Deutschland, das Land der Bits&Bytes?

Diskutiere Deutschland, das Land der Bits&Bytes? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; @ Fetter IT Ist dir auch schonmal aufgefallen? wenn man den leuten, die immer auf die Heulsusen rumhacken, mal echte Argumente nennt kommt ein Spruch ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 48 von 63
 
  1. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #41
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    @ Fetter IT

    Ist dir auch schonmal aufgefallen? wenn man den leuten, die immer auf die Heulsusen rumhacken, mal echte Argumente nennt kommt ein Spruch mit einem inteligent klingenden Wort gefolgt von der Aussage das man dazu nichts mehr sagt.
    Eines haben wir allesammt, die wir hier immer in Streitgesprächen hängen, gemeinsam und die die es jetzt schnallen das sind die denen man inteligenz zuschreiben kann.

    Hat aber nichts mit inteligent wirkenden sprüchen zu tun, die man erstmal im Wörterbuch nachschlagen muss. Mal ehrlich, so redet kein normaler Mensch!

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #42
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    @Fetter IT und Opa Hartrock
    Habt ihr euch eigentlich mal überlegt zu gehen?? Was hält euch überhaupt in Deutschland? Zu Faul um die Koffer zu packen?
    Wär nämlich echt besser für unser Land!

  4. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #43
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Menschenskinder,

    immer diese elende Schwarzmalerei!

    Ist in Deutschland mittlerweile ja schon Tradition, geht mir aber immer noch tierisch auf die Nüsse. Mit der Einstellung, die einige Zeitgenossen an den Tag legen wird das nie was.
    Es lebe die selbsterfüllende Prophezeiung! Man redet alles solange schlecht und tut nix dafür, dass es besser wird, bis die Sache wirklich in die Hose geht. Dann kann man sich immerhin damit brüsten, dass man es ja schon immer gesagt hat.

    Was vielen Menschen in diesem unserem schönen Lande fehlt ist eine gehörige Portion Optimismus und ein kräftiger Schlag Mut, bestehende Misstände zu ändern. Wenn mich die Politik ankotzt ist es ja wesentlich leichter die Knalltüten von der NPD zu wählen als mich selbst aktiv einzubringen. Die werden mir alle Dinge die keiner mag (Ausländer die uns die tollen Jobs bei der Müllabfuhr wegnehmen, wählen gehen...) schon vom Hals schaffen...

    Zitat Zitat von Opa Hartrock
    Ich persönlich habe hier durch die wohnung krebsen müssen um 10 Euro Notarztpraxisgebür in kleingeld zusammen zu kratzen. Er hat es deutlich gesagt, kann ich ihm die 10 Euro notarztpraxisgebühr nicht geben fährt er unverrichteter dinge wieder weg.
    Da kommts drauf an, wer da war, und zu welcher Diagnose er gekommen ist. Wenn "nur" der hausärztliche Notdienst (i.d.R. ein normaler Hausarzt auf Notdienst) da war und es nix ernstes war, darf er das. Auf die sofortige Bezahlung der 10€ kann verzichtet werden, muss aber nicht. Verzichtet wird im Regelfall dann, wenn du beispielsweise durch Hexenschuss, hohes Fieber o.Ä. immobil bist oder du grosse Schmerzen hast. Trotzdem liegt es im Ermessensspielraum des Arztes.
    Ein guter Arzt wägt sowas schon ab, bevor er dich wegen 10€ hängen lässt.

    Der Rettungsdienst (mit einem echten Notarzt) ist sogar verpflichtet dich zu behandeln, bzw in eine für deine Behandlung geeignete Einrichtung zu bringen (§1 Rettungsdienstgesetz RDG), wenn du in Lebensgefahr schwebst oder gesundheitliche Schäden drohen. Praxisgebühr und Versichertenkarte hin oder her.
    Sollte der Notarzt allerdings nur als mobiler Hausarzt genutzt werden, kann er, je nachdem welchen Eindruck der Patient macht, auch auf eine Vorabzahlung der 10€ bestehen.

    Zitat Zitat von Opa Hartrock
    Und ich hatte echt Angst um meine Gesundheit!
    Das ist durchaus verständlich, sonst hättest du wohl auch auch nicht nach dem Onkel Doktor gerufen. Aber der Arzt muss sich schon ziemlich genau überlegen ob er auf die 10€ pocht oder nicht. Sollte er darauf bestehen und dir passiert was (Bleibender Schaden, Tod) drohen im durchaus unangenehme Konsequenzen bis hin zu Berufsverbot, Schmerzensgeld und Strafverfahren (u.a. §13 StGB). Und das wird sich kein Arzt wegen 10€ antun wollen und sei es nur wegen des Aufwands...

