D-Link - iSCSI-Netzwerkspeicher für KMU

Diskutiere D-Link - iSCSI-Netzwerkspeicher für KMU im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; DNS-1200-05 – B2B Netzwerkspeicher von D-Link für die einfache Verwaltung und Sicherung von Daten im Firmennetzwerk Eschborn, 7. Juli 2011 — D-Link, führender Hersteller von ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. D-Link - iSCSI-Netzwerkspeicher für KMU #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard D-Link - iSCSI-Netzwerkspeicher für KMU

    DNS-1200-05 – B2B Netzwerkspeicher von D-Link für die einfache Verwaltung und Sicherung von Daten im Firmennetzwerk

    Eschborn, 7. Juli 2011 — D-Link, führender Hersteller von Netzwerk- und Kommunikationslösungen, erweitert die NAS-Familie (Network Attached Storage) um ein ShareCenter™ Pro-Modell für den Einsatz im professionellen Umfeld. Dafür kombiniert D-Link erstmals die Vorteile eines flexiblen NAS mit der hochperformanten iSCSI-Technologie (Internet Small Computer System Interface). Der DNS-1200-05 ist für bis zu fünf Festplatten mit einer Kapazität von je zwei Terabyte ausgelegt und stellt berechtigten Nutzern innerhalb des Netzwerks gespeicherte Daten zentral zur Verfügung. Ein integrierter Web File Server ermöglicht darüber hinaus den sicheren Zugriff via Internet. Zudem zeichnet sich die Speicherlösung durch ihre Nutzerfreundlichkeit und hohe Datensicherheit aus. Mit dem DNS-1200-05 aus der ShareCenter™ Reihe richtet sich D-Link in erster Linie an kleine und mittelständische Unternehmen.

    -dns-1200-05_side.jpg
    D-Link ShareCenter™ Pro DNS-1200-05

    ShareCenter™ Pro (DNS-1200-05) – die Key Features im Überblick

    - 2x 10/100/1000 Mbit/s Gigabit Ethernet Port
    - Geeignet für bis zu fünf S-ATA Festplatten (max. 10 Terabyte)
    - 2x USB 2.0 Port zur Speichererweiterung und Anschluss von USVs
    - Betriebsmodi: JBOD (Just a Bunch of Drives), RAID0, RAID1, RAID5, RAID5+spare, RAID6 (Redundant Array of Independent Disks), S.M.A.R.T. (Self-monitoring, Analysis and Reporting Technology)
    - Einfache Erstinstallation via Easy Search Utility Software
    - Unterstützung für DFS (Distributed File System)

    ShareCenter™ Pro: Effizienz, Redundanz und einfaches Management

    Um den Anforderungen im Firmennetzwerk kleiner und mittlerer Unternehmen gerecht zu werden, kommen im ShareCenter™ Pro DNS-1200-05 3.5‘‘ S-ATA Festplatten zum Einsatz. Dabei integriert sich das NAS einfach und ohne komplizierte Konfigurationseinstellungen in bestehende Infrastrukturen: Die im Lieferumfang enthaltene D-Link Software Easy Search Utility erkennt den Netzwerkspeicher und verknüpft ihn automatisch mit bereits vorhandenen Laufwerken – detailliertes IT-Wissen ist nicht notwendig.
    Ein weiterer Vorteil des ShareCenter™ Pro: Als NAS lässt es sich flexibel positionieren und ermöglicht damit allen Nutzern innerhalb des Firmennetzwerks den Zugriff auf zentral gespeicherte Dokumente. Dank der integrierten iSCSI-Technologie können Speicherkapazitäten für einzelne PCs aber auch direkt erweitert werden. Der Rechner am Arbeitsplatz muss also nicht ausgetauscht oder erweitert werden und das iSCSI-Laufwerk kommt unter dem jeweiligen Betriebssystem auch als herkömmliches, hochperformantes Laufwerk zum Einsatz.
    Das ShareCenter™ Pro beherrscht mehrere Betriebsmodi und bietet vollständige RAID-Level-Unterstützung inklusive RAID0, 1, 5, 5+spare und 6. Größtmögliche Lese- und Schreibgeschwindigkeiten bietet RAID0: Die Festplatten werden dabei in zusammenhängende Blöcke gleicher Größe aufgeteilt (Stripping). Die Funktion RAID1 hingegen spiegelt ein 1:1 Abbild jeder einzelnen Platte auf die jeweils benachbarte (Mirroring), während der „Just a Bunch of Drives“-Modus (JBOD) alle Laufwerke zu einer großen Festplatte vereint. Dadurch gestalten sich Arbeitsabläufe für den Nutzer reibungslos. Zur Überprüfung der Festplattenintegrität dient die S.M.A.R.T. Funktion (Self-monitoring, Analysis and Reporting Technology), die beispielsweise Datendurchsatzraten und die Temperatur der Festplatte überwacht. Mögliche Fehler werden rechtzeitig erkannt und Ausfälle so vermieden.

