eMule 0.30a

Diskutiere eMule 0.30a im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Originally posted by AMD4ever @18. Aug 2003, 11:02 Lass Emule sich automatisch nen Server suchen...das ist das beste was du machen kannst.. mit der neuen ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 40
 
  1. eMule 0.30a #25
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@18. Aug 2003, 11:02
    Lass Emule sich automatisch nen Server suchen...das ist das beste was du machen kannst.. mit der neuen Version brauchst du dich auch net um LOWID's kümmern, weil Emule solange Server wechselt bis es hinhaut....
    Damit habe ich keine Probleme mehr. Ich habe den Router so eingestellt dass ich immer eine High-ID habe und nie eine LOW-ID.

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. eMule 0.30a #26
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Originally posted by Martin Zimmermann+18. Aug 2003, 11:05--></span><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (Martin Zimmermann @ 18. Aug 2003, 11:05)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> <!--QuoteBegin--AMD4ever@18. Aug 2003, 11:02
    Lass Emule sich automatisch nen Server suchen...das ist das beste was du machen kannst.. mit der neuen Version brauchst du dich auch net um LOWID&#39;s kümmern, weil Emule solange Server wechselt bis es hinhaut....
    Damit habe ich keine Probleme mehr. Ich habe den Router so eingestellt dass ich immer eine High-ID habe und nie eine LOW-ID. [/b][/quote]
    Das kann aber auch an was anderem liegen... wechselst du den Server steht die Verbindung zu dem Port manchmal noch und der neue Server kann ihn nicht erreichen..also zack wieder LOWID...

    Aber darum gehts ja garnicht... einfach die Serverliste beim starten immer aktualisieren und fertig... brauchst dich um nix anderes kümmern...

  4. eMule 0.30a #27
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Also wenn ich nicht die neue Version hätte, dann würde ich es auf:
    Eine Format-String-Schwachstelle ermöglicht es einem Server beziehungsweise Angreifer, beliebige Zeichenketten an Clients zu senden und diese damit zum Absturz zu bringen.
    zurückführen&#33;
    Wie soll ich mir die zuletzt 450 MB RAM-Auslastung erklären???
    Hatte noch nie solche Probleme, mit keiner Version.
    Lade mir jetzt mal den Installer runter&#33; :ad

  5. eMule 0.30a #28
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    So, jetzt scheints gut auszusehen.
    CPU noch teilweise übr 10 %, aber hab ja aucher gerade erst gestartet und RAM an die 20 MB&#33;
    Werde jetzt mal mit den EInstellungen spielen. Vielleicht liegt es daran.

  6. eMule 0.30a #29
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Originally posted by AMD4ever@18. Aug 2003, 09:46
    AHHH :cd :cf

    Hab die Version auch leider installiert.... UND WAS BEKOMME ich als Meldung ? 52365 Clients wurden aus der Liste gelöscht :dc :dc :dc :dc

    Von 88546 zurück auf 32655 :dc
    Ich arbeite zwar schon länger mit eMule, aber das wusste ich noch nicht.
    Wie kann man denn Clients in ner Liste speichern?
    Und was bewirkt das?

  7. eMule 0.30a #30
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die werden in der Datei Clients.met gespeichert... je mehr Clients desdo weiter oben sitzt man in der Warteschleife und desdo mehr Quellen findet man...

  8. eMule 0.30a #31
    Hardware - Junkie Avatar von RealSucker

    Mein System
    RealSucker's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2400+ T-Bred B
    Mainboard:
    DFI nForce2 Infinity
    Arbeitsspeicher:
    2 x 256MB Corsair BH-5 DDR400
    Festplatte:
    2 x 80GB Hitachi 7k250 @Raid 0
    Grafikkarte:
    Sapphire 9800 Pro 128 MB 256bit
    Soundkarte:
    Onboard...
    Monitor:
    Acer FP751
    Gehäuse:
    Chieftec CS-901
    Netzteil:
    Antec TruePower 480W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1712, NEC 3540A

    Standard

    Aha, die Datei sollte ich also beim Versions-Update nicht immer löschen&#33; :ad :ad :ad
    :cb
    Naja, ist jetzt auch nicht so wichtig. Das Problem ist wieder da:

    Bild vom Esel mit Task-Manager (ca. 700 kb)

    Und es steigt langsam immer mehr an.
    Über Nacht war es bei der anderen 30a Version schon über 300 MB wie weiter oben beschrieben.

  9. eMule 0.30a #32
    Mouse - Schieber Avatar von Martin Zimmermann

    Mein System
    Martin Zimmermann's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Veni 2000
    Mainboard:
    Abit AN8 SLI
    Arbeitsspeicher:
    4 x 512 MB MDT = 2 GB
    Festplatte:
    80 GB Hitachi
    Grafikkarte:
    AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    19 Zoll Medion
    Gehäuse:
    Midi
    Netzteil:
    Silentstorm 480 Watt
    Betriebssystem:
    XP und Suse 10.0
    Laufwerke:
    DVD 16X LG GSA 4167B

    Standard

    Lest euch mal bitte alle das hier durch: http://www.chip.de/news/c_news_10843687.html


eMule 0.30a

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.