Doppelter Kopierschutz für CDs

Diskutiere Doppelter Kopierschutz für CDs im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Da hat sich ja mal wieder ein hochbezahlter (dessen Gehalt wird auch auf den CD Preis aufgeschlagen) Marketingexperte selbst übertroffen und nen genialen Deal eingefädelt. ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Doppelter Kopierschutz für CDs #9
    Forum Stammgast Avatar von Quasimir

    Standard

    Da hat sich ja mal wieder ein hochbezahlter (dessen Gehalt wird auch auf den CD Preis aufgeschlagen) Marketingexperte selbst übertroffen und nen genialen Deal eingefädelt. Sollen die doch ihren Müll behalten. :cc
    Das ist so, wie wenn ich euch Autoreifen verkaufe, die aber auf KEIN Auto passen. Was wollt ihr dann damit??? Genau ... NIX.
    Und wer bitte kauft ein Original, welches er in rein gar nicht nutzen kann??

    Bravo @ Industrie (und Politik) - So kaufen bald noch weniger Leute die Original-CDs...
    Zustimm.

    Vor ca. 2 Wochen hat doch ein Musikunternehmen die Preise deutlich gesenkt, das ist ein richtiger Schritt :bj :bj :bj

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doppelter Kopierschutz für CDs #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Jumbo@25. Sep. 2003, 10:40
    Die Frage ist nur ob das ganze legal ist, da du ja keinen Kopierschutz umgehst, dürfte da keiner was sagen, Was meint ihr? Sicherheitskopie erlaubt?
    Ja, ist es! Das ist zwar Grauzone, aber legal (Original natürlich vorausgesetzt). In dem Gesetz steht nämlich "nicht" drin, dass es verboten ist, analog die Daten auf einen PC zu überspielen. Und weil der Line-In nunmal analogist, ist es erlaubt - noch...

    Das stand auch in dem Artikel auf der www.chip.de Seite. Musste mal suchen!

    Ist allerdings die Frage, ob man in Zukunft alle CDs auf die Tour überspielen will. Denn das is ja sauviel Arbeit, jedes Lied einzeln aufzunehmen.

  4. Doppelter Kopierschutz für CDs #11
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Da kann man mal wieder deutlich sehen, wie weit die großen Herren der Realität fern sind. Meinetwegen können die ihre CD´s schützen wie sie wollen, ich kaufe mir schon lange keine CD´s mehr. Sowohl zu Hause als auch im Auto bin ich mittlerweile ohne Ausnahme auf Radio umgestiegen. Die Qualität ist mittlerweile fast auf CD Niveau sofern man über Kabel empfängt. Vielleicht sollte man zum Spaß mal ne Weile wieder auf die alt bekannte Cassette umsteigen oder Minidisc *ggg*.

  5. Doppelter Kopierschutz für CDs #12
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo Leute,

    solche CDs sind dann doch nicht mehr CD-Konform und können dementsprechend per se nicht auf allem laufen womit man eine CD abspielen kann, also muss man doch auf diesen Dingern kennzeichnen, dass dies so ist, in Deutsch, Englisch reicht per Gesetzt bei uns nicht.
    Und was ist mit CD-Playern, die auch MP3-Stücke abspielen können? Die müssen doch einen PC-ähnlichen Aufbau haben und können dann evt. diese CDs auch nicht abspielen. Dann kann doch der Aufdruck "nicht in einem Computer nutzen" für die Katz sein, denn die Teile können dann auch auf andere Geräte nicht mehr abgespielt werden.

    Also Leute, macht es wie in England und kauft diese Einfach nicht, erzählt in eurem Freundeskreis rum diese CDs nicht zu kaufen.
    Oder wenn ihr Zeit und etwas Geld übrig habt, kauft die und gebt die ein paar Tage später wieder zurück, mit der Begründung die laufen bei euch in keinem Stand-Alone-Player. So merken dann auch die Geschäfte, dass die ihren Kunden damit keinen Gefallen tun und werden sich dann in Zukunft überlegen solche CDs zu ordern.