    Du hattest offenbar einen schlechten Arzt...leider...

    Zitat Zitat von Opa Hartrock
    Ist dir auch schonmal aufgefallen? wenn man den leuten, die immer auf die Heulsusen rumhacken, mal echte Argumente nennt kommt ein Spruch mit einem inteligent klingenden Wort gefolgt von der Aussage das man dazu nichts mehr sagt.
    Ich hab von euch noch kein echtes Argument gehört, nur eigene, zugegeben schlechte, Erfahrungen.
    Ausserdem ist es schwer bis unmöglich mit Leuten zu diskutieren, die sich schlicht weigern auch nur einen kleinen Millimeter von ihrer Meinung abzuweichen.

    Zitat Zitat von Opa Hartrock
    Eines haben wir allesammt, die wir hier immer in Streitgesprächen hängen, gemeinsam und die die es jetzt schnallen das sind die denen man inteligenz zuschreiben kann.
    Ist das so zu verstehen, dass du allen Leuten die nicht deiner Meinung sind, die Intelligenz absprechen willst?


    Gruß
    Jan

  5. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #44
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    korrekt Onleini
    Wobei wir nochmal beim Thema Rechtssicherheit in Deutschland wären, weswegen ihr beide FetterIT und Opa Hartrock wahrscheinlich noch hier seid.
    Denn im Grunde kann euch hier in unserem schönen Deutschland nichts passieren, was nicht gelöst werden würde.
    Ich hab mit dem Bsp. Praxisgebühr und Zahnersatz das Gefühl, das die Prioritäten bei euch etwas falsch liegen, denn für gute Hardware und nen Internetzugang reichts ja auch.
    Es wird Zeit, dass gelernt wird, das der Staat keine Vollkaskoversicherung ist in die aber keiner einzahlen will und das ohne eigene Initiative und die richtige Festlegung der Prioritäten nicht alles geht.
    Aber fakt ist, das jedem Bedürftigen geholfen wird und momentan leider auch noch jedem nicht Bedürftigen.
    Und @FetterIT und Opa Hartrock, mal Hand aufs Herz, ihr leidet doch nicht wirklich. Oder?

    Combaste

  6. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #45
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von Opa Hartrock Beitrag anzeigen
    Eines haben wir allesammt, die wir hier immer in Streitgesprächen hängen, gemeinsam und die die es jetzt schnallen das sind die denen man inteligenz zuschreiben kann.
    Das hättet ihr beiden mal lesen sollen. Ja ihr habt ja vollkommen Recht. Asche auf mein haupt, ich bin nur hier weil man hier so schön Harz4 abstauben kann. Deswegen hau ich ja auch nicht aus deutschland ab, weil das hier so schöön sicher ist. Vor allem nach 18 Uhr!
    Ne, vor allem nun wo alles besser wird und sich unsere Probleme ja quasi ins nix verziehen, sollte ich auch mal wieder die babyblauen Augen aufsetzen und nichts mehr mitkriegen.
    Mach ich nun auch wirklich, Ist warscheinlich auch besser so klar zu kommen! wie die drei Affen, Nix hören, nix sehen, nix zu sagen.
    Aber genau so egoistisch sein wie der Oberaffe. <<< Nachdenken ja?

    Aber ist ja auch nicht weiter wichtig, ich will ja nur nicht realisieren das uns nun der erneute Wirtschaftsboom erreichen wird. Entgegen aller Zahlen, aber so ist das wenn man neue Wege geht. Na ja und mit der Medizin hat was echt gutes, deutschland hört bald auf zu vergreisen.
    Horridoo

    Na ja und ich geh nun auch endgültig aus TC weg, obwohl es sehr warscheinlich niemanden jucken wird, weil ich euch nicht mehr mit meinem unrealistischem geheule auf den wecker fallen möchte.

    Weil eben nur ihr... und wirklich nur ihr... und niemand anderer als ihr... recht habt.



    Ach ja noch eben an fetter IT. Nach deinem Post vor ein paar wochen dachte ich echt du hättest dich vom Acker gemacht. Freute mich wirklich wieder von dir was zu hören.
    Falls es dir unglaubwürdig vorkommt, ich bin einfach so ein idiot dem etwas an anderen Menschen liegt, aber ich passe mich an und versuche es auch mal wie die meisten anderen. Scheint echt leichter zu sein.

