DSL für alle???

Diskutiere DSL für alle??? im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Nach Vorstellung des Telekom Aufsichtsrates sollen bis 2008 über 20 Mio Kunden über TDSL das WWW besuchen. Dafür beschleunigt sie nun den Ausbau des TDSL ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 20
 
  1. DSL für alle??? #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard DSL für alle???

    Nach Vorstellung des Telekom Aufsichtsrates sollen bis 2008 über 20 Mio Kunden über TDSL das WWW besuchen. Dafür beschleunigt sie nun den Ausbau des TDSL Netzes. Das bisher anvisierte Ziel waren 10 Mio im Jahre 2007.

    Ein Grund dafür sind die sinkenden Preise beim Festnetz Telefonieren,
    was mit Einnahmen durch hohe Datenübertragungen wieder eingefahren werden muss.

    Trotzdem bleibt eine Vollversorgung der gesamten deutschen Bevölkerung unmöglich. Aber vielleicht haben ja manche von euch dann doch bald Glück und können endlich mit großer Bandbreite ins Netz.

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DSL für alle??? #2
    Junior Mitglied Avatar von Estage

    Standard

    Und wenn sie's dann noch hinkriegen, das DSL auch auf Glasfaserkabeln läuft, dann bin ich zufrieden.
    Denn dass ist immer die Ausrede, die ich ständig von der Telekom zu hören bekomme, wenn ich anfrage, ob DSL bei mir denn schon möglich sei. :009:

    Aber vielleicht gibt's ja hier nen 'Freak', der sich mit Kommunikationstechnik auskennt und mir mal nen Tip geben kann, ob's vielleicht doch geht.
    Dann werd ich der Telekom mal ne böse Mail schreiben. :angryfire

  4. DSL für alle??? #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard Wäre froh, wieder telefonieren und surfen zu können...

    und da redet die T-Com von 20 Millionen Anwendern.....HHHHAAAAHHHAAA

    Bei mir kriegen die nicht mal alles wieder so geschaltet, wie es einmal war.....gleiche Stadt andere Straße.......KEIN ANSCHLUß mehr.....

    Erst sollte Freitag alles geschaltet werden und nun....INTERNET-ASYL.....da soll man nicht zum Taliban werden....

    Wenn eine Firma es NICHT schafft, mit Hirnlosen Mitarbeitern der KERNAUFGABE nachzukommen, dann sollte man wirklich WECHSELN......

    Aber wohin..??.....Andere Unternehmen sind auch NICHT BESSER....

    Und schön dran denken...DEUTSCHE LAND geht den Bach runter, weil die Mitarbeiter ZUVIEL verdienen, NICHT weil sie UNFÄHIG sind.....

    MfG
    Fetter IT

  5. DSL für alle??? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    fetter, it, mit dem, was du ueber die deutschen arbeiter sagst laberst du scheisse, sie verdienen nich zu viel, in deutschland sieht es halt zur zeit kacke aus.

    wenn n pole weniger verdient als n deutscher hat das mehrere gruende: brot billiger, benzin billiger, milch billiger, internet billiger, heizoel billiger, strom billiger, wasser billiger usw.

    wenn ne deutscher mehr verdient als n pole hat das auch n paar gruende: brot teurer, benzin teurer, milch teurer, internet teurer (wobei das nich immer der fall ist), heizloel teurer, strom teurer, wasser teurer usw.

    is halt von land zu land anders.

    ausserdem isses halt zufall, ob du da wo du wohnst dsl hast oder nich... du hast halt die arschkarte gezogen, und eins musst du immer im hinterkopf behalten: du bist computersuechtig und von internet abhaengig. also kannst du froh sein, dass hier eine firma ueberhaupt ne leitung zu dir verlegt hat und du in deinem internet-asyl surfen kannst.

    probier mal von deiner shift/caps-lock-taste fern zu bleiben und bestimmte woerter einfach klein zu schreiben. sieht halt n bisschen komisch aus, kannst von mir aus so weiter schreiben

    aber im GRUNDE wollt ich DIR (FETTER IT) nur SAGEN:

    ----]]] GeLiTtEn [[[----

  6. DSL für alle??? #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    siehste lolek, wer LESEN kann, ist KLAR im VORTEIL.....lass Dir den Satz des Anstoßes nochmal auf der Zunge zergehen.....schalte am besten Internet und PC dabei aus, nachdem Du ihn ausgedruckt hast....und lies ZWISCHEN DEN ZEILEN......

