Elecom - neue Gaming-Serie „E-Force“ um Gamespads und Headsets erweitert

Diskutiere Elecom - neue Gaming-Serie „E-Force“ um Gamespads und Headsets erweitert im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Nach Mäusen und Mousepads präsentiert Computerzubehör-Spezialist Elecom nun jeweils zwei neue, speziell für Gamer konzipierte Gamepads und Headsets Sulzbach bei Frankfurt – 16. Mai 2011: ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Elecom - neue Gaming-Serie „E-Force“ um Gamespads und Headsets erweitert #1
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard Elecom - neue Gaming-Serie „E-Force“ um Gamespads und Headsets erweitert

    Nach Mäusen und Mousepads präsentiert Computerzubehör-Spezialist Elecom nun jeweils zwei neue, speziell für Gamer konzipierte Gamepads und Headsets

    Sulzbach bei Frankfurt – 16. Mai 2011: In der letzten Woche stellte der renommierte Anbieter für Computerzubehör, Elecom aus Sulzbach bei Frankfurt, sein neues Produkt-Portfolio hinsichtlich PC-Gaming Zubehör vor. Unter dem neuen Markennamen „E-Force“ bietet Elecom seinen Kunden künftig eine neue, speziell auf die Bedürfnisse von Freunden aktueller Computerspiele abgestimmte „Gaming“-Produktlinie. Nach Mäusen und Mousepads präsentiert Elecom nun jeweils zwei neue E-Force Gamepads und Headsets. Die neuen „E-Force“-Produkte erhalten ein eigenes Erscheinungsbild sowie ein hochwertiges Verpackungskonzept.

    Das neue E-Force Gaming Pad GP-10 besitzt ein sogenanntes „Force Feedback“, welches das Spiel durch unterschiedliche Vibrationssimulationen noch realistischer macht. Die Control Sticks können von digital auf analog umgeschaltet werden. Vier Schultertasten und 8-faches D-Pad sorgen für eine einfache Handhabung. Unterstützt werden Direct 9.0 oder höher, zudem die Betriebssysteme Windows98se, 2000, ME, XP, VISTA & WIN7. Das E-Force GP-10 ist ab sofort für einen EVP von 9,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

    Das neue E-Force Gaming Pad GP-20 verfügt über „Dual Shock“ und ebenfalls „Force Feedback“ sowie vier Schultertasten und 8-faches D-Pad. Dazu verfügt das E-Force GP-20 über einen Doppel-Joystick sowie 12 Feuertasten und einen Vibration AN/AUS-Schalter. Ein Rundumsicht-Schalter optimiert Flug- und Rennspiele. Der Wechsel zwischen Digital- und Analogmodus ist jederzeit möglich. Internetspiele werden durch eine einzigartige Tastatur-/Maus-Imitationsfunktion unterstützt. Zudem ist das E-Force GP-20 für alle Kampf-, Flug-, Renn- und Schießspiele mit Joystick bestens geeignet. Unterstützt werden Direct 9.0 oder höher, zudem die Betriebssysteme Windows98se, 2000, ME, XP, VISTA & WIN7. Das E-Force GP-20 ist ab sofort für einen EVP von 12,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

    Besonders attraktiv für Gamer sind auch die beiden neuen E-Force Headsets, das GHS-10 und das E-Force 5.1 GHS-20. Beide Headsets überzeugen mit großen, komfortablen und weich gepolsterten Ohrmuscheln, flexibel verstaubarem Mikrofon und bequemem, flexiblen Kopfbügel bzw. Kopfband. Mit dem E-Force GHS-10 steht langen Game-Sessions nichts mehr im Weg. Sein geringes Gewicht von 260 Gramm und das weich gepolsterte Kopfband sorgen für maximalen Tragekomfort. Die großen geschlossenen Ohrmuscheln garantieren Spielvergnügen ohne störende Umgebungsgeräusche. Das GHS-10 sorgt für kräftige Bässe und realistische Soundeffekte dank großer 40mm-Treiber. Das hoch empfindliche und flexibel einstellbare Mikrofon gewährleistet die präzise und klare Übertragung von Sprachbefehlen. Das Mikrofon verschwindet im Kopfhörer, wenn es nicht verwendet wird. So kann das Headset auch als Kopfhörer eingesetzt werden. Der im Kabel integrierte Lautstärke-Regler mit Mikrofon-Stummschalter bietet optimalen Bedienkomfort. Dank des einseitig geführten Kabels gibt es keinen Kabelsalat. Der Kopfhörer verfügt über einen Frequenzumfang von 20-20.000Hz, eine Impedanz von 32Ω, eine Empfindlichkeit von 96±3dB, eine Kabellänge von 2,5m und zwei 3,5mm Klinkenstecker-Anschlüsse. Das Omnidirektionale Kondensatormikrofon besitzt einen Frequenzumfang von 50-16.000Hz, eine Impedanz von ≤2.2KΩ und eine Empfindlichkeit von -38±3dB. Das E-Force GHS-10 ist ab sofort für einen EVP von 29,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