  7. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #46
    Volles Mitglied Avatar von combaste

    Mein System
    combaste's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E6750 2x2,67GHz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4
    Arbeitsspeicher:
    2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT NVIDIA Edition
    Festplatte:
    1xSamsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 650M 512MB
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Xtreme Gamer Fatality Champion
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 245B
    Gehäuse:
    Chieftec Big-Tower
    Netzteil:
    500W Enermax Liberty
    Betriebssystem:
    Windows Vista 32bit
    Laufwerke:
    Samsung SH-S203B/D SATA
    Sonstiges:
    4x Arctic FAN AF 8025L

    Standard

    @Opa Hartrock, das ist ja nun ne völlig blöde Reaktion, hätte ich nicht von dir erwartet.
    Hier hat keiner auf irgend ein Recht gepocht. Du solltest vorher die Dinge eben mal von mindestens zwei Seiten betrachten und dann realistisch einschätzen, bevor du hier öffentlich Stellung nimmst.
    Mich ärgern auch viele Schieflagen in unserer Gesellschaft, aber deswegen verlasse ich doch nicht das Forum. So ein Quatsch.

    Combaste

  8. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #47
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    @Opa Hartrock
    Glaubst du wirklich, dass das in einem anderen Forum anders ausgesehen hätte? Mit radikalen Meinungen egal in welche Richtung sie sein mag eckt man immer an!

  9. Deutschland, das Land der Bits&Bytes? #48
    Junior Mitglied Avatar von Nighty

    Standard

    Pure Diskussionfreude hier und ein großer Teil meint recht zu haben. Da ist es, denke ich, auch nicht weiter schlimm, wenn ich hier auch etwas schreibe. Den Thread habe ich aber leider nur überflogen...

    Zur Zeit leide ich unterm Zentralabitur in NRW und plane nach meinem Zivildienst Mathe mit Nebenfach Physik zu studieren. Momentan hat man vor allem in Physik sehr gute Karten. Doch eines steht jetzt schon fest: neben Studium stehen viele Praktika und 1, vllt 2 Auslandssemester auf dem Plan.
    Wenn ich dann am Ende auf den Arbeitsmarkt geworfen werde, kann es schon wieder sein, dass durch den "Schweinezyklus", also dem auf und ab an Arbeitskräften in bestimmten Bereichen, meine Chancen eine relativ sichere Arbeit zu bekommen stark sinken.
    Statistisch betrachtet werde ich in meinem Arbeitsleben mehrfach den Arbeitsplatz wechseln müssen. Im Grunde kann ich mich schon darauf einstellen, dass ich irgendwann arbeitslos werde und mit Glück nicht auf Hartz4 abrutsche. Nebenher gilt es für die Rente privat vorzusorgen.
    Mich stören hier einige Kommentare von ein paar Leuten. Opa Hartrock schrieb z.B.: "Asche auf mein haupt, ich bin nur hier weil man hier so schön Harz4 abstauben kann."
    Da frage ich mich doch, ob überhaupt bekannt ist, dass man Hartz4 erst bekommt, wenn man all seine Rücklagen, die man z.B. mit Weitsicht fürs Alter angelegt hat, aufgebraucht hat. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es so viele Schmarotzer gibt, dass es deutlich im Geldbeutel jedes Bürgers zu spürbar wäre.
    Das Sozialsystem wurde hier auch kritisiert. Von meiner Familie und von Bekannten, die auch im Ausland arbeiten, bzw. gearbeitet haben, weiß ich, dass sie unser Sozialsystem sehr zu schätzen gelernt haben. Natürlich ist es nicht perfekt, aber wieso schaut man nicht auch in diesem Bereich über den Tellerrand?
    Im Grunde ist das hier doch alles motzen auf hohem Niveau. Wartet doch erstmal bis der Rentenschuh richtig drückt...

    Schlimm, dass das alles so negativ klingt...
    Trotz allem bin ich aber recht zuversichtlich. In diesem Lande kann jeder davon ausgehen, dass er irgendwie durchs Leben kommt. Wer da unrealtistisch hohe Ansprüche stellt, wird halt abgestraft. Die Deutschen wirken insbesondere bei solchen Diskussionen verwöhnt. Man kann auch glücklich sein, ohne ein stark gefülltes Konto zu haben.


Deutschland, das Land der Bits&Bytes?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.