Einstiegs Dual-Core Prozessor von Intel im März

Diskutiere Einstiegs Dual-Core Prozessor von Intel im März im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Donnerwetter... mit den CPUs kann ich dann zwei Solitaire gleichzeitig laufen lassen, oder? Wer weiss, würde sich die CPU auf 800FSB betreiben lassen, ergäbe das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 11 von 11
 
  1. Einstiegs Dual-Core Prozessor von Intel im März #9
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Donnerwetter... mit den CPUs kann ich dann zwei Solitaire gleichzeitig laufen lassen, oder?

    Wer weiss, würde sich die CPU auf 800FSB betreiben lassen, ergäbe das einen Takt von stolzen 4.0Ghz @ FSB 200/800QDR.

    Natürlich ist die Wahrscheinlichkeit gering, aber wenn es so wäre, wär das sicher Overclockers neustes Baby.

    Ob sich DualCore bei einem 133Mhz FSB-System noch lohnt, bleibt abzuwarten, im Allgemeinen ist eben genau der Systeminterne Busttakt der eigentliche Flaschenhals, was Performance betrifft.

  2. Standard

    Hallo Christoph,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Einstiegs Dual-Core Prozessor von Intel im März #10
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wobei der 3800+ ja schon günstig ist (für die Leistung)... Die Intel-Dinger (sog. "Einsteiger-DC) sind ja nicht günstig, sondern billig!

    Günstig -> Was Vernünftiges zum geringen Preis
    Billig -> Kostet wenig, taugt wenig

    Beispiel Digicams:
    Canon Powershot Axxx -> günstig
    Medion -> billig

  4. Einstiegs Dual-Core Prozessor von Intel im März #11
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Wobei der 3800+ ja schon günstig ist (für die Leistung)...
    Das mag sein.
    Fakt ist aber dennoch, dass sehr viele noch nicht auf DC umsteigen können/wollen, bevor die CPUs Preise um 150€-200€ erreicht haben.

    Außerdem muss man kein Hellseher sein, um vorherzusagen, dass der 2,66GHz-DC von Intel trotz seiner billig anmutenden Specs im Multitasking und multicore-optimierten Programmen die SC-CPUs durch die Bank hinter sich lassen wird.


    -> Das wichtigste an der CPU ist nur, dass sie billig ist und somit den Einstiegspreis für DC drücken wird. Das wird auch langsam mal Zeit, denn spätestens in einem Jahr will ich kein SC mehr sehen.

    Vielleicht haben wir dann sowas wie letztes Jahr der Athlon 3000+ Venice war - und zwar in DC:
    Ein Übertaktungswunder für unter 150€!


Einstiegs Dual-Core Prozessor von Intel im März

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.