DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt

Diskutiere DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/Logo_KingstonTech.gif' align='right' border='0'> 400MHz und 522MHz DDRII RAM Module freigegeben Kingston Technologie hat heute den Verkauf ihrer neuen DDRII Speichermodule bekanntgegeben. Die ab sofort zum ...



 
  1. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #1
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/Logo_KingstonTech.gif' align='right' border='0'>400MHz und 522MHz DDRII RAM Module freigegeben

    Kingston Technologie hat heute den Verkauf ihrer neuen DDRII Speichermodule bekanntgegeben. Die ab sofort zum Verkauf stehenden Module werden als Registered DIMMs, Unbuffered DIMMs snd SODIMMs zu haben sein. Die 400MHz oder 533MHz schnellen Module werden in Größen bis zu 1GB rauf angeboten[weiterlink].

    In den letzten Jahren hat Kingston, wie viele andere Hersteller auch, sehr eng mit der JEDEC, der Organisation für Speicherstandards, zusammengearbeitet. Ziel war es, einen einheitlichen Plan auf dem Weg zu DDRII hin zu schmieden, damit sich die Hersteller nicht in unterschiedliche Lager aufspalten würden, wie es damals z.B. bei RDRAM der Fall war.

    Heutzutage sind DDRII Speicherchips in sog. Fine-pitch BGA (FBGA) Chip Packages verfügbar. Diese bieten eine verbesserte Stromaufnahme und geringere thermale Abstrahlung. Desweiteren bieten DDRII Module On-Die Termination (ODT), was die Signalreflektion bei hohen Geschwindigkeiten minimiert. Das läßt schnellere Timings zu. DDRII Module können in Größen von bis zu 4Gigabit(!) hergestellt werden, was insgesamt zu Speichermodulen mit höheren RAM Größen führt.

    DDRII Module haben allerdings eine geänderte PIN Belegung und brauchen auch eine andere Stromzufuhr als die alten DDRI Module. Deshalb ist DDRII nicht kompatibel mit aktuellen DDRI Mainboards. Um versehentliches Einstecken der neuen Module in alte Slots zu verhindern, haben DDRII Speichermodule eine zusätzliche Nase eingebaut bekommen, die dies verhindern soll.

  2. Standard

    Hallo Slider63,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #2
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Gibt es auch schon Preiseregionen, in denen zum Beispiel die 512er und 1024er Riegel liegen?

  4. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #3
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Preise sind bis dato noch keine genannt worden. Sind aber vermutlich noch recht hoch, circa US$ 950 für ein DDRII 512MB Modul.

  5. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Wie bitte??? Hast du wirklich 800€ für 512MB Ram gesagt?

  6. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #5
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Naja, so ganz genau weiß mans halt noch nicht. Diesen Preis hab ich irgendwo mal im Zusammenhang mit Corsair Speicher gelesen. Die Speicherhersteller halten sich mit den Preisen noch ziemlich bedeckt und erste Händler sollen Ende März diese Module anbieten können. Aber viele Hersteller drücken es so aus: die ersten Module auf dem Markt werden einen Preis von 100% - 200% über dem besten und teuersten Premium Modul liegen.
    Wenn ich mir also ein(!) DDRI Modul für 180,- Euro anschaue, kann man gut mit einem anfänglichen Preis von 360-540 Euro für ein(!) DDRII Modul rechnen. Deshalb wird es DDRII in diesem Jahr auf gar keinen Fall schaffen sich durchzusetzten. Ist einfach noch zu teuer. Ganz nebenbei erwähnt wird es mit vielen Neuerungen so sein: BTX, PCI Express, usw wird für uns Privatkäufer frühestens 2005 interessant werden. In diesem Jahr wird vieles gezeigt werden, mehr aber auch nicht.

  7. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #6
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Ich will mir sowieso noch nichts neues zulegen! Allenfalls ne 9800Pro muss vielleicht her!
    Aber ansonsten gibts nen neuen Satz komplett eh erst 2005

  8. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #7
    Senior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Keine Ahnung, ob es für uns in Deutschland einen Grund zum Aufatmen gibt, aber ich hab grade mal bei einem japanischem Shop nach Speicherriegeln gesucht. Die verkaufen dort ein Corsair 512M PC/4300(DDR2 533) CL4 für 29.800 Jen. Umgerechnet wären das circa 228 Euro. Bei dem Laden kostet ein Corsair 512M DDRI 400 CL2 Modul aber auch nur 11.800 Jen, circa 90,- Euro. Echt günstig, würd ich sagen, oder?

  9. DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt #8
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Und Tschüss! Ich wander aus! Habendas Zeug als Erste und dann ist der Käse auch noch billiger. Allerdings dürften die umgerechneten Preise auch an der momentanen Euro Stärke ien wenig liegen! Aber trotzdem sind die Preise echt gut!


DDRII RAM Module von Kingston vorgestellt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.