Epox nun auch mit Intel P4-Boards

Diskutiere Epox nun auch mit Intel P4-Boards im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; Ein Rechtsstreit, welcher unter anderem mit verantwortlich für Ausstieg VIAs aus dem Intel-Geschäft ist, hielt bisher ebenfalls den renomierten Meinboardhersteller Epox von der Produktion auf ...



 
  1. Epox nun auch mit Intel P4-Boards #1
    Hardware - Experte Avatar von KairoCowboy

    Standard

    Ein Rechtsstreit, welcher unter anderem mit verantwortlich für Ausstieg VIAs aus dem Intel-Geschäft ist, hielt bisher ebenfalls den renomierten Meinboardhersteller Epox von der Produktion auf VIA-Chips basierender Intel Plattformen ab. Der Rechtsstreit ist beendet und prompt kündigt Epox erste Boards für P4-Systeme mit dem VIA P4X400 Chipsatz an, erstes Modell soll das Epox P4X400D sein, gefolgt vom P4X400A, welches zusätzlich ein 10/100 MBit-Ethernet bieten soll. Voraussichtliche Preisempfehlung für das mit FSB533-Unterstützung kommende Epox-Board soll bei ca. 77 Euro liegen.

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Epox nun auch mit Intel P4-Boards #2
    Jan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Na, da bin ich aber heilfroh, dass endlich auch EPoX Mainboards für den Pentium 4 anbietet...

  4. Epox nun auch mit Intel P4-Boards #3
    Giechala
    Besucher Standardavatar

    Standard

    die frage ist nur, wie sich der chipsatz gegen die Intel-Chipsätze schlägt... wird wohl kaum ne chance haben gegen springdale und co


Epox nun auch mit Intel P4-Boards

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.