Drei neue Reviews bei Hardwareluxx.de

Diskutiere Drei neue Reviews bei Hardwareluxx.de im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Koolance-Wasserkühlung: "Eines der großen Probleme beim Kauf einer Wasserkühlung ist zum einen die Abstimmung der Komponenten aufeinander, zum anderen aber auch der Platzbedarf im Gehäuse. ...



 
  1. Drei neue Reviews bei Hardwareluxx.de #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von Robert

    Standard

    Koolance-Wasserkühlung:



    "Eines der großen Probleme beim Kauf einer Wasserkühlung ist zum einen die Abstimmung der Komponenten aufeinander, zum anderen aber auch der Platzbedarf im Gehäuse. Koolance hat jedoch eine Lösung für alle, die mit einer Wasserkühlung liebäugeln, aber vielleicht zu wenig Raum für einen großen Radiator besitzen : Die Exos. Das externe, schmucke Stück wird auf das Gehäuse gelegt und besitzt einen Radiator, Lüfter, Pumpen und Ausgleichsbehältnis sowie eine intelligente Schlauchführung und tolle weitere Features. Wir haben uns das Set genauer angesehen und auch die Leistungsfähigkeit auf den Prüfstand gestellt."



    Link: http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/l...mp.cgi?ID=5371



    Samsung Syncmaster 191T:



    "Heute haben wir einen Blickfang für jeden Schreibtisch im Test - der Samsung Syncmaster 191T ist ein wirklich begehrenswerter TFT-Bildschirm mit einer Diagonalen von 19 Zoll. Bei einer Auflösung von 1280x1024 macht Arbeiten auf einem solchen Monitor sogar Spaß, wir testen natürlich auch, ob die Qualität des Monitors ebenso stimmen. Der Monitor verfügt zudem

    Cber eine Pivot-Funktion, mit der sich die Bildfläche für das Schreiben von Briefen oder ähnliche Funktionen nach oben kippen läßt. Den Edel-Monitor kostet einen dabei nicht gleich den ganzen Sommerurlaub, denn man bekommt ihn schon für 869.00?. Wer sich also einen richtigen Luxusmonitor leisten will, sollte sich das Review einmal anschauen."



    Link: http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/l...mp.cgi?ID=5598



    Shuttle SB52G2 Barebone Cube:



    "Zuletzt haben wir den Shuttle SN41G2 in einem Review gewürdigt, heute kommen wir wieder zu einem Pentium 4-Cube. Der wohl leistungsfähigste Cube auf Pentium 4-Basis, der SB51G, bekommt nun einen Bruder, der den Bereich Netzwerk und Office abdecken soll. Der SB52G2 besitzt mit dem i845GV-Chipsatz zwar einen leistungsfähigen Pentium 4-Chipsatz, aber keinen AGP-Slot, sondern nur eine integrierte Grafik. Für Gamer ist dieser Cube also nichts, Shuttle positioniert ihn dank einer 10/100mbit- und einer Gigabit Ethernet-Schnittstelle im Bereich der Entry-/ NAS-Server. Und natürlich eignet sich der kleine, sympathische Cube auch als DVD-Player oder Office-Rechner - denn mit Pentium 4-Prozessoren von bis zu 3.06 Ghz steckt eine Menge Potential in ihm."



    Link: http://www.hardwareluxx.de/cgi-bin/l...mp.cgi?ID=5597

  2. Standard

    Hallo Robert,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Drei neue Reviews bei Hardwareluxx.de

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.