Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle

Diskutiere Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; mit Leistungswerten von 300 W, 550 W, 650 W, 700 W sollen die neuen Mittelklasse-Netzteile von Enermax einen breiten Bereich abdecken Äußerlich entsprechen die neuen ...



+ Antworten + Neues Thema erstellen
Ergebnis 1 bis 1 von 1
 
  1. Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle #1
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle

    mit Leistungswerten von 300 W, 550 W, 650 W, 700 W sollen die neuen Mittelklasse-Netzteile von Enermax einen breiten Bereich abdecken


    Äußerlich entsprechen die neuen Triathlor FC-Modelle weitgehend den Vorgängern, die bisher ohne Kabelmanagement auskommen mußten. Das Design des Netzteilgehäuses wurde praktisch komplett vom Vorgänger übernommen, abgesehen davon, dass sich nun auf der Rückseite die Anschlüsse für die modularen Kabel befinden. Die Kühlung übernimmt weiterhin der bekannte 120 mm Silence-Lüfter von Enermax mit Twister-Lager. Beim Innenaufbau setzt Enermax wieder auf das DC-DC-Design aus eigener Fertigung. Im Vergleich zu gruppenregulierten Schaltungen ist damit eine verbesserte Spannungsregulation möglich. Bei den Kondensatoren setzt Enermax auf hochwertige Produkte japanischer Hersteller.


    Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle-enermax-triathlor-fc-2.jpg Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle-enermax-triathlor-fc-1.jpg


    Die drei neuen Triathlor FC Modelle mit 550, 650 und 700 Watt Dauerleistung verfügen über ein teil-modulares Kabelmanagement und eine 80Plus-Bronze-Einstufung. Enermax verspricht mit dem sogenannten Zero Load Design der neuen Triathlor FC Netzteile eine besonders gute Zusammenarbeit mit modernen Stromsparmechanismen aktueller Prozessoren und Grafikkarten. Zudem präsentiert Enermax ein für die heutige Zeit ungewöhnlich leistungsarmes 300 W Modell, das für Office-Rechner oder Komplett-PCs von Systemintegratoren angedacht ist, für diese Zwecke aber völlig ausreichend Leistung liefern sollte.

    Die neuen Enermax Triathlor FC Netzteile sollen ab nächster Woche im Handel angeboten werden. Die 550 W Version gibt Enermax mit einem Verkaufspreis von 99,99 Euro an. Die beiden leistungsstärkeren Modelle mit 650 W und 750 W sollen für 119,90 bzw. 129,90 Euro erhältlich sein. Das kleine Triathlor 300 W Netzteil wird nach Angaben von Enermax 57,90 Euro kosten.

  2. Standard

    Hallo POINTman,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle

Ähnliche Themen zu Enermax erweitert Triathlor-Netzteilserie um 4 neue Modelle


  1. Antec erweitert die Basiq (VP) Netzteilserie: Die vielseitige Desktop-Netzteilserie: VP350P, VP450P, VP550P erweitern die Basiq-Serie für unübertroffene Vielseitigkeit & Performance im Desktop-PC Rotterdam, Niederlande – 6. Juli 2011 – Im aktuell 25sten...



  2. Scythe stellt neue Netzteilserie Stronger vor !: Oststeinbek 04. Mai 2010. Der japanische Kühlungsspezialist Scythe Co. Ltd. (Tokio, Japan) präsentiert unter dem Namen „Stronger“ seine neue Netzteilserie. Die Netzteile sind...



  3. Innovative Netzteilserie von Antec setzt neue Standards: Pressemitteilung vom 17.07.2008 ~ Signature Series sorgt mit einzigartigen Funktionen für schnellere Reaktionszeiten und einen stabilen PC-Betrieb ~ München, 17. Juli...



  4. AMD: Neue Opteron-Modelle: <img src='http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/AMD.jpg' border='0' align='right' /><a href='http://www.amd.com/de-de/' target='_blank'>Advanced Micro Devices</a>...



  5. Neue Netzteilserie von OCZ: OCZ stellte heute ihre neue Netzteilserie ModStream vor. Die Modstreamserie bietet ein einfacheres Kabelmanagement, einen blau beleuchteten 120mm Silent Lüfter und UV Aktive...


Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.