    MfG
    Fetter IT

    PS: Und, CAPS-Taste ist extra für die BREITEN unter uns......;-)).....und wer mich "kennt", der weiß, das ich bestimmt der LETZTE bin, der der Meinung ist, Deutsche Arbeiter sind zu teuer....so, DAS war nun KLARTEXT nur für IHN......

  7. DSL für alle??? #6
    Hardware - Junkie Standardavatar

    Mein System
    Wuarzel's Computer Details
    CPU:
    Opteron 170 @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Lanparty UT nf4 SLI-DR Expert
    Arbeitsspeicher:
    2x1024MB Gskill PC4000
    Festplatte:
    2x80GB Hitachi @ Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire X1900XT@XTX
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 957p
    Gehäuse:
    Lian Li PC 71
    Netzteil:
    Tagan2force 580W
    3D Mark 2005:
    11716
    Betriebssystem:
    Windows XP Home Edition
    Laufwerke:
    NEC 2510A , LG-DVD

    Standard

    man ihr ind eutschland seit verwöhnt, wir in österreich zahlen viel mehr für breitband!
    ihr bekommt ne flat günstig in Österreich gibts nur eine flat von Inode und die kostet mit 768/128 70€ und ihr regt euch auf^^

  8. DSL für alle??? #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    Und schön dran denken...DEUTSCHE LAND geht den Bach runter, weil die Mitarbeiter ZUVIEL verdienen, NICHT weil sie UNFÄHIG sind.....
    Nein, die Manager und Vorstände verdienen zuviel. In den letzten Jahren sind etliche Firmen Pleite gegangen, 100.000 sind auf der Straße gelandet, die Gehälter sollen beschnitten werden, Urlaub gekürzt, kein Weihnachtsgeld, mehr Arbeiten. Und was gönnen sich die Chefs? In den letzten Jahren sind die Bezüge der Vorstände im Duchschnitt um 300% angestiegen, da ist es lachhaft wenn der Schremp seine Bezüge um 10% kürzen will. Und Studien belegen, dass unfähige Chefs mehr schaden als unfähige Angestellte.

    Und nochwas, die sollen mal endlich folgende Formel verstehen.

    Umsatz = Konsument = Kunde = eigener Mitarbeiter

    daraus folgt dann:
    entlassener Mitarbeiter = kein Geld = kein Konsument = kein Kunde mehr = kein Umsatz


    Ab zurück zum Thema, das DSL über Glasfaser nicht geht ist doch lachhaft. Über Glasfaser kann man mit weitaus größerer Bandbreite Daten übertragen als über Kupferkabeln, deshalb wurde ja damals die Glasfaser so forciert. Was denen noch fehlt sind die richtigen Geräte an den beiden Enden der Glasfaser, die muss die Telekom ausbauen um bis 2008 20 Millionen DSL-Kunden zu haben. Bei Glasfaser gibts es eigentlich auch keine Längenbeschränkung, jedes Dorf könnte DSL-Anschlüsse haben und was bei dem Momentanen Wetter auch wichtig ist, die Glasfaser ist auch unempfindlich gegenüber elektrischen Störungen wie Blitzeinschläge. Da sieht man mal wieder, falsches Managment bei der Telekom.

    MFG hajo23

  9. DSL für alle??? #8
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    @Raidproblem

    Du schreibst das INODE 70€ für 768/256 verlangt! Das stimmt nicht. Ich habe 1500/384 mit Mehrplatzfähigkeit und zahlen nur 49€! Siehe: http://www6.inode.at/produkte/privat...dsl/index.html

    Ausserdem habe ich 20 GB Donwloadvolumen! Ich denke das es sich bei den dt. Billigangeboten um eine reine Flatrate halndelt (ich kann immer Online sein) die so um die 2 bis 4 GB frei haben und dann kommt der Hammer. (Man möge mich aufklären wenn es nicht so ist *g*)

    Weiters schreibst das es Flatrate nur bei INODE gibt. Ich kann dir aus dem Stand weitere Anbieter wie Chello oder auch die Telekom nennen die ebenfalls Faltrate im Angebot haben!

    Nicht alles in Österreich ist schlechter als in der BRD! ;)

    Gruß Michl :)


DSL für alle???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.