Eizo FlexScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände

Diskutiere Eizo FlexScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; In der heutigen Zeit gilt das 5:4- oder auch 4:3- Format schon fast als ausgestorben beziehungsweise wurde es von dem 16:9- respektive 16:10- Format weitestgehend ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 2 von 2
 
  1. Eizo FlexScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände #1
    Super-Moderator Avatar von maniacu22

    Mein System
    maniacu22's Computer Details
    CPU:
    Intel® Core™ i5-3570K @ 4GHz
    Mainboard:
    ASRock Z77 Extreme6
    Arbeitsspeicher:
    4x 8GB Crucial Ballistix DDR3L-1600 CL8 VLP
    Festplatte:
    250 GB Crucial MX200; 500 GB Samsung Evo; 3 TB Seagate Constellation CS; 2x 1TB Samsung Spinpoint
    Grafikkarte:
    XFX Radeon R9 Fury X
    Soundkarte:
    Soundblaster Z
    Monitor:
    1x Philips BDM3270 + 1x NEC Multisync LCD2170NX
    Gehäuse:
    Silverstone Fortress FT02
    Netzteil:
    BeQuiet! E10 750W
    Betriebssystem:
    Windows 10 Pro 64Bit
    Laufwerke:
    LiteOn eUAU108-11

    Standard Eizo FelxScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände

    In der heutigen Zeit gilt das 5:4- oder auch 4:3- Format schon fast als ausgestorben beziehungsweise wurde es von dem 16:9- respektive 16:10- Format weitestgehend verdrängt. Einige wenige Hersteller...

    Weiterlesen: Eizo FelxScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände

  2. Standard

    Hallo maniacu22,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eizo FlexScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände #2
    Gast
    Besucher Standardavatar

    Standard Eizo FlexScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände

    Auf den entscheidenden Punkt geht die Neuvorstellung des Eizo FlexScan S1933 nicht ein, nämlich den großen Pixelabstand von 0,29 mm. Dadurch werden Texte in gut lesbarer Größe dargestellt. Das können die üblichen Full HD 16:9 Monitore eben nicht. Leider gibt es diesen Pixelabstand derzeit (Mitte 2014) nur bei 19 Zoll oder erst wieder ab 27 Zoll Monitoren. Das ist misslich. Gaming und Video glotzing rules!

    Heinz-Jürgen K.


Eizo FlexScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände

Ähnliche Themen zu Eizo FlexScan S1933: Revival der Monitore im 5:4-Format für Büros und Leitstände


  1. LG - weitere Ultra-Wide-Monitore im 21:9 Format zur IFA vorgestellt: Weiterlesen: LG - weitere Ultra-Wide-Monitore im 21:9 Format zur IFA vorgestellt



  2. Router Grossraum Büros: Hallo, suche einen Router der ca. 30 Rechner online bringt. Die Fläche ist ca. 400qm groß mit ca.20 Räumen wo durch normale Bürowände getrennt sind. Normale...



  3. XBOX 360 - Revival der Originalspiele: <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/xbox360_logo.jpg" align="right" border="0" />Mit dem Angebot ältere Spiele der ersten XBOX-Generation per...



  4. 3 Monitore: hi leute, ich hab eine Radeon 9500 da habe ich 2 Monitore angeschlossen... jetzt habe ich eine PCI Grafikkarte noch dazu reingestreckt...und einen Monitor angeschlossen......



  5. 2 Monitore: Hi &#33; :7 Habe von einem Bekannten einen 15 Zoller Geschenkt bekommen und den mit an meinen Angeschlossen. Mit nview läuft alles auch wunderbar und ich lasse ihnim...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.