Doppelter Kopierschutz für CDs

Diskutiere Doppelter Kopierschutz für CDs im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hey! Ich bleibe dabei: Ich boykottiere die (Un)Cd's bis der Kopierschutz vom Tisch ist. Ich sehe es nicht ein, meine teuren Originale (davon habe ich ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. Doppelter Kopierschutz für CDs #17
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Ich bleibe dabei: Ich boykottiere die (Un)Cd's bis der Kopierschutz vom Tisch ist. Ich sehe es nicht ein, meine teuren Originale (davon habe ich fast 300) hier im Labor oder im Auto zu hören. Da müssen Sicherheitskopien her, die ich baer nicht machen darf. :-(

    Zum Glück gibts noch jede Menge gute Platten aus früheren Zeiten, die in meiner Sammlung fehlen. Die gibts z.T. sehr günstig auf Plattenbörsen, Flohmärkten und bei Ebay. Und von denen darf ich mir auch ganz legal private Kopien anfertigen, die ich im Auto oder Labor höre. Ausserdem spart das ne Menge Geld bei den heutigen Preisen.

    Soll doch die Musikindustrie endlich mal die reise senken. Dann kauf ich auch wieder Neuware, entsprechende musikalische Qualität vorausgesetzt.

    Kopiergeschützte CDs? NEIN DANKE!

    Cu

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Doppelter Kopierschutz für CDs #18
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Originally posted by Fetter IT@25. Sep. 2003, 13:27
    KOMISCH iss "nur", dass JEDE kopiergeschützte CD bis jetzt mit meinem Plextor-CD-ROM unter Linux zu rippen iss......und dann könnte ich die auch, rein theoretisch, übers Internet verbreiten.
    Naja:

    1. ist Plextor wohl der einzige, der alles lesen kann
    2. "soll" das mit dem neuen nicht mehr gehen (gibts ja noch gar nicht, kommt ja erst, kann man also noch nix zu sagen)

  4. Doppelter Kopierschutz für CDs #19
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Was ich über mein Kaufverhalten gesagt habe, bezog sich auch nur auf den Kauf von Neuware.
    Für mich als Rockdinosaurier ist eBay schon lange die Quelle der Wahl.
    Gibt so gut wie Alles, was mir noch fehlt und meist sogar mehr als einmal.
    Und wenn nicht heute, dann morgen oder in 3 Monaten.
    Bin da mit Cds (und Büchern) auch noch nie auf's Maul gefallen.Wie sieht's eigentlich mit dem Apple-Projekt zum bezahlten download aus?
    Weiß einer, wie nach dem furiosen Start die Sache weiterläuft, oder war das nur ein Strohfeuer?

    @ Dr. Freeman
    Du hast ja recht!
    Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt!
    Aber ich denke, es ist ähnlich, wie bei den Betriebssystemen.
    Wir schimpfen Alle (oder zumindest fast alle) immer wieder über Windoof und Billyboy, weil dies nicht läuft oder das mal wieder abkackt.
    Doch nur die Wenigsten von uns steigen wirklich um, oder aus, auf Linux oder FreeBSd oder sonst was.
    Egal wie man es dann nennt, letzten Endes ist der Grund, auch bei mir, Bequemlichkeit.
    Und so verzichten Viele eben auf die CD im Auto oder sonstwo und nehmen die Zumutung hin, eh sie sich mit Verkäufern oder Ladeninhabern rumzanken. Vor Allem nicht in der Öffentlichkeit. Das ist ja peinlich.
    Dabei ist das genau der verkehrte Weg. Wenn schon Streit, dann so, daß es möglichst viele mitkriegen können. Wenn man sich sicher ist, ist daß für den Verkäufer meist sehr unangenehm.

    so long

  5. Doppelter Kopierschutz für CDs #20
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ach da wollte ich nochwas zu loswerden und auch mal Eure Meinung dazu hören:

    Man schreibt, wenn es um CD-Preise geht, immer nur was von Alben oder Samplern. Aber ich vermute mal, dass gerade bei dem ganzen Charts-Kram überwiegend die Maxi-CDs die fette Kohle bringen, weil die eher rauskommen als ein Album und weil viele nur Eintagsfliegen sind, die vielleicht gar kein Album produzieren. Und wenn man sich mal überlegt, dass ne Maxi 5-7 EUR kostet, is das doch viel lukrativer als ein Album. Lediglich eingefleischte Fans kaufen gleich von vorne herein ihr Album, aber die Mehrheit bestimmt nicht.

    Wie seht ihr das?

  6. Doppelter Kopierschutz für CDs #21
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    da hat freeman mal wieder recht.....

    aber mich stickt das ganze gehabe der Film und CD-industrie nun dermassen an, dass ich jetzt NIX mehr kauf..... geh ich halt ins kino, nehms aus em fernsehn oder aus dem radio auf ..... wozu gibts net-radio und TV-karten....
    und legal ist es bisher auch noch (aber die kommen da bald auch noch mit nem gesetz... ich sehs kommen!)


    ich bin bei sowas immer recht gereizt, wenn jemand versucht immer noch mehr geld aus einem rauszuquetschen.....

    und wenn die schachtel zigarretten dann bald 5€ kostet, dann kriegt der staat nicht nur die 1€ nicht mehr von mir, sondern gar nix mehr......

    da sollte man doch denken, dass die manager von volkswirtschaftlichen prozessen ne ahnung haben.... das sollte doch denen klar sein, dass sie solangsam den bykott selbst herbeiführen!

  7. Doppelter Kopierschutz für CDs #22
    Senior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Unwissende's Computer Details
    CPU:
    AthlonXP 2500+ @2200
    Mainboard:
    A7N8X-E Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 TwinMos
    Festplatte:
    2x 80 GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    19" iiyama
    Gehäuse:
    Red Dragon :-)
    Betriebssystem:
    WinXP

    Standard

    leute.... hier was doch so ne solide idee drin, um der musikindustrie zu zeigen, dass immer noch der KUNDE KÖNIG ist.....

    diese boykott/ rückgabe von kopigeschützten CDs..... ich würde das voll unterstützen und eine Mail, die einer sachkundiger hier entwirft (also profesionell mit links ... nicht so was wie - "die Musikindustrie ist voll scheisse"), an alle in meinem bekanntenkries und foren posten, wo ich grade bin.....

    VIVA LA REVOLUTION!

    findet sich da jemand?

  8. Doppelter Kopierschutz für CDs #23
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    @Unwissender

    Guggst du hier (PC Welt Forum), habe ich abba schon mal hier gepostet, finde es abba ned mehr. :8


Doppelter Kopierschutz für CDs

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.