    Maximale Datensicherheit und umfangreiche Backup-Funktionen

    Das D-Link ShareCenter™ Pro bietet kleinen und mittleren Unternehmen umfangreiche Features für das sichere Speichern und Teilen sensibler Informationen. So sichert eine Remote Backup-Funktion über das Internet eine Kopie aller Daten auf einem externen Speichermedium – wichtige Dokumente sind bei unvorhergesehenen Ereignissen wie technische Defekte oder Feuer sicher aufbewahrt und dennoch zugänglich. Zudem erfolgt eine automatische Sicherung aller Daten via Snapshot.
    Für eine maximale Zugriffskontrolle innerhalb eines Firmennetzwerks lassen sich Benutzer in Gruppen untergliedern, denen Lese- und Bearbeitungsrechte für bestimmte Dateien zugeteilt werden können. Vor Fremdzugriff von außerhalb, wie Diebstahl oder Hacker-Angriffen, sind geschäftskritische Daten dank VLAN Tag Unterstützung sowie AES (Advanced Encryption Standard) Verschlüsselung optimal geschützt. iSCSI implementiert außerdem das Authentifizierungsprotokoll CHAP (Challenge-Handshake Authentication Protocol) und garantiert damit einen sicheren Zugang aller firmeninternen Nutzer zum Storage System.

    Grüne, erweiterbare Speicherlösung für Unternehmen

    Für den Anschluss von Flashspeichern oder einer externen Festplatte als zusätzliches Speichermedium ist das ShareCenter™ Pro mit zwei USB Ports ausgestattet; auch ein USB-Drucker ist so beispielsweise rasch in das Netzwerk integriert. Weiterer Pluspunkt für umweltbewusste Unternehmen: Das ShareCenter™ Pro DNS-1200-05 entspricht in vollem Umfang dem D-Link Green Konzept. Verzeichnet der Netzwerkspeicher eine Zeit lang keine Aktivität, wechselt er in den Standby-Modus. Eine programmierbare On-/Off-Funktion schaltet das Gerät automatisch ab, wenn es nicht in Gebrauch ist. Weitere Infos zur ‚grünen‘ Philosophie von D-Link finden sich unter D-Link Green - Germany.

    Verfügbarkeit und Preis

    Das ShareCenter™ Pro (DNS-1200-05) von D-Link ist ab sofort im Handel erhältlich. Der empfohlene Verkaufspreis beträgt 799 Euro bzw. 979 Schweizer Franken.

    Informationen zu D-Link finden Sie auch unter Netzwerkgeräte von D-Link für Zuhause oder Ihr Unternehmen

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

D-Link - iSCSI-Netzwerkspeicher für KMU

Ähnliche Themen zu D-Link - iSCSI-Netzwerkspeicher für KMU


  1. D-Link - Wandelbare iSCSI Storagelösungen: DSN-6000 iSCSI-Storage Serie mit erweiterten Datenschutzfunktionen für physische und virtuelle Umgebungen Eschborn, 31. Mai 2011 — D-Link, führender Hersteller von...



  2. D-Link Netzwerkspeicher ShareCenterT Shadow ist Multimediazentrale und Backup-Speicher: D-LINK SHARECENTER™ SHADOW MIT INTUITIVER OBERFLÄCHE UND ATTRAKTIVEN ADD-ONS Neuer Netzwerkspeicher DNS-325 fungiert als Multimediazentrale und Backup-Speicher ...



  3. D-Link - Neuer Netzwerkspeicher ist Multimediazentrale und Backup-Lösung: ShareCenter-Modell Pulse (DNS-320) teilt, streamt, sichert und verwaltet Daten Eschborn, 3. November 2010 — D-Link, führender Hersteller von Netzwerk- und...



  4. QNAP TS-239 Pro Turbo 2-bay NAS System mit iSCSI Unterstützung: Pressemitteilung vom 11.05.2009 +++ TS-239 mit zwei Laufwerkseinschüben +++ integrierte iSCSI Geräteunterstützung +++ einfache Bedienbarkeit +++ All-in-one Lösung +++...



  5. Netzwerkspeicher spiegeln: Hi, ich möchte bei mir einen Netzwerkspeicher mit 2x200GB einrichten und diesen spiegeln, daher meine Frage kann mir jemand ein Festplattengehäuse empfehlen, mit welchel sich...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.