Dell hat TFT's mit LED-Hinterleuchtung

Diskutiere Dell hat TFT's mit LED-Hinterleuchtung im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/dell2.jpg" align="right" border="0" /> Dell stellte nun auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas TFT-Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung vor. Die Modellauswahl beschränkt sich zunächst ...



 
  1. Dell hat TFT's mit LED-Hinterleuchtung #1
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard Dell hat TFT's mit LED-Hinterleuchtung

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/news/dell2.jpg" align="right" border="0" />
    Dell stellte nun auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas TFT-Displays mit LED-Hintergrundbeleuchtung vor. Die Modellauswahl beschränkt sich zunächst auf zwei Geräte, die zum Einen mit 22" und zum Anderen mit 24" erhältlich sein werden. Diese mit G2210 sowie G2410 bezeichneten Anzeigegeräte werden -anders als bisher üblich- mit einem LED-Gitter hinterleuchtet. Das Modell G2210, welches eine native Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln besitzt, wird naturgemäß mit einem Seitenverhältnis von 16:10 ausgeliefert. Das 24" große Modell hingegen wird als Full-HD TFT mit 1920X1080 Pixeln im klassischen 16:9-Format hergestellt. In Helligkeit und Kontrastverhältnis gleichen sich die Modelle mit einem Wert von 250 cd/m² (Hellgikeit) und 1000:1 (Kontrast). Wird hier zusätzlich die regelbare LED-Beleuchtung gedimmt, kommt ein dynamischer Kontrast von 1000000:1 zustande. Die Reaktionszeit von 5ms von Weiß zu Schwarz machen die TFT's spieletauglich und der Stromverbrauch von 18 (G2210) bzw. 20 Watt (G2410) sowie 0,15 Watt im Standby-Modus im Zusammenspiel mit einem eingebauten Lichtsensor zur dynamischen Helligkeitsregulierung sprechen für eine ausgesprochen gute Effizienz. Mit je einem VGA-, DVI-, sowie HDMI-Eingang sind die Displays für jede handelsübliche Anzeigequelle gerüstet. Die beiden Geräte kommen vorraussichtlich ab Februar dieses Jahres zu Preisen von 279-sowie 359 USD in den Handel.

    Quelle: ComputerBase - Dell stellt neue TFTs mit LED-Backlight vor

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Dell hat TFT's mit LED-Hinterleuchtung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.