Erste Infos zur GeForce 7200

Diskutiere Erste Infos zur GeForce 7200 im Hardware, IT-News Forum im Bereich News, Reviews; <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/nvidia.jpg" align="right" border="0" /></div> Die Kollegen von VR-Zone konnten nun die ersten genaueren Details zur neuen Einsteigerklasse aus dem Hause Nvidia erfahren. Die Karten ...



 
  1. Erste Infos zur GeForce 7200 #1
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard Erste Infos zur GeForce 7200

    <img src="http://www.teccentral.de/tecnews/hochgeladen/logos/nvidia.jpg" align="right" border="0" /></div>
    Die Kollegen von VR-Zone konnten nun die ersten genaueren Details zur neuen Einsteigerklasse aus dem Hause Nvidia erfahren. Die Karten werden auf dem G72-Chip basieren, der bereits im 90-nm-Verfahren hergestellt wird. Die Taktfrequenzen betragen 450MHz beim Core und beim Speicher 525MHz. Der Speicher wird allerdings maxmimal 128MByte groß sein, das Speicherinterface ist auf 64Bit "kastriert". TurboCache-Varianten werden ebenfalls erwartet.
    [weiterlink]
    <div align="center"><img src="http://pics.computerbase.de/news/12394/1_m.jpg" align="middle" border="0" /></div>

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Erste Infos zur GeForce 7200 #2
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Rotes Gesicht

    Ahhh - die neue Graka f&#252;r den n&#228;chsten "Super-Gamer-Multimedia-Highend-PC" von Aldi & Co.

    Wobei mir jetzt schon die Kids leid tun, die auf der Kiste dann zocken wollen, weil Mami, Papi, Omi oder Opi mal wieder Werbeopfer geworden sind

  4. Erste Infos zur GeForce 7200 #3
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Ich werde nie begreifen warum die heute noch mit 128Megabytchens Rumspielen
    Oder 64Bit
    Die denen das reichen wird kaspern sowieso noch mit der Geforce4 oder 5200er rum.
    Und für die Bürohengste würde die 5200er noch ewig und drei Tage attraktiv sein.
    Die Zeit könnten sie doch besser Nutzen oder nicht

    Es sei denn es wird ausnahmsweise mal ne Leistungsstarke "kleine" Karte und nicht wie die Vorgänger.

    Mal eben voll neben der Sache, aber fällt das nur mir auf das die Abwärtskompatibilität der Nvidia Treiber dramatisch abnimmt?

    Nich das den Programmierern die zeit fehlt

  5. Erste Infos zur GeForce 7200 #4
    Hardware - Junkie Avatar von MightyDuck

    Standard

    Wobei Aldi immer irgendwelche Fantasie Karten erfindet!
    Statt draufzuschreiben, dass es einfach eine 6600er ist schreiben sie lieber "6792,5 GTX Ultra"! ;-)

  6. Erste Infos zur GeForce 7200 #5
    Tastatur Quäler Avatar von Christoph

    Mein System
    Christoph's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 3200+
    Mainboard:
    Asus A8N-E
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB MDT DDR400
    Festplatte:
    2x Hitachi 80GB SATA II, Raid 0
    Grafikkarte:
    Gigabyte GeForce 6800 GS 256MB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Fujitsu Siemens P19-2
    Gehäuse:
    Lian Li PC7
    Netzteil:
    Enermax 435W
    Betriebssystem:
    Windows XP Prof.
    Laufwerke:
    DVD, CD-Brenner

    Standard

    Zitat Zitat von Opa Hartrock
    Ich werde nie begreifen warum die heute noch mit 128Megabytchens Rumspielen
    Oder 64Bit:h&#246;&#246;h
    weils billig in der Herstellung ist! Die Karten sind nunmal f&#252;r Office Rechner gedacht, dass einige Systemhersteller die in ihre sogenannten "Gamer-PCs" einbauen ist nat&#252;rlich schon mist. Und eine Geforce 5200 wird nicht mehr genommen, weil es einfach besser aussieht wenn Geforce 7 "Turbocache" bis zu 256MB draufsteht und nicht Geforce5 64MB.

    Viel interessanter als die Karte, ist die Tatsache, dass sie schon in 90nm gefertigt wird.

  7. Erste Infos zur GeForce 7200 #6
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    F&#252;rs Office und Multimedia sindse aber doch auch nix gescheits - da is Matrox einfach bislang ungeschlagen, sowohl in 2D also auch beim TV-Out...!

    --> Neee, neee - solche Dinger zielen IMHO direkt auf den OEM-Markt zum Kundenbesch... ab!!!

  8. Erste Infos zur GeForce 7200 #7
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hm,

    wenn es eine Karte ist, die entsprechende Hardwareoptimierungen zur Darstellung von Videos hat, sind diese Karte doch prima f&#252;r HTPCs und haben durchaus ihre Berechtigung!

    Ich werde nie begreifen warum die heute noch mit 128Megabytchens Rumspielen
    Klar, die Spiele die wirklich die 256 und 512 MB brauchen muss man erstmal haben und die laufen dann eh nicht auf solchen Karten. Ich w&#252;rd mir eher &#252;ber den Unsinn Gedanken machen, solchen Karten 256 MB und mehrzu spendieren und dann nur eine Speicherbreite von 64 Bit zu haben.

    MFG hajo23


Erste Infos zur GeForce 7200

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.