Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows!

Diskutiere Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Hey! Opera 7.50? Hab ich was verpasst? Ich dachte 7.23 wär der aktuellste. :cp Ansonsten kann ich nur zustimmen: IE ist nicht das gelbe vom ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 23 von 23
 
  1. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #17
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    Opera 7.50? Hab ich was verpasst? Ich dachte 7.23 wär der aktuellste. :cp

    Ansonsten kann ich nur zustimmen: IE ist nicht das gelbe vom Ei. Mit Opera gibts nur wenig Probleme, die meisst an Seiten liegen, die IE erweiterungen nutzen und so nicht-IE-Awender ausschliessen.

    Die winzigweich-Seiten können auch mit Opera problemlos aufgesucht werden. Opera muss sich nur als IE6 "tarnen", dann gehts.

    Zurück zum Topic: Das Tool hat was. Als Freeware würde es schon den Weg auf meine Platte gefunden haben. Bei dem Preis muss ich darüber nicht nachdenken, weil zu teuer. Schade.

    Cu

  2. Standard

    Hallo Peter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #18
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hallo,

    irgendwie ist es doch beknackt, da gibt man so ca. 150 Euro für Windows aus, dann noch mal 40 Euro für das Tool, nur um dann ein Betriebssystem auf den Rechner zu packen welches weniger kann als das für das man schließlich 150 Euro bezahlt hat. Als FreeWare wäre es bestimmt :ci , aber zum Kaufen, für jeden Rechner einzeln :cc .

    Im Übrigen, es soll von MS ein Windows XP Embedded geben, dies soll dann genau das können was man hier so für insgesamt 190 Euro kaufen müsste.

    MFG hajo23

  4. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #19
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Entweder bin ich zu doof dieses komische Teil richtig zu bedienen oder das Ding ist für mich jetzt schon :cc

    Hab jetzt so ziemlich alles in der Liste abgewählt was man nur abwählen kann aber der Windows-Ordner brauch auf C: immer noch 720MB.
    Ich denke man soll damit Win2k auf 200MB drücken können. Der IE scheint ja jetzt wech zu sein. Ob das nun sinnvoll ist oder nicht. Ist halt alles so ne Sache. Aber warum ist da nix kleiner geworden???
    Muss ich den Rest selbst aus Windows herausoperieren? Weil, das ist mir zu hart. Da bleib ich lieber beim Standard-Windoof.

    Wie ist das nun eigentlich wenn ich das jetzt alles rausgehaun hab? Wieder reinhauen geht sicher nicht. Na ja... zum Glück hab ich ja noch nen Ghost-Backup.

  5. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #20

    Standard

    Originally posted by Slider63

    @FetterIT: Ne du, so geht das nicht. Du kannst nicht einfach einen anderen Browser eines anderen OS heranziehen. Du mußt schon bei Windows bleiben.
    Wo steht das? Wie FetterIT schon sagte, es geht darum den besten Browser zu finden und dabei moechte man bitte auch den besten Browser finden, egal welches OS!

    Und da ist mir auch kein besseres Stück Programmierarbeit untergekommen. Seis drum, die Lücken sind nicht toll. Wirklich nicht. Aber der IE funktioniert nicht nur beim Anzeigen von Webseiten 1a
    sondern auch beim ausfuehren von als Bildern maskierten Java-Scripts welche 800 Telnetfenster oeffnen, ausserdem ist es noch wunderbar darin schadhafte ActiveX-Scripte auszufuehren und, und, und.
    Und was das anzeigen jeglicher Websites betrifft: Ich wage mal zu behaupten, dass es daran liegt dass er genauso schlimm programmiert ist wie manche Websiten...

    er funzt auch dann, wenn mehr erwartet wird. Z.B. in Foren wie hier zu schreiben, Online Banking zu betreiben, und und und. Da habe ich mit Opera, Mozilla und wie der ganze andere Dreck heißt keine sooo guten Erfahrungen gemacht. Schonmal hier eine News mit Opera oder Mozilla verfasst? Ich hätt bald ins Brett gebissen, so ******e lief das. :da
    Komisch, irgendwas machts du anders als ich, bei mir laufen Foren und Onlineshops mit Opera und Mozilla (/Firebird) wunderbar...
    Bzgl. Online-Banking wuesste ich jetzt nicht bescheid, da ich das nicht mache...

    Zum Tool sag ich: ich schaue es mir auf jeden Fall an. Wenn das ganze Herrauslassen von Teilen des OS die Stabilität an sich nicht beeinflusst ist es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung wert. :bj

  6. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #21
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    opera 7.50 is die preview 1 *g* ich spiel grad betatester, von bugs aber keine spur, absolut stabil, besser als jeder vorgänger :bj

  7. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #22
    Hardware - Experte Avatar von tiberius16

    Standard

    Hey!

    @Knighty: Cool, da kann ich mich ja wieder auf was freuen! :bj
    Hoffentlich steht die Final bald zum download bereit.


    Cu

  8. Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows! #23
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Irgendwie ist hier alles bisschen vom eigentlichen Thema abgekommen.
    Hat bis jetzt mal einer das XPLite oder 2000Lite getestet und sein System mal entmüllt?
    Ich würde endlich mal wissen ob außer mir auch jemand so einen Minimalen Wahnsinnserfolg mit dem Programm hatte, daß anschließend zwar kein IE und so mehr da waren aber z.B. im Zubehör-Ordner noch alle Symbole vorhanden sind und sich auch platzmäßig auf der Festplatte irgendwie nix verändert hat. :cp


Endlich ist es möglich: Ein schlankes Windows!

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

schlankes windows98

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.