Ende der Röhre bei SONY

Diskutiere Ende der Röhre bei SONY im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Sony verwirklicht den angekündigten Rückzug aus der Produktion von Röhren-Bildschirmen und wird die Herstellung von CRT-TV-Geräten in Japan Mitte nächsten Jahres komplett stoppen. Die beiden ...



 
  1. Ende der Röhre bei SONY #1
    Mouse - Schieber Avatar von Psycho-Doc

    Standard

    Sony verwirklicht den angekündigten Rückzug aus der Produktion von Röhren-Bildschirmen und wird die Herstellung von CRT-TV-Geräten in Japan Mitte nächsten Jahres komplett stoppen. Die beiden Fabriken in Inazawa und Mizunami werden im nächsten Jahr ihre Produktion gänzlich auf LCD-TV-Geräte und andere Flach-Displays umstellen. Röhrenbildschirme gelten allgemein als Auslaufmodell. Man erwarte sich von dem Technologien wie LCD oder Plasma-Panels darüber hinaus wesentlich höhere Gewinnspannen.

    TecCentral dazu: Die Welt ist im Wandel.

  2. Standard

    Hallo Psycho-Doc,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ende der Röhre bei SONY #2
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hoffentlich werden dann die TFT Fernseher mal Bezahlbar... Ich glaube dann würde man sich so ein Teil auch kaufen!

  4. Ende der Röhre bei SONY #3
    Hardware Freak Avatar von lordrayden99

    Standard

    HI,
    denke mal schon das die dann bezahlbar werden, wenn Sony jetzt wirklich TFT-Monitore in Massen produziert werden über kurz oder lang andere Hersteller nachziehen, das sollte einen guten Wettbewerb auslösen wo die Hersteller dann zwangsläufig die Preise senken.
    Genial wäre das auf jeden fall, mir geht der Riesenklotz im Zimmer schon auf den Senkel, wär cool wenn man sich nen günstigen TFT-Monitor an die Wand hängen kann.

  5. Ende der Röhre bei SONY #4
    Volles Mitglied Avatar von spoon

    Standard

    da muss aber noch die qualität besser werden die dinger die es jetzt gibt haben ein bischissendes bild

  6. Ende der Röhre bei SONY #5
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    da muss aber noch die qualität besser werden die dinger die es jetzt gibt haben ein bischissendes bild
    Stimmt muss man schon unter Sehwäche leiden wenn man das nicht erkennt aber die Entwicklung geht ja zum Glück weiter , nur wird das mit sicherheit noch dauern und Plasma Bildschirme für mehrere Tausend € befreuen zur Zeit wohl auch kaum die Massen.
    Allso werden wir noch lange Geduld haben dürfen.

  7. Ende der Röhre bei SONY #6
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    die solln erstma die CRT`s optimieren!! Und vor allem muss das ausgestrahlte Programm in einer ganz anderen Qualität kommen! Die Qualität, die wir jetz haben reicht grad mal für ein maximal 70cm diagonal messendes TV Gerät! Schaut nur mal bei den grossen TV`s da isses total unscharf! Das liegt nicht nur an der Röhrentechnik. Also wenn wir in Zukunft mit 2m Diagonale und mehr auskommen wollen, dann müssen wir die Fernsehbilder viel höher auflösend ausgestrahlt bekommen! Wie sieht denn 800X600 auf 2m aus?? :4


Ende der Röhre bei SONY

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.