    MFG hajo23

  6. Doppelter Kopierschutz für CDs #13
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Tja, es wird halt noch zu wenig umgetauscht. Es müsste echt so sein, dass man ausnahmslos von gekauften Cds alle diejenigen wieder zurückbringt, die nen Kopierschutz haben. Egal, ob die laufen oder nicht. Nur so zum Spaß halt. Und zwar so lange, bis die im Geschäft sagen: "Tut uns wirklich leid, aber wir führen keine kopiergeschützten CDs mehr."

    Dann hätten wir gewonnen. Aber ich kenne sooo viele Bekannte, die sich gerne CDs kaufen und dann lieber hinnehmen, dass sie im Auto nicht gehen, anstand umzutauschen...

    Wenn man das so betrachtet wie ein Teamplay-Spiel, also Industrie vs. Konsumenten, dann machen wir ständig Team-Kills.

  7. Doppelter Kopierschutz für CDs #14
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai
    Das Problem beim Umtausch ist halt nur, daß sich viele, vorallem in den großen Läden, wie Mediamarkt und Saturn usw darauf zurückziehen, nur ungeöffnete CDs umzutauschen.
    Den Stress, den man dann im Laden kriuegen kann, von wegen Geschäftsführer sprechen wollen und so weiter, will sich halt nicht jeder immer wieder antun.
    Davon abgesehen, kauf ich eh fast nix mehr an akueller Musik. Die 187 Coverversion von nem golden Oldie brauch ich nun wirklich nicht.
    Von meinen ca. 250 CDs sind nur 4 in den letzten 12 Monaten gekauft worden.
    Und die stammen von kleinen Bands, die im Selbstverlag verkaufen.
    Das klappt wenigstens noch einwandfrei, montags überwiesen und Donnerstags sind die Dinger in der Post. Und nix mit Kopierschutz, der nur Geld kostet. Da kostet eine Cd dann auch nur 12€ und nicht 20€

    Von mir aus sollen sie nur machen. Ich bin kein Kunde mehr bei dem Verein.

  8. Doppelter Kopierschutz für CDs #15
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Naja, Stress antun oder nicht. Die müssen die CD zurücknehmen, wenn Du sagst, dass der Kopierschutz Probleme macht. Wir werden uns nie gegen die Industrie durchsetzen können, wenn wir nicht aktiv was machen!

    Bei der frz. Revolution haben auch viele Menschen gekämpft und viele sind gefallen. Aber im Ergenis ging es den Franzosen danach besser. Is natürlich nicht vergleichbar, aber ich will nur damit sagen, dass man sich mit Nichtstun nicht wehren kann.

  9. Doppelter Kopierschutz für CDs #16
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich finds auch albern.

    Habe in den letzen 4 Jahren 2 mal einen neuen CD-Player gekauft.....immer derselbe DRECK.....stand nix von Kopieschutz und die CD´s klingen wie Eimer oder werden erst garnicht erkannt.

    Habe die faxen auch dicke und lehne ALLE CD´s mit dem Aufdruck "Kopiergeschützt" ab.

    Von MP3 halte ich eh nix, weil mir die Qualität NICHT zusagt.
    Iss ne nette Sache für Party´s, wenn man die eigenen CD´s vorher rippt und auf seinem HTPC hinterlegt oder im Auto nutzt. Ansonsten will ich KLANG und DYNAMIK......

    KOMISCH iss "nur", dass JEDE kopiergeschützte CD bis jetzt mit meinem Plextor-CD-ROM unter Linux zu rippen iss......und dann könnte ich die auch, rein theoretisch, übers Internet verbreiten.

    Ich finde die Strategie von denen reichlich Merkwürdig. Statt die Kohle immer und immer wieder in den Kauf und die Entwicklung weiterer Kopierschutzverfahren zu stecken, könnnten die damit auch Preisnachlässe realisieren......aber NEIN......

    MFG
    Fetter IT


Doppelter Kopierschutz für CDs

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.