Die DVD für 48 Stunden kommt

Diskutiere Die DVD für 48 Stunden kommt im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Wie genau soll dieses System denn jetzt funktionieren? Wie kann ein reines Speichermedium einen Timer o.ä. nutzen und woher kommt der Impuls der die DVD ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 20 von 20
 
  1. Die DVD für 48 Stunden kommt #17
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    CyRu$'s Computer Details
    CPU:
    E6600@3200Mhz@Apogee GTX
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2 FR
    Arbeitsspeicher:
    4GB Geil DDR2 800Mhz CL4
    Festplatte:
    70GB Raptor, 250GB Samsung
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 2900XT 512MB@stock
    Soundkarte:
    X-FI Xtreme Music
    Monitor:
    Yuraku 24" MVA
    Gehäuse:
    Chieftec Mesh Big Tower
    Netzteil:
    Zalman HP850W
    3D Mark 2005:
    18385
    Betriebssystem:
    XP x64
    Laufwerke:
    LiteOn DVD Brenner SATA

    Standard

    Wie genau soll dieses System denn jetzt funktionieren? Wie kann ein reines Speichermedium einen Timer o.ä. nutzen und woher kommt der Impuls der die DVD unbrauchbar macht?

  2. Standard

    Hallo Volker,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Die DVD für 48 Stunden kommt #18
    Mouse - Schieber Avatar von nice

    Mein System
    nice's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750
    Mainboard:
    MSI P43 NEO3
    Arbeitsspeicher:
    4x2GB (MDT/Geil Mischbestückung)
    Festplatte:
    3x Samsung T166 500Gb 16Mb
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 2 Platinum
    Monitor:
    Iyama Prolite E431S + HP w2207h
    Gehäuse:
    Aerocool Baydream
    Netzteil:
    Tagan U01 480W
    Laufwerke:
    TSST AD-7173A,TSST SH-D163B Kreon

    Standard

    was denkt ihr so kompliziert ?
    inhalt sind stinknormale dvd-dateien mit allem, was dazu gehört (wieso soll es probleme mit lizenzen geben ? ...).. verpackung - wozu, die werden dann in kleinen tüten ähnlich den papiersleeves verpackt und luftdicht/schutzgasversiegelt (oder lichtdicht) und werden beim ersten sauerstoffkontakt/licht aktiviert, heisst eine reaktion wird in gang gesetzt, wodurch es nach 2 tagen dann unbrauchbar wird - je nach güte der fehlerkorrektur des laufwerkes wohl eher 1-3 tage ;)

    kopierschutz ?
    weshalb nen neuen.. wird auch nur css sein..

    und sooo umweltschädlich ?
    der dicke deutsche fährt die 3km zur videothek so und so mit seinem 3l-bonzenauto.. ob er nun bierdeckel produziert oder wegen einer dvd zurück in die videothek fährt, ist umwelttechnisch sicher nicht der unterschied.. pfand ist nicht auszuschließen.

    nur preise von 4€ sind wahnwitzig, 2€ halt ich für realistischer, sonst wirds eh ein rohrkrepierer.... die idee selbst ist aber sicher auch 5 jahre oder älter

  4. Die DVD für 48 Stunden kommt #19
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Laut Tomshardware ist eine Schicht mit einer Flüssigkeit in der Mitte der DVD. Diese dringt bei der ersten Rotation nach außen und zerstört nur den Index der DVD mechanisch.
    Bei häufigen Abspielvorgängen hält die DVD auch deutlich kürzer...

    MfG
    Iopodx

    PS: Total unnötig...

  5. Die DVD für 48 Stunden kommt #20
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    In DE gibts doch gleich n paar Firmen die sich mehr oder weniger darauf spezialisiert haben CDs zu recyclen..wohl ne gute nachricht für die jungs da ^^.


Die DVD für 48 Stunden kommt

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.