Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows!

Diskutiere Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Das stimmt, in der Regel werden immer nur Browser unter Windows getestet, darauf bezieht sich meine Aussage, ansonsten hast du Recht! Ich halte den IE ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 23
 
  1. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #9
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Das stimmt, in der Regel werden immer nur Browser unter Windows getestet, darauf bezieht sich meine Aussage, ansonsten hast du Recht!

    Ich halte den IE trotz allem für ein halbwegs gutes Programm!

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #10
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @FetterIT: Ne du, so geht das nicht. Du kannst nicht einfach einen anderen Browser eines anderen OS heranziehen. Du mußt schon bei Windows bleiben. Und da ist mir auch kein besseres Stück Programmierarbeit untergekommen. Seis drum, die Lücken sind nicht toll. Wirklich nicht. Aber der IE funktioniert nicht nur beim Anzeigen von Webseiten 1a, er funzt auch dann, wenn mehr erwartet wird. Z.B. in Foren wie hier zu schreiben, Online Banking zu betreiben, und und und. Da habe ich mit Opera, Mozilla und wie der ganze andere Dreck heißt keine sooo guten Erfahrungen gemacht. Schonmal hier eine News mit Opera oder Mozilla verfasst? Ich hätt bald ins Brett gebissen, so ******e lief das. :da
    Zum Tool sag ich: ich schaue es mir auf jeden Fall an. Wenn das ganze Herrauslassen von Teilen des OS die Stabilität an sich nicht beeinflusst ist es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung wert. :bj

  4. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #11
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,


    @FetterIT: Ne du, so geht das nicht. Du kannst nicht einfach einen anderen Browser eines anderen OS heranziehen.
    HÄ....??? Ich meine, OK, ich habe die BIBEL nicht verstanden....aber DAS..??
    WIESO werden den bei "diversen" Test´s, ob ein eMail-Proggy gut ist GEGEN SPAM auch die unter MAC getestet..???? UND in die BEWERTUNG aufgenommen....??

    DA machen die Tester dann was "falsch"...oder..??

    Ich meine, die testen die BROWSER.....nicht das OS....das dies bei MS ein und das selbe ist....naja, darüber schaut man dann mal wech.....aber, wenn ich Software teste, dann muss ich ja nicht das Zugrundeliegende OS berücksichtigen.....es sei den, ich teste den IE als "Browser"...;-(......

    Und gewiss hast Du recht.....mit IE unter Windows und den ganzen Seiten im Internet....aber, bedenke hierbei auch, die "anderen" machen NUR, was der W3C-Standard vorgibt.....leider aber wird auch das Internet immer mehr "Standard" in sachen MS....allein schon die Tatsache, das man mit "fast" keinem anderen Browser an die Infos unter www.microsoft.com rankommt, sollte hier BÄNDE sprechen......

    MfG
    Fetter IT

  5. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #12
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    @FetterIT: Es mag ja sein, daß ein Browser an sich besser ist. Aber was hat ein Windows User von der Betrachtung, daß der Epiphany und Linux besser läuft? Gar nichts. Außer dem Wissen, daß es da was geben soll. Muß man sich deshalb jetzt Linux installieren? So eine Art der Betrachtung und des Vergleiches hinkt ein wenig, oder nicht?
    Und das mit den Microsoft Seiten kann ich hier nicht nachvollziehen. Ich kann diese Seiten mit dem IE, Opera und Mozilla ansurfen, ohne meinen Browser vorher zu maskieren. Was mache ich anders?

  6. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #13
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,


    Was mache ich anders?
    DU nutzt WINDOWS als "Grundlage"..........

    SOLL heißen, EGAL, welchen Browser man unter MS einsetzt, es werden IMMER die SELBEN Bibliotheken angesprochen.....;-((

    MfG
    Fetter IT

  7. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #14
    Hardware - Junkie
    Threadstarter
    Avatar von Peter

    Standard

    jetzt geht das schon wieder los......

    Warum gibt es denn überhaupt so viele Browser?

    Wäre jeder bei HTTP 1.0 geblieben könnten genausoviele interessante Inhalte im Internet stecken und ein einfacher Viewer ohne Sicherheitslücken wäre genug.

    Ich meine den ganzen Mist wie Active Script, Java Script, ActiveX, flash, etc. wie sie alle heißen die Erweiterungen könnte man sich echt sparen. Dafür ein schnelles und sicheres Internet. Fertig :4

  8. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #15
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hai

    Mal zurück zum Thema:
    Da haben die Jungs es doch noch getan! :4
    Nach 98Lite, daß ich früher gerne und erfolgreich eingesetzt habe, hat es immer geheißen, daß eine Weiterentwicklung für Win2000 und WinXP nicht geplant sei.
    Schön für die Windowsnutzer, daß es das Tool nun doch gibt.
    Allerdings bleibt, abgesehen von der Kohle, immer noch das Problem, daß gerade der IE für sehr viele andere Programme Vorrausetzung ist.
    Aus meiner Erfahrung läuft ohne IE der Mechanical Desktop von AutoCAD nicht / nicht vernünftig und bspw. S******* (was hier natürlich keiner nutzt) auch nicht. :2
    Gerade im CAD-Bereich gibt es viele Anwendungen die den IE als Anzeigemodul vorraussetzen.
    Also gut überlegen, ob man ihn wirklich von der Platte putzt.

  9. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    also ich schreibe meine news mit opera 7.50 und kann mich nicht beschweren :8


Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

schlankes windows98

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.