module bestehen aus 256Mb 5ns DRAM Chips von Micron Technology. Sie sind vollkommen kompatibel zu AMD Athlon64 FX, AMD Opteron und Intel Xeon CPUs und verfügen sogar über ECC Fehler Korrektur. Damit sie wirklich stabil arbeiten gibt ihnen Crucial nur ein konservatives CL3 Timing mit.

    Die neuen RAMs werden hauptsächlich in 64Bit Systemen zum Einsatz kommen. Nur hier läßt sich die 3 bzw 4 GB RAM Hürde überwinden. Normale AMD Athlon XPs oder Pentium4 machen schon bei 4GB dicht, Intel Xeon CPUs können bis zu 64GB verwalten, neue 64Bit Chip wie der Intel Itanium, AMD Opteron oder Athlon64 adressieren bis zu 1TB an Arbeitsspeicher.

    Allerdings kann nur der AMD Athlon64 FX momentan mehr als 3GB ansprechen(beim Pentium4 sind es 4GB), beim Athlon64 ist hier Schicht. Das hat hauptsächlich mit der Ausrichtung der CPU zu tun. Der FX ist eher auf den Servereinsatz ausgelegt und diese Boards haben einfach mehr DIMM Slots, sodaß man hier wirklich auf 8GB RAM aufrüsten kann.

    Crucial Technology gibt den Verkaufspreis für ein 2GB Registered ECC Modul mit US$ 999,- an und garantiert sofortige Verfügbarkeit.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    FETT !

    8 Gigabyte RAM !

    Halflife 2 und Doom3 direkt aussem Ram-Drive zocken....keine Swap Files mehr *sabber*

  4. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Klingt verlockend. :4 Nur die 4000,- US$ für den Speicher nicht. :az

  5. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #4
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Naja ich denke mal wenn das in ein paar jahren der Standard ist und sich die ganze Sache erst einmal durchgesetzt hat dann werden diese Ram-Module auch für den Privaten User bezahlbar sein.

  6. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Martin Zimmermann@18. Jan. 2004, 12:19
    Naja ich denke mal wenn das in ein paar jahren der Standard ist und sich die ganze Sache erst einmal durchgesetzt hat dann werden diese Ram-Module auch für den Privaten User bezahlbar sein.
    Und welche Analyse der aktuellen Technologie lässt dich zu dieser gerade zu Medienhaften Erkenntnis kommen ?

  7. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #6
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    @AMD4Ever, das ist doch fast bei allen Sachen so im PC-Bereich. Warum Fragst du ?? Hast du zweifel an der ganzen Geschichte ??

  8. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Martin Zimmermann@18. Jan. 2004, 12:24
    @AMD4Ever, das ist doch fast bei allen Sachen so im PC-Bereich. Warum Fragst du ?? Hast du zweifel an der ganzen Geschichte ??
    Nee mich interessieren deine Gedankengänge..

    Also viel Speicher ist irgendwann standard weil das einfach immer und bei allem und überhaupt so ist ?

  9. Crucial Technologies neue riesen Speichermodule #8
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Originally posted by AMD4ever+18. Jan. 2004, 12:26--></div><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (AMD4ever @ 18. Jan. 2004, 12:26)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin-Martin Zimmermann@18. Jan. 2004, 12:24
    @AMD4Ever, das ist doch fast bei allen Sachen so im PC-Bereich. Warum Fragst du ?? Hast du zweifel an der ganzen Geschichte ??
    Nee mich interessieren deine Gedankengänge..

    Also viel Speicher ist irgendwann standard weil das einfach immer und bei allem und überhaupt so ist ? [/b][/quote]
    Ja das könnte einer von vielen Gründen sein. Oder ?? Was meinst du ?? Die Frage ist halt nur ob der Verbraucher die Sachen dann auch kaufen will. Wenn nicht verschwinden die Klamotten wieder vom Markt.


Crucial Technologies neue riesen Speichermodule

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.