Eizellen Online im Internet zu erhalten

Diskutiere Eizellen Online im Internet zu erhalten im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Fortpflanzung ON DEMAND [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/Eizelle.jpg' align='right' border='0'> Frauen glücklich macht nun ein Engländer: John Gonzalas. Schon seit 2 Jahren können Frauen ohne Herren auf der Website ...



Ergebnis 1 bis 2 von 2
 
  1. Eizellen Online im Internet zu erhalten #1
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Fortpflanzung ON DEMAND
    [img]http://217.20.117.20/tecnews/hochgeladen/logos/Eizelle.jpg' align='right' border='0'>
    Frauen glücklich macht nun ein Engländer: John Gonzalas. Schon seit 2 Jahren können Frauen ohne Herren auf der Website ManNotIncluded.com das dafür nötige Sperma bestellen. In einem Katalog können sich die Damen den Spender aussuchen und sich so ihren Idealen Sprössling "zusammensuchen": blaue Augen, dunkles Haar, groß und schlank - ganz nach den Vorstellungen der künftigen Mama[weiterlink].
    Einige Proteststürme löste dieser Bestellservice schon aus. Kirchen und Fortpflanzungsmediziner äußerten Bedenken und warnten vor potenziellen Gefahren des Sperma-Handels. Inzwischen ist ManNotIncluded.com ein florierendes Unternehmen, sechs Online-Babys seien mit Hilfe seines Unternehmens schon zur Welt gebracht worden, berichtet Gonzales. 9000 Samenspender sind inzwischen registriert. Besonders lesbische Kundinnen erfreut das Angebot. Nun soll die Produktpalette erweitert werden. Auf der neuen Seite WomanNotIncluded.com können nun auch weibliche Eizellen bestellt werden. Eine Einschreibung kostet 200 Euro. Die Preise der Eizellen schwanken zwischen 900 und 1800 Euro. In Großbritannien ist es verboten, Eizellen-Spendern mehr als ihre Kosten zu erstatten, aber die Website richtet sich an ein globales Publikum. Spender aus dem Ausland könnten demnach durchaus hohe Honorare bekommen. Bei einer Bestellung werden die Eizellen direkt an eine Klinik geschickt, welche dann die Befruchtung durchführt. Bisher haben sich rund 40 Eizellen-Spenderinnen eingetragen. Potenzielle Kundinnen werden dabei über das Aussehen, die Gesundheit und auch über akademischen Leistungen informiert. So soll dem Traumbaby nichts mehr im Wege stehen. Nun darf der geneigte Leser raten, WAS als nächstes über das Internet zu erhalten ist...

  2. Standard

    Hallo Gelöscht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eizellen Online im Internet zu erhalten #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das ist doch mal eine gute Idee, vieleicht lernen die Briten dann endlich mal Kochen ;-)


Eizellen Online im Internet zu erhalten

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.