    Das E-Force 5.1 Gaming Headset GHS-20 ist das ideale Headset für 3D-Spiele und lange Game-Sessions. Ein besonders realistisches Spielerlebnis entsteht durch den echten 5.1 Surround Sound. Die integrierte 5.1 Soundkarte macht das Ausstecken der Lautsprecher überflüssig. Vier Treiber je Ohrmuschel ermöglichen einen perfekten 3D Raumklang, durch den Gegner genau geortet werden können. Das hoch empfindliche und flexibel einstellbare Mikrofon gewährleistet die präzise und klare Übertragung von Sprachbefehlen. Wird das Mikrofon nicht benötigt, kann es nach oben gedreht werden. Die im Kabel integrierte Fernbedienung mit Lautstärkeregler sowie Mikrofon- und Kopfhörerstummschaltung bietet optimalen Bedienkomfort. Dank des einseitig geführten Kabels gibt es keinen Kabelsalat. Der Anschluss erfolgt über USB. Das E-Force GHS-20 ist ab sofort für einen EVP von 59,99 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

    Weitere Informationen finden Sie unter: ednet gmbh: ...for computers
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -gp-20.jpg   -gp-10.jpg   -ghs-10.jpg   -ghs-20.jpg   -ghs-20-schalter.jpg  


  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Elecom - neue Gaming-Serie „E-Force“ um Gamespads und Headsets erweitert

Ähnliche Themen zu Elecom - neue Gaming-Serie „E-Force“ um Gamespads und Headsets erweitert


  1. „E-Force“: Die neue Gaming-Serie von Elecom: Computerzubehör-Spezialist Elecom erweitert sein umfangreiches Portfolio-Angebot um neue, speziell für Gamer konzipierte Mäuse, Mousepads, Gamepads und Headsets Sulzbach...



  2. Crucial erweitert Gaming-Angebot um neue Ballistix Sport Speicherserie: Die günstige Ballistix Sport-Reihe der Einstiegsklasse überzeugt durch Kompatibilität, Leistung und Stil Kernaussagen: · Entwickelt für Durchschnittsanwender, Gamer...



  3. Hama - neue Gaming-Serie „uRage“ vorgestellt: It‘s Time for U to Rage! 28.03.2011 - Mit der neuen „uRage“-Gaming-Serie bringt Hama jetzt zwei speziell für Gamer entwickelte PC-Mäuse auf den Markt. Zur perfekten...



  4. Antec - Gaming-Gehäuse-Serie mit dem neuen Six Hundred V2 erweitert: Neues Gaming-Gehäuse von Antec mit neuen Features für die Puristen unter den Gamern Fremont, CA – 25. Januar 2011 – Im Jahr seines 25-jährigen Bestehens präsentiert Antec...



  5. Exklusiv zur IFA - brandneue Gaming-Headsets und PC-Audiolösungen von Creative: Creative Technology Ltd, führender Anbieter von Produkten für den digitalen Lebensstil, präsentiert exklusiv zur IFA 2010 in Berlin eine Reihe von innovativen Highlights...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

elecom gp 10 treiber

Elecom Gaming Headset GHS20

elecom ghs10

gp-10 treiber elecom
elecom gampad gp-10 driver
download elecom ghs-20 treiber
elecom ghs-10 gaming headset treiber download win7 64 bit
elecom gp-20 driver download
force elecom
elecom ghs 20 treiber win7
elecom ghs10 gamer
elecom gp-10 treiber
treiber download elecom gp-10
e-force headset ghs-10 treiber download
elecom e force ghs-20

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.