ECOS schützt Netzwerke vor Viren / UTM-Appliance SEC-V mit Sophos Virenschutz

Diskutiere ECOS schützt Netzwerke vor Viren / UTM-Appliance SEC-V mit Sophos Virenschutz im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Security-Spezialist integriert Virus Detection Engine von Sophos in seine UTM-Appliance SEC-V Dienheim, 06.09.2011 – Der IT-Security-Spezialist ECOS Technology ( ECOS - Highly Secure Mobile Remote ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. ECOS schützt Netzwerke vor Viren / UTM-Appliance SEC-V mit Sophos Virenschutz #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard ECOS schützt Netzwerke vor Viren / UTM-Appliance SEC-V mit Sophos Virenschutz

    Security-Spezialist integriert Virus Detection Engine von Sophos in seine UTM-Appliance SEC-V

    Dienheim, 06.09.2011 – Der IT-Security-Spezialist ECOS Technology (ECOS - Highly Secure Mobile Remote Access - ECOS) hat seine Sicherheitslösung SEC-V jetzt mit der Virus Detection Engine des Anbieters Sophos ausgestattet. Das Appliance-System schützt mit dieser Erweiterung effektiv vor Viren, Spyware, Würmern, Trojanern und anderen Arten von Malware. Zum Einsatz kommt dabei unter anderem das spezielle Behavioral-Genotype-Verfahren von Sophos, welches Schädlinge proaktiv erkennt und verdächtigen Code noch vor der Ausführung blockiert.

    Bei ECOS SEC-V handelt es sich um eine UTM-Appliance (Unified Threat Management), die zur Absicherung von Firmennetzwerken als virtuelle Appliance in verschiedenen Umgebungen (VMware, Citrix XenServer, Hyper-V und Oracle VirtualBox) oder optional auf zertifizierter Hardware installiert werden kann. Das System umfasst die Funktionen VPN-Gateway, Proxy, Authentisierungsserver (PKI und RADIUS), Mailgateway (inklusive Spamfilter), Certificate Authority (CA), Token-Management, Firewall und Router.

    Die Appliance lässt sich sehr flexibel an unterschiedliche Szenarien und Infrastrukturen anpassen. Je nach Bedarf können mehrere UTM-Appliances mit entsprechend verteilten Aufgaben eingesetzt werden. Auf diese Weise lässt sich beispielsweise sehr einfach ein zweistufiges Sicherheitskonzept in Form einer Firewall mit nachgeordnetem VPN-Gateway beziehungsweise Secure Server umsetzen.

    „Mit der Integration der Sophos Virus Detection Engine bieten wir unseren Kunden State-of-the-Art-Schutz vor Viren und Schadsoftware“, sagt Paul Marx, Geschäftsführer der ECOS Technology GmbH. „Unsere UTM-Appliance SEC-V eignet sich damit sehr gut für Unternehmen und Organisationen, die ein mehrstufiges, einfach verwaltbares Sicherheitskonzept aufbauen möchten. Durch die zentrale Administrierbarkeit lassen sich auch Filialen und Außenstellen sehr gut managen.“

    „Wir freuen uns, dass sich ECOS Technology für die Implementierung unserer Virus Detection Engine entschieden hat“, erklärt Mike Rogers, Vice President of Global OEM and Strategic Alliances bei Sophos. „Unternehmen, die die Appliance SEC-V einsetzen, erhalten damit Virenschutz auf höchstem Niveau und sichern ihr Netzwerk proaktiv vor Malware.“

    Verfügbarkeit:
    Die UTM-Appliance ECOS SEC-V ist über die Premium-Partner der ECOS Technology GmbH erhältlich.

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

ECOS schützt Netzwerke vor Viren / UTM-Appliance SEC-V mit Sophos Virenschutz

Ähnliche Themen zu ECOS schützt Netzwerke vor Viren / UTM-Appliance SEC-V mit Sophos Virenschutz


  1. Novell erweitert mit Ingres sein SUSE Appliance Program: Neues SUSE Studio Appliance Template für die Ingres-Datenbank vereinfacht für ISVs und SIs die Entwicklung von Software Appliances und beschleunigt die Markteinführung ...



  2. Stellungnahme Sophos´ zu Lücken im Virenscanner: Die Spezialisten von iDefense haben kürzlich die evtl. Gefahren von manipulierten Zip-Archiven aufgedeckt (Wir <a href='http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=34505'...



  3. Nachthemd schützt gegen Elektrosmog: Strahlungsfreie Weihnachten garantiert! Jedes Jahr die gleiche Frage: Was soll man dem geliebten Menschen zu Weihnachten schenken? Für gewöhnlich haben die schon alles....



  4. 2 netzwerke: Hallo&#33; Ich hab folgendes Problem: Das Notebook soll zuhause im DSL-Internet funktionieren. Die Netzwerkkarte ist konfiguriert und klappt auch. Kann ich nun wenn ich einen...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

virenschutz utm

sophos utm meinungen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.