Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern?

Diskutiere Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/dell2.jpg" align="right" border="0" /></div>Revolutionär oder veraltet? Das ist die Frage welche man sich momentan bei DELL stellt, im Bezug auf das exklusive "Direktvertriebsmodell" der ...



 
  1. Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern? #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern?

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/dell2.jpg" align="right" border="0" /></div>Revolutionär oder veraltet? Das ist die Frage welche man sich momentan bei DELL stellt, im Bezug auf das exklusive "Direktvertriebsmodell" der eigenen Computersysteme.
    So denkt Firmengründer Michael Dell laut darüber in nach in Zukunft seine Computer über den Einzelhandel zu veräussern.
    Denn hier gehen deutlich Marktanteile an HP&Co verloren, welche ihre Systeme in erster Linie über Elektro"fach"märkte absetzen.

    Im gleichen Atemzug will man die Computer in Zukunft einfacher und kostengünstiger gestalten.

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern? #2
    tsu
    tsu ist offline
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von tsu

    Mein System
    tsu's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+
    Mainboard:
    Foxconn C51XEM2AA
    Arbeitsspeicher:
    2048MB DDR2 MDT, PC6400/800
    Festplatte:
    500GB Samsung HD501LJ + 160 GB Samsung Spinpoint (Extern @ 5400)
    Grafikkarte:
    EVGA e-Geforce 8800GTS, 512MB
    Soundkarte:
    on board
    Monitor:
    22" Acer AL2216W
    Gehäuse:
    Lian Li Midi Tower PC-7 SE-B II
    Netzteil:
    Seasonic S12II-430
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    LG GSA - H66N
    Sonstiges:
    Scythe Mine Rev. B

    Standard

    Quantität statt Qualität... Betriebswirtschaftlich sicherlich einer der besten Wege. Für den DAU sicherlich tolle Geräte, dass wars dann aber auch. :)

  4. Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern? #3
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Im gleichen Atemzug will man die Computer in Zukunft einfacher und kostengünstiger gestalten.
    Geht das denn noch?

  5. Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern? #4
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    bei delll zmdst kostengünstiger...

    elektro"fach"märkte find ich gut

  6. Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern? #5
    Senior Mitglied Avatar von maaco90

    Mein System
    maaco90's Computer Details
    CPU:
    AMD A64 X2 4400+ S939 @ Scythe Mine @ FX-60+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI SE
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kingston ValueRAM PC3200 CL3
    Festplatte:
    Samsung 320GB S-ATA II
    Grafikkarte:
    MSI 7900GTO@685/830
    Soundkarte:
    Soundblaster Live! 7.1 (Dreck)
    Monitor:
    Iiyama17'' TFT analog
    Gehäuse:
    Lian Li PC7 silber
    Netzteil:
    Antec Neo HE 500
    Betriebssystem:
    Win XP SP2 @ aktuelle Updates

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen
    Im gleichen Atemzug will man die Computer in Zukunft einfacher und kostengünstiger gestalten.
    Das ist doch eindeutig ein Statement in Richtung Billigprodukte und "Geiz ist g0il"-Mentalität.

  7. Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied
    Threadstarter
    Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das seh ich ehrlich gesagt anders und zwar ziemlich deutlich sogar.

    Der klassische "Efa-Computer" zeichnet sich doch dadurch aus das er alles kann aber nix richtig, zumal der Standard-Anwender 70% der Funktionen eh nicht braucht. Da lieber nur 30% aber dafür gute 30%... wozu die 70 zahlen wenn man sie eh nicht braucht?


Dell-Computer bald zwischen Kaffeemaschinen und Toastern?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.